weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Yeti
Seite 1 von 1
nero3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 09:10
Es behauptet ja, den Yeti gesehen zu haben. Grundsätzlich halte ich ihn für mich sehr glaubwürdig. Aber hat ihm hier vielleicht seine Phantasie einen Streich gespielt? Am besten guckt Ihr euch das Video an.



melden
Anzeige
Ich glaube, der Yeti existiert und Reinhold Messer hat ihn gesehen
14 Stimmen (22%)
Es ist zumindest nicht auszuschließen, es gibt schließlich noch viele unentdeckte Tierarten
34 Stimmen (52%)
Den Yeti gibt es nicht, ein Tier solcher Größe wäre bestimmt schon lange entdeckt worden
6 Stimmen (9%)
Ich glaube der Reinhold erlaubt sich hier eine Spaß mit uns
11 Stimmen (17%)

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 09:11
Er hat zwei gesehen.


melden

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 09:44
Ich glaube, Reinhold Messner existiert und der Yeti hat ihn gesehen. :D


melden

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 09:55
Der Yeti hat den Reinhold Messner gesehen


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 10:04
Reinhold Messner hat den Yeti gesehen und sich sofort gedacht: "So eine Frisur will ich auch!"


melden

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 10:12
Reinhold Messner hat sogar nach dem Yeti geforscht und ein Buch über seine Suche und Erkenntnisse geschrieben ;)

Er ist der Meinung, dass der ,,Yeti" in Wahrheit eine relativ unbekannte Bärenart ist, mit ungewöhnlicher Färbung vielleicht und dazu noch die falsche, durch Legenden und Folklore und Religion geprägte Wahrnehmung der Tibeter kommt.

Dadurch wurde der Yeti quasi ,,vermenschlicht" zu dem Wesen, das wir heute zumeist auf der Welt unter dem Begriff verstehen.


melden
nero3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 10:18
@Kc
aber bären auf dem himalaja ist auch irgendwie nicht sehr wahrscheinlich.


melden

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 10:21
@nero3

Und weshalb nicht?

Der Himalaya ist ein ganzes Gebirge von riesigen Ausmaßen.

Und da liegt keineswegs überall permanent Schnee, es gibt im Himalaya auch große Wälder, Täler, Hochebenen usw., es spricht nichts dagegen, dass Bären dort leben.


melden
nero3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 10:24
@Kc
auch wieder war


melden
Putzteufel78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 10:37
Der Yeti...ist das nicht so´n haariges Teil, das vollkommen sinnentleert und mit viel zu viel Zeit fürs Nichtstun durch die Welt eiert, immer auf der Suche nach Futter und Beschäftigung? Ich glaube, mal gehört zu haben, dieser Yeti sei männlich....wenn dem so ist: DANN habe ich den Yeti auch gesehen.... ;)


melden

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 10:46
Würde der Reinhold hier im Forum posten, bekäme er vermutlich folgende Antwort:

So eine 8000er Besteigung ist anstrengend, du warst müde und erschöpft, außerdem war es dunkel.
Der Wind wehte und du hast vermutlich gesehen, wie sich ein Baumwipfel schemenhaft in der Dunkelheit bewegte oder eine Schneeböe daher zog.
Gepaart mit den Legenden der Einheimischen hat dir, lieber Reinhold, dein Verstand da wohl einen Streich gespielt.
Mach dich nicht verrückt deswegen, kann schon mal vorkommen.

Alternative Antwort:
Man Reinhold, sind schon wieder Ferien?
:D


melden
nero3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 11:06
eine andere Möglichkeit wäre auch, dass er einen anderen in Fell gehülten Bergsteiger gesehen hat


melden

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 13:13
Vielleicht wars auch nur das Spiegelbild in einer Eiswand / Eisfläche?


melden

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 17:53
@OddThomas

Hervorragend getroffen :D

@CurtisNewton
@nero3

Zufällig hab ich das Buch von Herrn Messner gelesen, ist zwar schon eine Weile her, aber er hat nie behauptet, das Wesen, welches er für den Yeti hält, nur aus der Ferne und im Halbdunkel gesehen zu haben.

Meine, mich erinnern zu können, dass er unter anderem auch schrieb, er habe sehr nahe und relativ gut sichtbare Erfahrungen gemacht.

Und wie gesagt: Nach seiner Recherche ist er dann zu der Ansicht gelangt, dass der ,,Yeti" eine Mischung aus Legende und Verwechslungen mit einer seltenen Bärenart ist.


melden

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 21:22
Was viele nicht wissen, Reinhold Messner IST der Yeti.
Die ganzen Jahre über war er direkt vor unseren Augen...


melden
nero3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 21:37
@Challenger
das erklärt einiges


melden

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

12.09.2013 um 22:11
Jop, war dabei :P:
Putzteufel78 schrieb:Der Yeti...ist das nicht so´n haariges Teil
Jap, seeehr haarig....


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

13.09.2013 um 01:48
So eine Tour ist ohnehin nur mit Drogen zu bewältigen. Von daher mag er den Yeti in seiner Phantasie gesehen haben, ja.


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

13.09.2013 um 02:04
Der Messner ist wirklich eine wilde Sau, hab schon einige Videos von ihm gesehen da wundert es mich das er noch lebt.
Hab da sehr viel Respekt vor ihm, ich glaube ihm schon das er den Yeti gesehen hat, nur denke ich das es ein Streich vom Gehirn war, ich mein ab 7000m ist man in der Todeszone bei dem es gleich mal aus sein kann mit dem Leben, durch den Sauerstoffmangel kann es gut sein das man anfängt Halluzinieren oder Dinge sieht die nicht da sind.
Hab auch mal gelesen hohes Fieber oder Flüssigkeitsmangel kann zu Halluzinationen führen.
Auf weit über 8000 Meter kein Wunder das der Körper und vor allem das Gehirn verrückt spielt.
So denke ich ist es bei ihm gewesen, durch diese ganzen Umstände.


melden
Anzeige
nero3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Reinhold Messner den Yeti gesehen?

13.09.2013 um 08:45
@Nightshot
aber dann müssten ja alle den yeti sehen


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
35
94 Stimmen
am 13.09.2016 »
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden