Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Schaden, Adipositas, Anorexie, Magerwahn, Fettsucht, Volksgesundheit

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 20:10
Zu dünn, zu dick?
Tag für Tag tickern die Meldungen und Forderungen über die Ticker.
Abnehemen, zunehmen.
Überall die Artikel zu den Gefahren der Fettleibigkeit oder Magerwahn.
Aber welche Ausprägung ist für die Gesellschaft mehr gefährdend?
Was richtet mehr Schaden an?


melden
Anzeige
Anorexie oder Magerwahn.
10 Stimmen (20%)
Adipositas oder Fettsucht.
37 Stimmen (73%)
Ich glaube ......
4 Stimmen (8%)
Zweitheld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 22:11
weshalb sollte eine essstörung die gesellschaft schädigen?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 22:13
schädigen in welchem Sinne?

also laut kurzem durchstöbern von Statistiken zu beiden "Leiden fördern Übergewichtige die Wirtschaft mehr als Magersüchtige..
Essen generell, Medikamente etc

(hab nich genau verglichen, nur der erste Eindruck)


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 22:22
Die Gesellschaft? Inwiefern?


melden
Zweitheld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 22:36
@deja-vu.
die krankenkassen behaupten doch jedes jahr das aus diesen gründen die beiträge steigen würden :wein:


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 22:43
Ich glaube es gibt mehr Fette als Magersüchtige.
Außerdem sind sie nicht so beweglich und schwitzen viel. Wenn sie sich also nicht regelmäßig duschen, entwickeln sie auch noch einen störenden Geruch.
Hat man eine dicke Frau, kann das auch noch auf den Geldbeutel gehen.

Daher denke ich, dass Fettsucht ein größeres Problem ist.

Esst gesünder und macht Sport. Nehmt ab, bitte.


melden
Zweitheld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 22:47
@Durchfall
ach durchi :D hör auf rumzutrollen :trollbier:


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 22:49
Müßte es nicht heißen" Was schadet der Gesellschaft mehr ?"


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 22:51
@Durchfall

Du müsstest da mal ein wenig differenzieren.

Mir ist bei Dir schon öfter aufgefallen, dass Du gerne beides (fett und fettsüchtig) in einen Topf wirfst. Einen großen Teil der Figur macht natürlich die Ernährung und Bewegung aus. Aber der weitaus größere Teil wird vom Stoffwechsel und den Hormonen bestimmt.
Genauso ist auch nicht jeder dünn oder mager aussehende Mensch automatisch magersüchtig.


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 22:56
deja-vu. schrieb: Einen großen Teil der Figur macht natürlich die Ernährung und Bewegung aus. Aber der weitaus größere Teil wird vom Stoffwechsel und den Hormonen bestimmt.
Weniger essen als man braucht ---> Gewichtsverlust.
wirkt fast immer.


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 22:58
@Durchfall

Aber nur fast. ;-) Genau so viel essen wie man braucht oder mehr macht ja auch nicht jeden fett. Es ist kompliziert, denn der Körper ist kompliziert.


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 23:01
@deja-vu.
Stimmt.
Aber die meisten Dicken sind selbst dafür verantwortlich.
Alles andere sind Ausreden.
Bewegung hilft auch
giphy


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 23:09
@Durchfall

Kann sein. Ich würde jedoch niemals jemanden verurteilen ohne die Hintergründe zu kennen.


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

01.02.2016 um 23:11
@deja-vu.
Alles ist ok, solange man nicht alles laut ausspricht.


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

02.02.2016 um 01:12
Anorexie und die weiteren Ausprägungen.
Warum? Weil sich Männlein und Weiblein jeglicher Altersklasse dazu hinreißen lassen kann.
Weil durch die Medien gepredigt wird "nur dünn ist gut".
Betroffene ziehen sich gegenseitig mit hinein, durch gegenseitiges Anspornen und Übertrumpfen.
Magersucht ist ein Wahn in den sich Menschen hineinziehen lassen die unsicher sind, grade erst in der Pubertät stecken, die leicht beeinflussbar sind. Da wieder heraus zu kommen ist verdammt schwer und kann einen für den Rest des Lebens prägen (im Verhalten und Erleben)... mal davon abgesehen sind die Langzeitschäden für den Körper nicht ohne.

Wohingegen Adipositias krankheitsbedingt sein kann, oder verursacht durch Medikamente, oder von dem Betroffenen durch seine Lebensweise selbst.
Aber ich habe noch nie erlebt das ein adipöser Mensch darauf hinarbeitet, entsprechende Gruppen sucht, darum wetteifert wer noch dicker und dicker wird.
(Naja, abgesehen von der Fetisch-Sparte).

Beides hat unwiederrufliche Folgen für den Körper des Betroffenen, beides wirkt sich über kurz oder lang unter Umständen auch negativ auf das Umfeld aus (und auf die Krankenkasse, ärztliche Versorgungen etc).


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

02.02.2016 um 02:13
@slobber

Einerseits stimmt das, andererseits
slobber schrieb:Weil durch die Medien gepredigt wird "nur dünn ist gut".
hat meiner Meinung nach genau in der Hinsicht ein Umdenken stattgefunden. Das allgemeine gesellschaftliche Idealbild scheint jetzt das "gesunde Mittelmaß" zu sein, was ja an sich positiv ist.
(Magerwahn findet allerdings weiterhin statt unter Jugendlichen in sozialen Netzwerken oder Gruppen)

Ich habe aber inzwischen den Eindruck dass "dünn bzw mager" heute eben wegen dieses jahrelangen Schlankheitswahns genauso verpönt ist wie "dick bzw fett". Betreffende Leute werden inzwischen genauso verurteilt oder in die Magersucht-Schublade gesteckt, ohne dass man weiß was vielleicht wirklich dahinter steckt.


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

02.02.2016 um 06:39
@krungt

eine klassifisierung welcher art auch immer, führt doch nur dazu, die jeweilige problemgruppe zu diffamieren.


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

02.02.2016 um 06:50
@deja-vu.
Alleine schon bei einer bestimmten Frage-Plattform werden täglich Fragen über Magersucht, abnehmen, Gewicht reduzierung durch Durchfall, Gewicht verstecken, tight gap und was weiß ich gestellt.
Überleg mal, wer hat eher Erfolg... Jemand der zur Freundin oder angeschlagenen Fremden sagt "Du bist zu dünn, komm ess mal was richtiges" - oder eher "Boah bist du fett, so will dich ja kein Kerl und so hast du niemals die Chance Fotomodel zu werden/ anerkannt zu werden von uns".

Deshalb werden in manchen Foren auch typischerweise direkt zu anfang eröffneter Threads geschrieben "Vorsicht, das Thema könnte triggern"


melden

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

02.02.2016 um 16:37
slobber schrieb:"Boah bist du fett, so will dich ja kein Kerl und so hast du niemals die Chance Fotomodel zu werden/ anerkannt zu werden von uns"
Das Äquivalent hierzu ist aber nicht unbedingt immer so nett wie von Dir beschrieben.

Was ich immer häufiger lese ist zB "Wer will denn so ein dünnes Klappergestell? Frauen müssen Kurven haben. Sieht ja aus wie ein Skelett" etc., und Männer werden negativ als Hipster oder Veganer oder sonstwas abgestempelt.

Sehr dünne Menschen werden genauso diffamiert, und haben auch ähnliche Probleme beim Klamottankauf. Für fülligere Leute gibt es ja immerhin spezielle Läden die XXL-Größen anbieten.

In der Modelbranche fängt man doch (richtigerweise) jetzt auch mit dem Umdenken an. Irgendwo war doch sogar ein Verbot von mageren Models im Gespräch gewesen...


melden
Anzeige

Was schädigt die Gesellschaft mehr: Anorexie oder Adipositas?

02.02.2016 um 17:56
@dasewige
Hmmmh! Bei mir nicht! :D


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
14. Oktober30 Beiträge