Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Alienfilme, E.t`s

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 00:58
Mir ist das schon aufgefallen, dass in einigen Filmen in denen Ausserirdische vorkommen wie etwa: Prometheus oder der Tag als die Erde still stand, die Menschheit als Fehler dargestellt wird. Was denkt ihr, warum das so ist?
Könnte es mit dem schlechten Gewissen der Menschheit gegenüber sich selbst einen Zusammenhang haben? Sind sich manche Menschen eigentlich ganz im Innersten bewusst, dass sie irgendetwas falsch machen, was sie aber ignorieren? Und ist das fair von Ausseriridischen den Menschen gegenüber oder handeln sie damit genau so verantwortungslos wie Menschen?
Wissen dies alle Menschen in ihrem Innersten und was könnte es sein, was die Menschheit eigentlich falsch macht?


melden
Anzeige
Es hat mit innerlichen Ahnungen einen Zusammenhang, weswegen die Menschheit ein schlechtes Gewissen hat
13 Stimmen (22%)
die E.T`S sind ethisch höher entwickelt als wir
27 Stimmen (47%)
das weiss ich leider auch nicht
8 Stimmen (14%)
ich habe keine ethischen Vorstellungen vom Leben, wie die Menschheit eigentlich sein müsste
10 Stimmen (17%)

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 01:00
Wegen ihren Emotionen und ihrer Fähigkeit, sich selbst nicht als Einheit, sondern als Gegner zu sehen.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 07:38
Das hat was mit dem schlechten Gewissen zutun. Im Grunde genommen hassen wir unsere eigene Spezies irgendwo.

Man merkt das auch bei vielen Themen, dass Menschen über die Menschen oft in der dritten Person sprechen, als wäre man selbst keiner.

"Der Mensch ist ja so böse" anstatt zusagen "wir sind ja so böse"


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 08:25
Weil die Aliens dann nicht bedrohlich wären und der Film sinnlos.


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 10:05
Weil es Science Fiction Filme sind und die nun mal nicht wirklich der Realität entsprechen.
Vielleicht gibt es da draußen ja sogar andere Lebewesen. Jetzt stellt euch mal vor, die wären knetendämlich. Ein ganzes Genre müsste umdenken. Und was dann hier auf allmy erst los wär.


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 10:40
weils die Spannung erhöht


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 10:40
Weil alle Aliens Rassisten sind!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 12:16
weil die TE keine ahnung hat...


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 12:50
weil die menschliche Vernunft nicht begreifen kann, was hier abgeht


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 13:36
Weil
Es
Filme
Sind
...


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 14:44
@whiteIfrit

das ist zum beispiel ein grund, warum ich eigentlich lieber
sexfilme, krimis oder western schaue.

wieso sollte der mensch ein fehler sein?
wer ist so arrogant, dies' zu behaupten?

also bitte...


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 15:00
Weil es bei der Zielgruppe gut ankommt.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 18:36
wüsst jetz kein Film wo das der Fall is..


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 18:50
Weil man uns unsere kleinen Sünden aufs Brot schmieren will. Der unterschwellige Apell ans nicht vorhandene Gewissen :troll:


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 19:22
weil sie einfachste grammatikalische Strukturen nicht beherrschen :}


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 19:26
@Alicet
:fuya: :D

Flüchtigkeitsfehler . Da sollte natürlich Appell stehen


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 19:31
@pajerro
Dich hab ich doch gar nicht gemeint. :D :D

Rechtschreibung ist mir egal, aber bei Grammatik verstehe ich keinen Spaß. :}
:D :D


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 19:57
@Alicet
noch viel lernen muss :P:


Yoda

da siehste..Grammatik is nix für Aliens


melden

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

15.05.2014 um 20:05
Na ja, solche Filme werden ja auch für den interplanetarischen Markt produziert...

Der Mensch, als Fehler der Evolution dargestellt, ist galaxisweit ein immer gern gesehenes
Sujet.

Manch einer auf Aldebaran Delta würde sich vergnügt auf die Schenkel klopfen- wenn er
denn welche hätte...

:D


melden
Anzeige

Warum werden in Alienfilmen der Mensch oft als Fehler bezeichnet?

16.05.2014 um 09:04
@tic

Zum Beispiel bei Intenpendence Day, wird von den Jupitern den Menschen den Vorwurf gemacht, dass sie sich verändert hätten, aber die Menschen würden sich nur verändern wenn sie in äusserster Not stehen würden, sie würden dies nicht von sich aus tun.

@nero3
Einige tun dies sehr wohl...! Was mich bei Menschen aufregt, ist, dass solche die anders denken von der grossen Mehrheit einfach überrollt werden, man ist auf Gedeih und Verderben gezwungen Mensch zu sein, ohne etwas dagegen tun zu können.

Woher die Ausserirdischen allerdings die Erlaubnis nehmen über Menschen zu urteilen würde mich auch einmal Wunder nehmen?


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden