Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Macht spielen selbstsüchtig?

35 Beiträge, Schlüsselwörter: Spielen Selbstsucht

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 11:04
Also stellt euch einmal jemanden vor, der sehr viel (zockt) und so in sämtlichen guten Spielen schon alle Lösungen herausgefunden hat, die es gibt und sogar welche selbst dazu heraus gefunden! Und beim Spielen also (zocken) extrem viele Boten-Belohnungsstoffe des Gehirns ausgeschüttet bekommt, und dadurch sehr glücklich werden würde! Aber dann gäbe es plötzlich keine gute Games mehr, und dieser Person würde sich fast zu Tode langweilen, weil diese Person nicht einmal eine normale Ausbildung bekommt oder irgendeinen Job und auch noch von einer Institution unterdrückt wird, die einfach: *Scheisse* ist! Und in Games hätte diese Person schon längstens alles heraus gefunden, was herausfindbar ist! Sind Games dann einfach viel zu einfach, verglichen mit der Realität? Aber dann würde diese Person auch noch heraus finden, wie man eigentlich mit der Realität spielen kann? Und dabei den Spass ihres Lebens haben, kann! Und würde dabei einen Lachflash nach dem anderen erleben, nämlich wenn man einmal ein bisschen Final Fantasy X mit der Realität spielen könnte?
Und kann sich dabei sogar noch vorstellen, dass die Realiät eigentlich noch ganz anders sein könnte, als sie eigentlich ist! Und aus Ernst auch plötzlich lustig werden könnte und dies auch für alle die es immer nur ernst meinen auch plötzlich lustig werden könnte! Und dann würde es alles probieren um einmal auch in der Realität gewinnen zu können, aber egal was es auch probiert, in der Realität gewinnt es nie, egal was es auch versucht! Und dann würde es plötzlich merken, dass eigentlich gar nicht die Institution die es vorher dachte, dahinter steckt, sondern eine ganz Andere, weil was sollte dies denn sonst für einen Zusammenhang haben, dass es nie Erfolg hat in der Realität, egal was es auch versucht? Und dann würde es plötzlich denken, dass eigentlich diese andere Instititution die dahinter steckt, eigentlich der wahre Endgegner in ihrem Spiel ist, den es zu besiegen gilt, in seinem Spiel! Und es könnte anderen auch einen Weg erklären, wie sie selbst so viel Spass haben könnten wie es selbst, und etwa 10-20 mal mehr lachen könnten, als bisher in ihrem bisherigen Leben, nämlich wenn sie plötzlich beginnen würden mit der Realität Final Fantasy X zu zocken! Dieses Spiel ist so erlösend, das tut so gut, dass man sich dabei sich alle selbst befreien könnten und man dabei auch noch viel schneller logische Zusammenhänge erkennen kann, um so süchtiger man nach diesem Game wird! Und wenn plötzlich alle dieses Spiel spielen würden, könnte plötzlich die Realität unendlich werden und die Institution die einfach nur *Scheisse* ist und evt. den Endgegner in diesem Spiel darstellt, fertig gemacht werden könnte und in den Wahnsinn getrieben! Weil wie das ja in Games so läuft, muss man gegen einen Endgegner in Gruppen zusammen arbeiten um ihn besiegen zu können! Vielleicht wird ja dann die Realität plötzlich ganz anders werden, so wie sie sich heute noch gar niemand vorstellen kann? Und aus Ernst wird lustig? Weil also ich, kann mir noch viel mehr vorstellen, als ihr euch *erträumen könnt!*
Und ich würde einmal behaupten, dass diese Frage extrem schwierig zu beantworten ist, vielleicht die schwierigste Umfrage die es hier jemals überhaupt gab?
Weil: Versetzt euch doch einmal in meine Lage, was würdet ihr in meiner Lage tun?

Mein Traum: Die Welt ein riesiges Skyrim-Game(Blog von whiteIfrit)


melden
Anzeige
spielen kann befreiend sein
2 Stimmen (15%)
spielen kann einem logische Dinge schneller erklären machen
2 Stimmen (15%)
spielen macht süchtig
1 Stimme (8%)
spielen macht selbstsüchtig
0 Stimmen (0%)
keine Ahnung
1 Stimme (8%)
andere Antwort ...
7 Stimmen (54%)

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 12:27
Die Kiste ausmachen und mal raus an die frische Luft gehen.


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 12:55
@whiteIfrit

warum willst du einen job?
warum beim endgegner?

willst du nicht durch geld in der geselschaft getrennt werden und auch auf eine kreuzfahrt?

ist es das rennen um die status symbole? Gatren;auto; haus;

Ich würde gerne wissen, was es noch gibt?

einfach angesehne werden durch einen job oder durch besitz, kannst ja alles ausprobieren, aber jeder hat das recht dich nicht zu mögen.
also es sind verschiedene ziehle und was gibt es noch, kann man das noch mal genauer ausarbeiten?


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 16:09
tl;dr


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 16:12
@CriticalRush


Also meine Situation ist extrem kompliziert zum Erklären...Betrachtet dies einmal als psychologisches Experiment, um heraus zu finden, was eigentlich genau nicht stimmt?

Das Problem ist ja, dass ich nicht einmal einen "Job" bekomme, und auch nicht eine Ausbildung oder sonst irgendetwas bekomme und auch nicht in der Welt Erfolg haben darf, egal wie stark ich das auch probiere, egal wie sehr ich dies auch versuche und bei wem ich dies auch versuche usw! Ich komme langsam auf die Idee, dass irgendetwas nicht stimmt, aber was genau? Muss ich glaube ich selbst heraus finden!

Ich will nicht durch Geld von der Gesellschaft getrennt werden, sondern im Gegenteil, zu der Gesellschaft gehören, vielleicht so viel Geld besitzen, dass es ab und zu mal reicht, um auch einmal zu einer tropischen Insel Ferien machen zu können um dort Ferien machen zu können, als ein bisschen mehr als jetzt! So, dass ich mir keine Sorgen machen mehr muss! Und wenn ich plötzlich so viel Geld geschenkt bekomme, wieviel ich eigentlich gar nicht brauche, würde ich es einfach an arme Leute verschenken!

Aber ich möchte heraus finden, was da eigentlich genau nicht stimmt? Wie dieses System eigentlich genau funktioniert, und was mit den Menschen auf diesem Planeten schief läuft? Ich glaube langsam, es könnte auch diese "Organisation"? "System"? sein, dass dafür sorgt, dass mit den Menschen so vieles schief läuft auf diesem Planeten? Mein Vater hat zbsp. davon gesprochen, dass er auch Stimmen in seinem Kopf hören kann, der ihm "Anweisungen"?, *Hinweise"? Oder Befehle geben kann! Der manchmal eine anderer sein kann, als sein eigene Stimme? Und mein Bruder hat davon gesprochen, dass eigentlich alle Menschen der Erde schizophren seien? Das finde ich zbsp. etwas vom Eigenartigsten was ich schon jemals gehört habe und ich vermute. dass dahinter auch diese "Organisation"? stecken könnte, die ich vermute! Das wäre dann die nächste Frage die ich an euch habe, ist so etwas bei euch auch möglich? Und dann habe ich sie gefragt, ob es nicht möglich sei, ob sie nicht einfach nachfragen könnten, wie diese Personen eigentlich heissen würden oder wer sie eigentlich genau seien? Weil, wie ist so etwas überhaupt genau möglich, dass irgendjemand oder irgendetwas einem Hinweise, Anweisungen oder Befehle geben kann, was man in seinem Leben zu tun und zu lassen hat, den man nicht selbst ist? Und wenn mir das einmal je passieren würde, wäre das erste was ich fragen würde: Wer diese Intelligenz überhaupt ist? Wie der Name dieser Intelligenz überhaupt ist? Und wo sich diese Intelligenz überhaupt befindet?

Und dann fingen mein Bruder und mein Vater an, irgendetwas von einer Fire-Wall zu schwafeln, die verhindern würde, dass sie nachfragen können, wer dies überhaupt ist? Weil, ich habe so etwas noch nie erlebt, dass ich irgendendjemanden oder irgendetwas in meinem Kopf hören konnte, der mir irgendwelchen "Anweisungen"? "Hinweise"? "Ratschläge"? "Befehle"? geben kann, was ich zu tun habe, in meinem Leben und ich dessen Stimme in meinem Kopf hören konnte! Also ich funktioniere eher nach dem Lustprinzip und muss selbst bestimmen was ich wann tue? Ich also eher nach dem Chaosprinzip funktioniere und einfach mein eigener Chef bin! Ich besitze gleichzeitig aber auch noch ein Gehirn, dass sich irgendwie alles vorstellen kann, sogar Dinge die für andere absolut unvorstellbar sind!

Ich kann mir zbsp. sogar vorstellen, dass wir alle irgendwo liegen und das hier alles nur träumen, aber an mir irgendwelche psychologischen Experimente durchgeführt werden, ich zbsp. ich in einer Glaskugel innen liege, und von der Welt irgendwie abgeschirmt werde, und dies meine Firewall sein könnte, von der mein Bruder und mein Vater gesprochen haben und deswegen von denen *da oben* gar nie durch meinen Kopf hindurch mit mir sprechen kann und irgendwelchen Anweisungen geben könnten! Also fange ich auch an, psychologische Experimente an dieser "Organisation"? "System"? durchzuführen! Die ich aber durch euch stellen muss! Weil: Mit mir reden diese Leute dieser Organisation ja nie! Die Welt sind bei mir einfach irgendwelche Informationen, die ich von der Welt wahrnehme, den Durchschnitt sind von allem was irgendwie existiert! Weil mir passieren auch lauter solche "aussergewöhnliche Zufälle" dass sie zu unglaublich sind, dass sie alle einem Menschen in einem Leben passieren! Etwa 21 Doppelspalt-Erlebnisse, die ich alle schon selbst erlebt habe in meinem Leben, darunter sogar einer, in dem plötzlich eine Doppelgängerin von mir selbst auf einem Foto zu sehen war, die in der gleichen politischen Partei ist wie ich, und dann auch noch neben einer Bundesrätin der Schweiz steht, die mir allerdings auch nicht zurückantwortet, wenn ich sie höflich frage, wer das eigentlich neben ihr auf dem Bild sei? 5 Überlagerungen im Avatar-Spot zwischen Bild und Ton! Und auch so lustige Zufälle, dass ich plötzlich im Bus unter einem Schild sitze, auf der die Frage steht: Was mache ich eigentlich? Ja, das frage ich mich auch langsam: Was mache ich hier eigentlich? Oder mein Vorgänger der Wohnung die gleichen Initialen des Vor und Nachnamen hatte, wie ich!

Weil, diese "Organisation"? ist einfach extrem fies zu mir, ich bekomme keinen Ausbildungsplatz, darf nie Erfolg haben mit der Realität zu zocken! Ich kann zbsp. Hunderten von Leuten schreiben, den Regenwald zu schützen, mit einer geeeenialen Lösung, wie man die Regenwälder am besten schützen könnte, und alle diese Personen, zeigen kein grosses Interesse daran, meine Lösung irgendwie ernst zu nehmen! Entweder reden sie gar nicht mit mir, weil sie vielleicht "zu stolz" sind um überhaupt mit mir zu reden oder mir eine Antwort zu geben! Vielleicht nur gerade 2-3 Personen zeigten überhaupt Interesse an meiner Idee! Und ich habe wieder das Gefühl, dass dies wieder einen "Zusammenhang" haben könnte, mit dieser "Institution"? Weil, die evt. gar nicht wollen, dass ich jemals irgend einen Erfolg habe in der Realität! Sondern ich zuerst einmal heraus finden muss, was eigentlich genau nicht stimmt?

Also was bei mir nicht stimmt: Mein Vater sagte zu mir, dass ich immer lachen müsse, wenn andere lachen um anderen Mitgefühl entgegenzubringen, und dann als ich kürzlich an eine WG-Vorstellung ging, kamen da 8 unterschiedliche Leute und die, die WG vorstellten, erzählten dauernd irgendwelchen Geschichte und alle 7 Personen grölten dauernd ausser ich, weil ich das ja überhaupt nicht lustig fand, was die da erzählten! Aber ich frage mich natürlich, warum alle anderen 7 Personen lachten ausser ich? Konnten die zbsp. etwas anderes fühlen als ich? Zbsp. Energie die durch alle floss hindurch floss, die sie zum Lachen brachte? Ausser durch mich nicht? Und ich dann ausgeschlossen wurde von dieser Energie war? Und ich deswegen auch unfair behandelt werde von dieser Organisation? Gerade so, als ob ich ein *Geisterteilchen* :D wäre, dass unsichtbar oder unfühlbar ist für andere und selbst auch keine Energien wahrnehmen kann von Anderen!

Und wenn ich nichts passiert, respektiere ich einfach gar niemanden als meinen: "Chef?", "Psychologen?" oder "Berater"? Oder sonst irgendetwas, dann bin ich einfach mein eigener Chef und tue was ich will und erkläre diese "Institutionen" als meinen Endgegner! Indem ich anderen erkläre, wie man diesen "Endgegner"? fertig machen kann, und dabei auch noch den grössten Spass seines Lebens haben kann?! So, dass dieser "Endgegner"? in den Wahnsinn getrieben wird! Weil, das ist auch das was ich werden muss, wenn mich dieser "Endgegner"? dauernd unterdrücken will? Wenn plötzlich alle dieses Spiel spielen würden, könnte zbsp. die Realität unendlich werden. Und der Wahnsinn der eigentlich auf dieser Erde läuft ein Ende haben! Und: Ich könnte mir auch noch eine viel lustigere Realität und bessere Realität vorstellen als dies heutzutage ist!


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 16:26
Oder auch noch so "ein seltsamer/aussergewöhnlicher Zufall?" ist? Dass ich zbsp. panische Angst vor Schnecken habe und gleichzeitig auch noch das Asperger-Syndrom habe, weil ich als Kind eine gesehen habe, die zum Häuschen hinaus gekrochen ist, weil irgend ein Vogel "sehr wahrscheinlich" eine Drossel auf dem Häuschen herum gepickt hat! Und ich vermute wieder, dass dies wieder einen Zusammenhang mit dieser "Organisation"? "System"? haben könnte! Und kürzlich ist mir ein Buch über Autismus aufgefallen, mit einer Weinbergschnecke drauf, mit dem Titel: Geniale Störung! Und auch der Zufall, dass ich ausgerechnet unter einem Plakat mit dem Titel: Was mache ich hier eigentlich?
Ist eigentlich auch der Grund warum ich langsam wirklich glaube, dass es diese "Organisation"? "System"? wirklich gibt! Aproppos: Wie hoch ist eigentlich die mathematische Wahrscheinlichkeit, dass einer Person alleine in ihrem Leben, so viele "aussergewöhnliche Zufälle" passieren? Wäre da die Chance, einmal einen 7-bner oder 8-er im Lotto zu haben, nicht gigantisch viel grösser als solch ein Zufall?

Hier der Beweis, dass es dieses Buch wirklich gibt!:
24535720baee geniale Stoerung

Also ich bin mir mittlerweilen zu 100% sicher, dass etwas nicht stimmt, und dass mir auch zu viele "aussergewöhnliche Zufälle" auf einmal passieren, dass es sich bei mir noch um eine normale Person handeln könnte!


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 16:36
Oder etwas Seltsames/lustiges ist, dass zbsp: dragomir auch noch von einer "akustischen" Luftgitarre etwas erzählt hat!
Das ist zbsp. etwas was ich für sehr seltsam halte, und auch noch nie erlebt habe! Oder dass zbsp. von allen Tieren mit 2 Beinen und 2 Händen nur Kattas und rote Varis eine betende Haltung einnehmen können! Alle anderen Tieren mit 2 Beinen und 2 Händen dies nicht können, warum nicht?


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 16:48
Also hier einmal ein Weihnachtswitz über den ihr sicher alle Lachen könnt! ;) :D

Es ist halt (Mag-(g)ie)!
ee20344ddd1f Maggie


c9b5b356fa85 Das Maedchen in der Glaskugel


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 18:39
hi :D Du bist eine Frau?

was stimmt nicht: es ist vielleicht das lust system.

ein beispiel: meine nachbarn haben einen Abfallkalender und am dienstag muss man die tonenn auf den fuß weg ausstellenstellen.
wenn die nachbarn es vergessen, stellen sie die mülltonnen trotztdem raus. macht keinen sinn, aber es ist das gefühl


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 18:44
...

keiner klagt sie an, obwohl sie den fußweg blokieren.

dieses nicht verstehen warum das so ist, ist soooo extrem komplex das es frustrieren kann, aber bei frustration sich aufzuregen ist nicht logisch oder nutzlich.

so kann man einfach das problem fallen lassen.

kannst du dir vorstellen wie oft soetwas passiert, dafür brauch man keine organisation.

P.S. was für eine Partei ?

pps. also du gehst nach dem lust prinziep, vielleicht könnte man vrergleichen ob ich was anderes finde was dir spass macht :D ich suche nicht nach der organisation, aber ich will butanik anfangen, und mode vielleicht auch plüsch lol

ppps: die reise zu den palen ist nicht teuer, man muss aber sich gut ausstatten könne vor ort, ich habs gemacht, in malaysia


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 18:50
ich glaube die nachbarn denken bei den tonnen trmin wie mit abgeluafennen lebens mittel n :D man könnte es ja noch essen, also könnte der termin ja noch wahr werden

ps : plüsch war ein scherz, aber wenn du plüsch magst habe ich leider wahrscheinlich nichts interessanztes


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 18:55
@CriticalRush

Was ich mir zbsp. wünsche ist, die Regenwälder zu retten, ist, eine Theorie zu entwickeln um die Regenwälder am Besten schützen zu können, und machte ich sogar ein Video also der Avatar-Spot, der auf englisch Werbung für diese Idee macht und in dem auch 5 Überschneidungen zwischen Bilder und Ton vorkommen! Ich habe mir extremste Mühe gegeben, ich habe zbsp: diese Idee zur Bundesrätin Frau Doris Leuthard geschickt, die (momentan noch Umweltministerin der Schweiz ist) geschickt! Dem Alt-Bundesrat Moritz Leuenberger, der übrigens nicht nur Umwelt-Minister der Schweiz war, so wie auch Mitglied im Club d`Inspiration von Greenpeace der Schweiz ist! Er hat mir nicht einmal eine Antwort auf meine Idee zurück gegeben! Ich konnte dies natürlich nicht glauben, und schickte ihm diese Antwort etwa 10mal, ohne eine Antwort von ihm Antwort zu bekommen! Dann habe ich diese Idee auch noch versucht, dem WWF, Greenpeace, der Bruno-Manser-Stiftung geschickt, von dem WWF wurde diese Idee noch halbwegs ernst genommen, sie dann aber aus nicht ungenügenden begründeten Gründen abgelehnt! Dann habe ich diese Geschichte auch noch Barack Obama auf das FB-Konto geschickt, ich dachte das wäre sein echtes FB-Konto, weil man darauf echte Fotos von ihm und seiner Familie sieht? Aber der hat gar nie erst etwas dergleichen getan, weil er wahrscheinlich "viel zu stolz" war oder schon lange nicht mehr aktiv auf FB? Dann habe ich auch noch versucht Mark Zuckerberg per FB zu erreichen, der ja eigentlich extrem viele Menschen auf dieser Erde erreichen müsste und ja eigentlich da er ja der Chef von FB ist, und auch habe ich einmal in den Medien durch einen "aussergewöhnlichen Zufall" erfahren, dass er "angeblich" die private Telefonnummer von Barack Obama einmal gehabt haben soll...! Aber der hat schon wieder keine Antwort darauf gegeben! Und dann erfuhr ich auch noch, dass Ridley Scott mit Leonardo Di Caprio befreundet sein soll und Leonardo Di Caprio schon selbst Reden an Klimakonferenzen aufgetreten ist, ich habe Ridley Scott dann auf diesen Zusammenhang angesprochen, natürlich wieder ohne eine Antwort darauf zu erhalten, vielleicht weil er wieder "zu stolz"? war um überhaupt mit jemandem wie mir zu reden?! Und dann auch noch die Oberhöhe: Ich habe einen Bericht von einem Herrn Lativ: Selbst Klimawissenschaftler auf dem Internet gelesen, von dem er von einem Durchbruch an der Klimakonferenz redet! Ich suche also die e-mail-Adresse von Herrn Lativ heraus, um ihm meine Lösung zu schicken, gleichzeitig bin ich auch noch auf die Idee gekommen, meine Klima-Upanishaden ein wenig abzuändern und noch die Idee einer Lösung für den Klimawandel einzubauen, weil ich nämlich durch den Flughafen von Katar durch an dem ich durch einen "aussergewöhnlichen Zufall" selbst war, als ich nach Indien flog und der nämlich solarbetrieben funktioniert, so kam ich auf die Idee dass Fabriken ja auch solarbetrieben funktionieren könnten? Packte diese Idee also kurzerhand in meine Theorie die Klimaupanishaden und schickt die Idee an Herrn Lativ, und...erhielt...wieder mal:...keine Antwort von ihm wie so üblich!

Von welchen verdorbenen Lebensmitteln sprichst du und von welchem Plüsch? Meinst du die Geschichte mit dem Mond? Da sind mir übrigens viel mehr logische Zusammenhängen aufgefallen, als so Normalbegabten! ^^

Eine Co2-Differenz-Abgabe auf Tropenwaldholz(Blog von whiteIfrit)

@CriticalRush
Ja! Aber eine die "extrem viele Zusammenhänge" in der Welt wahr nimmt!


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 18:57
whiteIfrit schrieb:Was ich mir zbsp. wünsche ist, die Regenwälder zu retten, ist, eine Theorie zu entwickeln um die Regenwälder am Besten schützen zu können, und machte ich sogar ein Video also der Avatar-Spot, der auf englisch Werbung für diese Idee macht und in dem auch 5 Überschneidungen
ich lese es gleich,(bzw google) aber ich mache eher bodenfeste sachen, ich könnte auch an einer roboter beinprotese arbeiten, aber ich habe beine und meine freunde auch aber ich vermute stark man könnte was suchen was wir jetzt und hier brauchen


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 19:09
whiteIfrit schrieb:Von welchen verdorbenen Lebensmitteln sprichst du und von welchem Plüsch? Meinst du die Geschichte mit dem Mond? Da sind mir übrigens viel mehr logische Zusammenhängen aufgefallen, als so Normalbegabten! ^^
die lebens mittel war eine sinnlose spekulation.
die plüsch sache, hat sich ja erledigt, mir ist klar wo du deinen spass dran hast.
für diese ganzen kontakte mit den mächtigen brauchst du viel geld. aber spaß ist für mich nicht alles, wenn man nicht mal seine kleidung fertig krigt. du kannst es kaufen, ja und du kannst auch handys mit 75% preisaufschlag wegen werbung kaufen, aber genau so mache ich nicht.
ich finde die welt und die unglaunliche schönheit interessanter als politik

du brauchst Money Money Money :D


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 19:23
das video ist echt hammer, ich frage mich manchmal wie klar der blick im weltall ist, ohne die luft. ich denke ich werde mal weiter music hören, bis dann :D


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 19:27
@CriticalRush

Also ich fasse das gerade als das grösste Kompliment auf, dass in meinem Leben schon jemals bekommen habe! :D :D :D :D :D Daaaaaankeeeeee!!! Und ich habe übrigens noch etwas in meinem Skyrim-Spiel vergessen: Baut doch jedem Menschen, der unter Egoismus und Selbstsucht leidet, einen hässlichen Dämon in den Spiegel ein, unter der meine beste Freundin so leidet und sich deswegen fast umbringen will! Also ich fände das zum Umfallen komisch! Natürlich sollte der Dämon dann mit der Zeit immer schwächer und schwächer werden um so weniger man unter Selbstsucht leidet, umso schwächer sollte er werden...! Dies lässt vielleicht diese hässlichen Politiker endlich aussterben? :D :D ;D ;) ;) ;)


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 19:31
dieses ego zeugs verstehe ich nicht, kommt man mit oder nicht.
wenn ich sakastisch werden will könnte ich auch bringen, ich lasse alle zurrück hehe.
hört sich hart an ,aber eigentlich nimmt mir das nie jemand böse, interessiert auch keinen, oder sie verstehen nicht mal das ich was für mich mache.
trotztdem kann schenken auch eine menge glücks hormone freisetzen,
ich nehme auf das du zu hart mit der ganzen sozial nummer bist, man muss ja doch nur rücksichts foll sein


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 19:33
ja ... die politiker die leben und leben. habe mal gelesen die schwarm inteligenz hat eins gemeinsamt
sie sagen wir schaffen das, aber keiner weiss wie


melden

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 20:18
@CriticalRush

Politiker und Schwarm-Intelligenz? Hahahaha...Wenn das so wäre, dürfte es ja gar keine FDP mehr geben, weil der Schwarm beschlossen hätte, dass die FDP nur dazu da ist, um Egoismus und Gier darzustellen! Und dann wären sich auch noch AFD und CVP und SP gleicher Meinung! Seit wann sind die denn neuerdings gleicher Meinung? Und hättest du gewusst, dass in einer Schwarm-Intelligenz alle gleich viel verdienen würden, also Bundeskanzler, Parlamentarier gleich viel verdienen würden? Und man bei einer Schwarm-Intelligenz gar nicht mehr so viel verdienen würde, vielleicht nur noch so viel wie der Durchschnitt von Deutschland oder der Schweiz? Und dann vielleicht wirklich die regieren würden, die Schwarm-Intelligenz besitzen würden? Und der Schwarm mit der Zeit vielleicht sogar auf die Idee käme, Geld ganz gleich abzuschaffen? Weil, es vielleicht noch vieeeel cleverere Systeme als heutzutage gäbe, die sich heutzutage noch gar keine Menschen sich vorstellen können mit dem gleich der ganze Planet oder die gesamte Menschheit reicher würden? Ich habe nämlich das Gefühl, dass die meisten Politiker einfach nur in erster Linie nur ans Geld denken oder an sich selbst! Denn ich habe sogar an Sahra Wagenknecht geschrieben, weil ich sie sehr cool finde, und die sie von Kommunismus redet den sie am Liebsten überall einführen wollte, und ich der gleichen Meinung bin, und nicht einmal die hat mir zurück geschrieben? Warum weiss ich auch nicht?
Ein Schwarm würde sich natürlich auch immer als Teil des Planeten fühlen, und Umweltschutz an erster Stelle kommen!


melden
Anzeige

Macht spielen selbstsüchtig?

25.12.2018 um 20:24
whiteIfrit schrieb: Geld ganz gleich abzuschaffen?
bei geld sind nur die zinsen das problem, weil sie nichts produzieren.
alles was du nicht selber kannst musst jemand für Dich machen und die gegenleistung misst man in geld.
Du kannst auch dein eigene wehrung erfinden , eine kryptowärung(ne internationale wäre emens teuer zu regestrieren) aber dann brauchst du geschäfte die es annehmen, und die währung muss stabiel sein. die stabilität ist der grund warum neine bestimmte werung auf dem welthandel ist.
ich traue mich schon nicht zu fragen wie eine wirtschaft in einer gruppe ohne geld funktionieren soll, ausser die antwort ist selbstbedinungs fabriken, die dir was produzieren


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Castor "Aktivist"62 Beiträge
Anzeigen ausblenden