Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo würdet ihr Spenden?

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tiere, Kinder, Spenden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 19:40
Neues Jahr, neues Glück.
Der ein oder andere wird sich vielleicht vornehmen, hin und wieder ein bisschen Geld zu Spenden, sofern er es kann.
Ich finde es toll, wenn man nicht nur an sich denkt, sondern auch mal gibt.
Nur wäre die Frage, wofür spendet man?
Was ist euch wichtig?
Sind es die Tiere, deren Lebensraum immer Kleiner wird, von denen manche Arten bald aussterben, weil ihr natürlicher Lebensraum abgeholzt wird? Sind es Tiere die in unhaltbaren Zuständen gefangen gehalten werden, und an denen Tests durchgeführt werden?
Oder findet ihr es schlimmer zu wissen, dass Kinder auf dieser Welt hungern müssen? Das viele Krank sind, und keine Möglichkeit haben, ärztlich versorgt zu werden?
Oder sind es vielleicht die Kinder, die keine Schule besuchen können?
Es gibt soviele Organisationen, die finanzielle Hilfe brauchen. Man kann nicht allen helfen.
Wenn ihr euch entscheiden müsstet, was wäre euch am wichtigsten?
Natürlich habe ich hier nur beispiele genannt. Tierschutz muss nicht unbedingt Peta sein, dass ist nur eine der Bekanntesten Organisationen (die bekannteste ist nicht immer die beste)!
Klar, gehen viele Organisationen ineinander über, Wer sich um die Umwelt sorgt, rettet natürlich auch die Lebensräume vieler Tiere...

Vielleicht Unterstützt ihr schon eine Organisation, die euch am Herzen liegt, und ihr wollt etwas darüber erzählen? Vielleicht findet ihr ja ein paar zusätzliche Mitglieder?

Angenommen, ihr könntet 20 Euro pro Monat spenden... Wofür?


melden
Anzeige
Umweltschutz (z.B.WWF)
0 Stimmen (0%)
Ich würde für ... Spenden
0 Stimmen (0%)
Tierschutz (z.B. PETA)
8 Stimmen (28%)
Ich kann mich nicht für eine Organisation entscheiden.
0 Stimmen (0%)
Kinder (z.B. Unicef, SOS Kinderdörfer...)
4 Stimmen (14%)
Ich würde die eine Hälfte ... spenden, und die andere Hälfte für ...
1 Stimme (3%)
Deutsche Soziale Projekte (z.B. Die Arche)
1 Stimme (3%)
Ich spende bereits für eine Organisation, und zwar ...
1 Stimme (3%)
Ärztliche Versorgung (z.B. Ärzte ohne Grenzen)
1 Stimme (3%)
Ich finde die Organisation ... ganz toll!
0 Stimmen (0%)
Schulen, dort wo keine sind (z.B. Bonfaremo)
1 Stimme (3%)
Ich spende nie!
9 Stimmen (31%)
Einrichtungen für Obdachlose (z.B. Der Kältebus)
0 Stimmen (0%)
Lebensmittel für sozial schwache Familien (Die Tafel)
2 Stimmen (7%)
Unterstützung für Umweltkatastrophen Opfer (Hochwasser, Hurrikan...)
1 Stimme (3%)

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 19:41
ich bin PlasmaSpender, das muss reichen


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 19:41
UNICEF


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 19:45
@Paterson
Danke, Blut / Blutplasma Spenden hab ich total vergessen. Man spendet es schließlich genauso wie Geld. Nur bei Blut merkt man nichtmal, dass etwas fehlt :)


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 19:48
@Addy
also sofern man eine krankheit ausbrütet merkt man es doch relativ schnell ^^
oder der schwindel danach.
oder noch besser... wenn das narbengewebe nicht richtig schließt und man beinahe verbluten würde ^^... ach alles schon gehabt
aber ich bin stolz drauf


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 19:51
Crowdfunding!


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 19:51
@Paterson
Ich hab bisher nur Blut gespendet. Ich habe keine Ahnung, ob eine PlasmaSpende längere Heilungszeiten hat, oder wie genau sowas abläuft?
Ich hörte von einer, die Spendete Knochenmark (Was ich mir sehr schmerzhaft vorstelle) und sie meinte, sie hätte bloß zwei Tage ein wenig Hüftschmerzen gehabt.


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 19:57
@Addy
da beim plasma spenden eine größere abnahmenadel benutzt wird entstehen dadurch auch größere narbenlöcher. also ja... schon etwas anderes ^^... konnte jetzt im dezember auch nicht mehr spenden weil die narbe dann eher suboptimal vernarbt ist.

ach bloß zwei tage ^^
aber knochenmark spenden wäre dann auch nicht wirklich was für mich. wenn es denn nicht unbedingt nötig ist


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 20:01
@Paterson
Nunja... Ich beschwere mich nicht über Nadelgrößen, ich hab genug Piercings. :D
Ich finde es interessant, ich selbst konnte mir unter Blutplasmaspende nichts vorstellen. :)
Wenn "Nur" die Nadel dicker ist, störts mich nicht. :D
Ich hab eine gute Wundheilung, und keine Probleme mit Stichen.
Und ich kann mir vorstellen, das Blutplasma vielleicht noch dringender benötigt wird, als Blut. Blutspenden ist wohl bekannter, als Blutplasmaspenden.
Werde ich wahrscheinlich im nächsten Jahr in Erwägung ziehen. Danke für den Tipp :)


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 20:05
Ich spende Organe. Hirntot vorausgesetzt.


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 20:05
@Addy
naja... du sitzt dann bis zu einer stunde da und das plasma wird eben mit einer zentrifuge aus deinem blut geschleudert. den rest bekommst du dann wieder.
also schlimm ist es durchaus nicht. man brauch nur etwas zeit.


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 20:07
@Paterson
Beim Blutspenden sitzt du eine halbe bis dreiviertelstunde, und bekommst nichts wieder ;) :D


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 20:14
@Addy
ok zeitlich nimmt sich das also nichts
was gibt es denn da so an geld?


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 20:15
@Paterson
Hab ich nicht im Kopf. Glaube 15 Euro, oder etwas mehr. War mir nicht so wichtig. Muss auch leider sagen, dass das letzte Blutspenden schon etwas her ist :/


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 20:16
@Addy
ok... plasma gibt bis maximal 22 euro
also auch ähnlich ^^
gut... kannst dich ja mal deswegen informieren.
falls es in deiner nähe CSL-Plasma gibt, kannst du gern hin, die sind immer super nett


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 20:19
@Paterson
http://www.blutspende-plasmaspende.de/vergutung/aufwandsentschadigung-fur-blutspenden-geld-verdienen-als-blutspender/
Für Vollblutspenden liegt die Vergütung in der Regel bei 15 - 25 Euro für eine Vollblutspende. Für Plasmaspenden und Thrombozytenspenden liegen die Aufwandsentschädigungen etwas höher und variieren je nach Anbieter üblicherweise zwischen 25 und 40 Euro. Rechnet man mit einer Vergütung von 30 Euro für eine Blutplasmaspende, die rund 40 Mal im Jahr durchgeführt werden kann, so kommt man auf rund 1.200 Euro pro Jahr. Man könnte also quasi vom Nebenjob Blutspender sprechen.
Blut kann man nicht so oft Spenden.
Hier gibt es immer "Blutspende Wochen", und dann hängen hier Überall Plakate, und da fällt mir dann immer ein, das ich auch mal wieder Blut spenden könnte. Ansonsten gehts vergessen :/


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 20:30
@Addy
oh das stimmt, hab mir oft mals richtig was dazu verdient wenn ich zweimal die woche spenden war... aber da war ich dann auch schonmal recht fertig nach einiger zeit ^^
wenn die ca 40 spenden durch sind im jahr bekommt man teils sogar noch eine sondervergütung... fand ich klasse


melden

Wo würdet ihr Spenden?

31.12.2013 um 20:56
@Addy
wenn ich spenden würde, dann nur für Tiere.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo würdet ihr Spenden?

01.01.2014 um 01:27
niergens..


melden
Anzeige

Wo würdet ihr Spenden?

01.01.2014 um 08:07
Da wo Mädchen Bildung verwehrt wird, wo man als Mädchen die A-Karte gezogen hat, würde ich helfen.


melden
101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt