weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geschmack von Hirnsuppe?

62 Beiträge, Schlüsselwörter: JA
m.shiva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack von Hirnsuppe?

15.12.2012 um 23:17
Ich ess lieber ein Snickers


melden
Anzeige

Geschmack von Hirnsuppe?

16.12.2012 um 07:33
Hirnsuppe von Rind/Kalb?

Wundert mich, dass das noch erlaubt ist. Wegen BSE muss quasi alles an "riskantem" Material von Kuh & Konsorten verbrannt werden. Die Schlachtabfälle von Kühen werden hierzulande sogar als Sondermüll behandelt.


melden

Geschmack von Hirnsuppe?

26.12.2012 um 17:01
Ich kann versichern, dass ich nach Blumen schmecke. Ich ernähre mich nämlich seit über zehn Jahren ausschließlich vegan. :D


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack von Hirnsuppe?

26.12.2012 um 20:21
@Hirnsuppe

veganer ernähren sich nicht von blumen.

grünzeug != blumen

du schmeckst nach kompost... wenn schon...


melden

Geschmack von Hirnsuppe?

26.12.2012 um 20:23
Ich will das gar nicht wissen. :{


melden

Geschmack von Hirnsuppe?

27.12.2012 um 17:43
@sator Das ist eine Frechheit. Du musst nicht beledigend werden, okay? o.O


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack von Hirnsuppe?

27.12.2012 um 18:18
@Hirnsuppe

oooder... du musst es nicht allzu ernst nehmen. >_>


melden

Geschmack von Hirnsuppe?

27.12.2012 um 19:26
Das tue ich nicht. Aber beleidigen lassen muss ich mich auch nicht. <_<


melden

Geschmack von Hirnsuppe?

27.12.2012 um 19:39
Ist doch ein völlig normales Lebensmittel, genau so wie jedes andere Teil eines Tieres. Oder auch geröstete Hühnerfüsse, habe ich in China kennen gelernt. Erst sehr ungewohnt aber dann war das knabern beim Fernsehen fast wie Chips.
Aber zurück zum Hirn
Brägen besteht aus einer weichen, grauweißen Masse, die sich überwiegend aus etwa gleich großen Teilen Fett und Eiweiß zusammensetzt. Hirn ist reich an Vitaminen und enthält mit bis zu 3 g pro 100 g das meiste Cholesterin aller Lebensmittel, etwa doppelt so viel wie Eigelb. Gebratenes Hirn erinnert geschmacklich an Leber, roh schmeckt es nussartig und hat einen metallischen Nachgeschmack.

Kalbs- und Lammhirn eignet sich vor allem für Vorspeisen, Pasteten und Ragouts; Schweine- und Rinderhirn kann zu Wurst verarbeitet werden. Die Verarbeitung von Rinderhirn war schon vor Oktober 2000 unüblich: Zu diesem Zeitpunkt wurde das Verarbeiten zum Schutz vor BSE-Infektionen bei der Lebensmittelherstellung verboten.[2][3][4]

Zur Vorbereitung sollte Hirn zunächst gründlich gewässert werden. Dann wird die Haut abgezogen, Blutreste und Adern werden entfernt und es wird noch einmal gespült. Anschließend wird das Hirn in Wurzelbrühe vorsichtig gegart, wodurch es sich verfestigt, und nach Rezept weiterverarbeitet.
Wikipedia: Hirn_(Lebensmittel)


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack von Hirnsuppe?

27.12.2012 um 21:02
@Hirnsuppe

du fühlst dich beleidigt... du nimmst es ernst... nimmst es höchst persönlich und echauffierst dich.


melden

Geschmack von Hirnsuppe?

27.12.2012 um 21:03
Hirnsuppe schmeckt sicher so wie schlechte Graupensuppe von Oma. :(


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack von Hirnsuppe?

27.12.2012 um 21:06
die graupensupper meiner oma damals hat mir eigentlich gut geschmeckt...


melden
Schwann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack von Hirnsuppe?

27.12.2012 um 23:02
@GehirnAkrobat

Ich glaube mir wird schlecht. Hab eben gegessen.....


melden

Geschmack von Hirnsuppe?

27.12.2012 um 23:05
@knollengewächs
knollengewächs schrieb:Ich aß vor 12 Jahren in Italien Kalbshirn.
Warum muss ich jetzt an die Eröffnungszene in Gesichter des Todes denken^^

BTT: ich finde es ziemlich widerlich, Gehirn zu essen. Auch so Markklößchen sind mir nicht geheuer. Es besteht große Gefahr, sich mit einer Prionenerkrankung anzustecken, und das heißt dann, adios muchachos.


melden

Geschmack von Hirnsuppe?

28.12.2012 um 01:18
Schmeckt ziemlich nussig. Ich hatte mal das vergnügen sowas zu essen, ohne das ich wusste was das das überhaupt war...


melden
empanadas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack von Hirnsuppe?

28.12.2012 um 02:10
finde hirn sollte man lieber einschalten, aber geröstet schmeckt es besser als gekocht...


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack von Hirnsuppe?

28.12.2012 um 22:36
@Hirnsuppe

Ich habe da auch so 2 absolute Veganer im Betrieb. Der eine hat immer nen Rotztropfen an der Nase, und der andere ist sehr oft krank...und er friert sehr schnell...


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack von Hirnsuppe?

28.12.2012 um 22:38
Wie macht ihr Veganer eigentlich euer Weihnachtsessen? Gans aus Tofu??? :D


melden

Geschmack von Hirnsuppe?

14.01.2013 um 16:10
Erstens: Ich bin nicht hier, um mich mit irgendwem über meine Essgewohnheiten zu streiten. Das finde ich albern. Zweitens: Ich bin auch nicht hier, um mich für meine Essgewohnheiten beleidigen zu lassen; ich rieche nicht nach "Kompost" und ich stell mich auch nicht hin und verkünde, dass Fleischesser nach "Leichen" stinken. Das ist nämlich in etwa genauso beleidigend und muss einfach nicht sein.
Ferner habe ich auch absolut keine Lust, mir hier die gängigen Klischees, z.B. dass alle Veganer grundsätzlich ständig krank und schwach wären, etc. anzutun. Diese Klischees halten sich auf den Gehalt ihrer Wahrheit geprüft in etwa genauso gut wie das Märchen vom Juden mit der krummen Nase - nämlich überhaupt nicht. Generell entspricht es eher den Tatsachen, dass Menschen, die sich für eine sehr bewusste Ernährungsweise entscheiden, sich tatsächlich auch sehr bewusst ernähren und deshalb eher nicht unter irgendwelchen Mangelerscheinungen leiden. Der Veganismus ist per se natürlich kein Garant für die persönliche Gesundheit, man kann sich schließlich auch ausschließlich von Fritten und Bier ernähren, wäre völlig vegan, aber eben nicht gesund und würde über kurz oder lang zu Mangelerscheinungen führen. Der Verzicht auf tierisches Eiweiß an sich bedeutet allerdings durchaus nicht zwangsläufig, dass es zu Mangelerscheinungen kommt. Eher kommt es im Gegenteil zu einem Abbau von Giften, die sich über den Fleischkonsum im Körper angesammelt haben und ggf. auch zu einem Abbau von überschüssigem Körperfett. Als Resultat davon fühlt man sich vital und nicht ausgelaugt. Aber natürlich braucht man keinem mit diesen Fakten kommen, der nicht von sich selbst aus selbst Interesse an einer bewussten Ernährungsweise hat, das ist mir klar und ich bin - wie gesagt - auch nicht hier aufgetaucht, um irgendwen für seine wie auch immer gearteten Essgewohnheiten an den Pranger zu stellen (oder mich selbst für meine eigenen an den Pranger stellen zu lassen).
Letztlich hab ich diesen Thread hier doch bloß mit einer kleinen Zote bedenken wollen, zumal mein Name dran steht. Das ist alles.

Übrigens, @knollengewächs - das Angebot an pflanzlicher Kost inklusive all der Möglichkeiten, die es gibt, diese Kost zu verarbeiten, ist weitaus reichhaltiger als alles Fleisch, das auf diesem Planeten als "essbar" gilt. Von daher habe ich absolut keine Schwierigkeiten damit, mich ausgewogen, abwechslungsreich und ausgesprochen köstlich mit Nahrung zu versorgen, natürlich auch an Weihnachten. Konllengewächse esse ich übrigens sehr gern. ^^


melden
Anzeige

Geschmack von Hirnsuppe?

14.01.2013 um 16:46
N Kumpel hat mal Hirn(ka welches Tier) Gegessen und ich war auch Eingeladen. Er hats einfach Gewaschen und klein Geschnitten(Haut und Adern Entfernt) und in der Pfanne mit Gewürzen Abgebraten und dann Eier drauf Geklatscht. Naja es hat Ausgeguckt wie schon mal Verspeist und wieder Hochgewürgt und Gerochen hats irgendwie nach Eisen oder so, also hat ich kein Großen Hunger mehr und hab ne Scheibe Brot Gefuttert. Aber er Meinte das es Super Geschmeckt hat und es jetzt öfters machen würde. Aber wußte bis Dato noch nicht das es sowas Anscheinend nur unter der Ladentheke gibt?


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden