Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frauen for President!???

103 Beiträge, Schlüsselwörter: HMM

Frauen for President!???

29.10.2016 um 14:03
Bei mir ist es nicht einmal realistisch, Gemeinderätin von einem Ort in der Schweiz zu werden, und dies obwohl ich in einer Partei bin und mich auch schon politisch engagiert habe, da ich einfach zu wenig Ahnung von Menschen habe und mich nicht durchsetzen kann! Mich wählt einfach niemand!


melden
Anzeige

Frauen for President!???

29.10.2016 um 14:28
@DasMietz


Also wie der Weg für Normalsterbliche, normalerweise so abläuft: Zuerst einmal einer Partei beitreten, dann ein paar Jahre lang Partei-Arbeit leisten, dann kann man sich mal stellen, für die Gemeinderats-Wahlen...wenn man das einmal 6-7 Jahre lang gemacht hat, kann man sich stellen für das Kantonalsparlament...dieser Wahlkampf wird einem aber mindestens 10`000 Sfr. oder Euro kosten...eine Voraussetzung ist auch, dass man mindestens eine Berufs-Ausbildung absolviert hat, so wie diverse Weiterbildungen oder ein sehr aktives Vereinsleben, Vorteile haben übrigens diejenigen die dort schon studiert haben! Wird man gewählt, muss man wiederum bis zu 8 Jahre oder länger dieses Amt ausüben...hat man dies geschafft, muss man noch das nötige Kleingeld haben um den Wahlkampf für den Nationalrat zusammen haben...so 40`000-? Euro oder Sfr. Und dort ist es schon fast ein Muss studiert zu haben, also wenn man dies im Nationalrat noch nicht hat, ist man gewaltig im Nachteil, gegenüber denen die studiert haben! Da die einfach von viel mehr eine Ahnung haben, wie wenn man nicht studiert hat, schafft man dies wiederum, muss man dies wieder 4 oder 8 Jahre lang tun, dann kann man sich entweder für die Wahl in den Ständerat stellen lassen, oder aber: "wahnsinnig sein" und versuchen als: Bundesrat, Kanzler oder in Amerika, Präsident gewählt zu werden, da ist aber studiert zu haben, ein absolutes Muss! So wie eine extrem hohe Bildung und ein sehr hohes Mass an Disziplin, Pingeligkeit und sehr grosse Menschenkenntnisse! Wenn das wirklich einmal jemand geschafft hat, dann herzlichen Glückwunsch! Dann warten nämlich: Bis zu 12h-Tage auf einem, jeden Tag ein Stapel von 120 Seiten, Mandate, Papiere und Formulare, mehrsprachige Sitzungen mit Herren aus aller Welt und schlaflose Nächte!

Menschen die studiert haben, wählen manchmal auch den direkten Weg direkt ins Stadtparlament um abzukürzen um von dort aus direkt ins Parlament gewählt zu werden! Hat man aber nicht studiert, ist die Chance nur umso kleiner, dass man nicht gewählt wird, wenn man diesen Weg wählt!

Es sei denn man ist von Geburt an, begünstigt, und als Sohn/Tochter eines Millionärs geboren, der einem den Wahlkampf finanziert! Dann kann man versuchen, direkt fürs Parlament zu kandidieren, dann kostet der Wahlkampf aber gut und gerne einmal 200`000-400`000 Sfr oder Euro und die Chance ist riesig, dass wenn man gewählt wird, als sehr schlechter Parlamentarier gilt und unbeliebt ist!


melden

Frauen for President!???

24.03.2017 um 11:43
Paris for President ;-))


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seid ihr Sky Kunde?41 Beiträge
Anzeigen ausblenden