Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

18 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Psychologie, Emotionen, Wut
Seite 1 von 1
ErikLensherr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

27.05.2014 um 20:01
Wieso sollte man sich alles gefallen lassen, wenn sowieso niemals alles so sein wird wie wir es uns vorstellen? Es ist doch so dass wir niemals gut genug sein werden und Leute immer wieder auf uns eintreten werden. Warum sollen wir uns unterwerfen, wenn wir die jenigen sein könnten, die an der Spitze sind?

Ich meine das ernst: Wenn man glücklich ist, lebt man nur vor sich hin, hat weniger Ehrgeiz und vernachlässigt vieles.
Aber wenn man Wut sich zu nutze macht und durch Rache Motivation bekommen, ist man viel Leistungsfähiger, weil Wut eine stärkere Emotion als Gelassenheit ist.

Habe ich den jetzt Recht, oder kommen jetzt die Charles Xavier Anhänger?


melden
Anzeige
Wut sollte man sich zunutze machen
24 Stimmen (63%)
Wut ist etwas schlechtes
6 Stimmen (16%)
Ich bin Charles Xavier Anhänger
6 Stimmen (16%)
Magneto for President!
2 Stimmen (5%)

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

27.05.2014 um 20:02
Nicht die Wut stärkt die Kraft, sonder die Liebe.


melden

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

27.05.2014 um 20:02
wütende meute an die macht.


melden
ErikLensherr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

27.05.2014 um 20:03
@Pika
Aha. Und wie soll das Bitteschön gehen?


melden

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

27.05.2014 um 20:04
@ErikLensherr
Schau dir First Class an, du drittklassiker Fan. :D


melden
ErikLensherr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

27.05.2014 um 20:05
@Pika
Meinst du den Punkt zwischen Wut und Gelassenheit? DAS soll Liebe sein? Das ich nicht lache...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

27.05.2014 um 22:47
ich bin so jemand der allein aus Rache und/oder Wut heraus enorme kraft entwickeln kann..

Problem dabei ist aber das man dann auch rachsüchtig oder wütend sein muss um dadurch Antrieb zu bekommen, Gefühlszustand/scheiß Laune den ganzen Tag macht kein Spass, du rennst nur wütend durch die Gegend, im Vergleich zum normalen "Glücklich Leben" wäre es nen Schritt zurück, davon ab brauchst du ja ersma nen Grund um wütend zu sein, du stehst morgens früh ja nicht gut gelaunt auf und versuchst dich wütend zu machen um dadurch dann mehr Ehrgeiz zu entwickeln..

für den ein oder anderen Depressiven wäre es vielleicht nich verkehrt, Wut is produktiver als Verzweiflung..


melden

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

27.05.2014 um 22:50
Ich glaube kein Verbrennungsmotor wird damit laufen...


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

28.05.2014 um 01:05
Wenn man die Wut für andere einsetzen kann, ist es gut und zu deren Nutzen, ein Dienst am Nächsten. Zum eigenen Vorteil wäre der Wuteinsatz nur ein fruchtloses Umsichselbstkreisen, ein Tanz um das eigene Ich.


melden

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

28.05.2014 um 08:04
Ein Problem ist ja, wie @tic schon geschrieben hatte, dass man erstmal wütend werden muss, was z.B. bei mir sehr schwer ist, weil ich wirklich tolerant bin (ob das jetzt gut ist sei mal dahin gestellt).
Eine andere Sache ist, dass man sich durch Wut zu doll von seinen Emotionen lenken lässt und nicht mehr klar denken kann und so nicht mehr klar denken kann.


melden

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

28.05.2014 um 08:05
Der erste Post war ein bisschen doppelt gemoppelt am Ende. :D


melden
Lightwarrior
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

08.05.2015 um 09:03
I just have all these Loki feels :(

:D


melden

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

08.05.2015 um 12:58
Es heisst übrigens Lehnsherr, das kommt vom <a href = "Wikipedia: Lehnswesen">Lehen. :troll:


melden

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

08.05.2015 um 12:59
unbedingt....Rache kann sehr motivierend sein!


melden
LuckyNuke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

09.05.2015 um 01:17
Ja, aber nur solange man sich selbst noch kontrollieren kann. Mit blinder Wut fährste nur gegen die Wand


melden
Chiharu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

09.05.2015 um 08:13
Wer Hass und Wut in sich hat, der leidet selber am meisten!


melden

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

09.05.2015 um 09:48
Kommt drauf an, welche Ziele man hat.
Einem wütenden Menschen stehen viele destruktive Optionen offen. Das kann befreiend wirken, hat aber sonst meist keinen tiefergründigen Zweck.
Das heißt, die Tat die aus der Wut motiviert wird, hat lediglich den Zweck, eben jene Wut zu minimieren, was den Schluss zulässt, dass der wutlose Zustand pragmatisch besser zu bewerten lässt.

Andererseits sollte man sich nicht davon abhalten lassen, wütend zu werden, wenn einem Unrecht begegnet. Man bekommt beispielsweise keinen Mindestlohn, indem man gleichmütig jeden Tag zur Arbeit trottet und alles hin nimmt. Es gibt also durchaus auch Situationen, in denen Wut (keine lähmende) angebracht ist.

Taten, die unüberlegt und aus dem Affekt heraus passieren, würde ich aber wie gesagt davon ausnehmen. Da kam schon viel Mist bei raus.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man Rache als Antrieb nutzen?

09.05.2015 um 10:53
ohne diesen Motor wäre ich heut wahrscheinlich nicht mehr..

der eine kann die Rache/den Hass für sich als Antrieb nutzen,
nen anderer kommt damit nicht weit und bleibt im Ewigen Kreislauf zwischen Wut und Rachegelüsten hängen, der nächste geht dran kaputt..


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt