Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Eingangspost

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Eingangspost

Eingangspost

21.01.2010 um 02:15
So lange sich der Threadersteller es nicht extra macht um Zeit zu sparen ist es mir egal.
Gibt ja auch Leute die können es nicht, haben es nicht besser gelernt oder leiden an Hirnbrandt.


melden
Anzeige

Eingangspost

10.11.2018 um 03:57
Outsider schrieb am 18.01.2010:Sollten nicht wenigstens die Eingangspost in vernünftiger Rechtschreibung gehalten werden?
Wenn es jemand beherrscht, warum nicht. Wenn es jemand nicht kann, können möchte ( warum auch immer nicht können möchte ) dann eben nicht.

Solange frau und man noch einen Sinn erkennt ist es doch okay.

Abgesehen vom optischen Eindruck erfüllt aber eine nicht korrekte Rechtschreibung, egal ob beabsichtigt oder nicht, einen viel wichtigeren "Job" als nur den der Übermittlung von Information:

Es wird ein Grund geliefert für all diejenigen, in deren Leben es nichts Wichtigeres zu geben scheint als eine korrekte Rechtschreibung in einem Lebensbereich, der in den seltensten Fällen wirklich LEBENSNOTWENDIG ist.

Außer natürlich für die " Kritiker" - LOL

Seit dem ich Internetzugang habe war un bin ich in ca 25 Fachforen unterwegs. Auffällig, und immer wieder kehrend dabei ist ( abgesehen davon das sich Themenkreise im Schnitt alle 12 Monate schließen und wieder von vorne beginnen ) der Umstand, das sich in nahezu JEDEN Forum, egal wie geartet und orientiert immer Rechtschreibung-Kritiker finden.

Für mich ein eindeutiger Beweise dafür wie sozial-psychologisch wichtig eine dezent verteilte, unkorrekte Rechtschreibung ist:

Wo kämen wir hin, wenn all diese Rechtschreibung-Kritiker plötzlich nichts mehr zu kritisieren hätten, mangelt es ihnen doch meist in den Fachforen stark an fachlicher Kompetenz ?!

Noch schlimmer sind aber solche Typen, die zu völlig unpassender Zeit Uralt-Themen hervor kramen nur um ihren Senf dazu geben zu können.


melden

Eingangspost

10.11.2018 um 10:59
Funzl schrieb:Noch schlimmer sind aber solche Typen, die zu völlig unpassender Zeit Uralt-Themen hervor kramen nur um ihren Senf dazu geben zu können.
Ja, unmöglich solche User :D


melden

Eingangspost

11.11.2018 um 03:15
grizzlyhai schrieb:Ja, unmöglich solche User :D
# Wahrscheinlich sind das kleine, einsame,übergewichtige, sexuelle frustrierte Wichtigtuer, mit Haarausfall, Intimgeruch und faulen Zähen im Kau-Apparat die keinen mehr hoch kriegen, im Beruf absolute Versager sind und dermaßen däHmlich durch die Welt laufen, das sogar Bordsteine rot anlaufen, weil sie sich für so etwas fremdschämen!

Boaah hey, wie ich solche Typen verachte! #


melden

Eingangspost

11.11.2018 um 09:42
Sofern ich noch verstehe, was der Threadersteller genau meint, ist mir die Rechtschreibung egal.
Ich selbst schreibe auch nicht fehlerfrei, also kann ich es auch nicht von anderen erwarten.

Die Intelligenten, gebildeten User sollen diesbezüglich mehr Verständnis aufbringen.
Auch Menschen, die nicht so hoch gebildet sind, haben einen lieben Charakter, sind einfühlsam und haben ein Recht auf Hilfestellung und Unterstützung hier.


melden

Eingangspost

11.11.2018 um 09:48
FerneZukunft schrieb:Sofern ich noch verstehe, was der Threadersteller genau meint, ist mir die Rechtschreibung egal.
Ich selbst schreibe auch nicht fehlerfrei, also kann ich es auch nicht von anderen erwarten.

Die Intelligenten, gebildeten User sollen diesbezüglich mehr Verständnis aufbringen.
Auch Menschen, die nicht so hoch gebildet sind, haben einen lieben Charakter, sind einfühlsam und haben ein Recht auf Hilfestellung und Unterstützung hier.
Word.
Mir geht auch dieses unterschwellige Beleidige enorm auf den Keks, wenn man meint, den Anderen ständig dissen zu müssen, nur, weil er etas nicht ganz so hochgestochen ausdrücken kann.
Abgesehen davon, dass Intelligenz sich nicht immer unbedingt direkt in Sprache abbilden lässt - es kann ja jemand unheimlich schlau sein, auch viel zu einem Thema wissen oder interessante Ansichten haben, er kann sie halt nur nicht so gut ausdrücken.

Außerdem nervt mich, dass man sich manchmal nicht mal normal unterhalten kann, ohne dass immer wieder rumkritisiert wird, wenn ein Satz/Gedanke nicht perfekt ausformuliert ist. Dafür ist Sprache/Diskutieren ja schließlich da, dass man gemeinsam zu einem Ergebnis kommt (oder zumindest den kleinsten gemeinsamen Nenner findet). Stattdessen will jeder hundertprozentig recht behalten, das nervt auch ungemein. :D


melden

Eingangspost

12.11.2018 um 03:52
Alicet schrieb:Mir geht auch dieses unterschwellige Beleidige enorm auf den Keks, wenn man meint, den Anderen ständig dissen zu müssen, nur, weil er etas nicht ganz so hochgestochen ausdrücken kann.
Abgesehen davon, dass Intelligenz sich nicht immer unbedingt direkt in Sprache abbilden lässt - es kann ja jemand unheimlich schlau sein, auch viel zu einem Thema wissen oder interessante Ansichten haben, er kann sie halt nur nicht so gut ausdrücken.

Außerdem nervt mich, dass man sich manchmal nicht mal normal unterhalten kann, ohne dass immer wieder rumkritisiert wird, wenn ein Satz/Gedanke nicht perfekt ausformuliert ist. Dafür ist Sprache/Diskutieren ja schließlich da, dass man gemeinsam zu einem Ergebnis kommt (oder zumindest den kleinsten gemeinsamen Nenner findet). Stattdessen will jeder hundertprozentig recht behalten, das nervt auch ungemein. :D
Das hat man aber nicht nur wirr-tuell. ^^

Mir fällt das schon im Beruf jeden Tag auf´s neue auf: Es werden immer mehr, die sich dem Trend der "Verwendung von Pseudo-Fremdwörtern" bzw. der "Sinn-Entfremdung von Fremdwörtern" anschließen und sich dabei auch noch "cool" und "intelligent" vorkommen.

Aktuelles Beispiel - am WE im Dienst erlebt:

" Ich habe gerade einen vollen Overview-Flash"

Da ich nicht genau wusste was der Typ hatte, ob es unter Umständen etwas ansteckendes ist was der da grad hat, hab ich ihn vorsichtshalber zehn Aspirin zwangsweise verabreicht, und danach gefragt:

"Isses jetzt besser?"


melden

Eingangspost

12.11.2018 um 07:42
@FerneZukunft
@Alicet
Das ist jetzt aber zu allgemein, gibt da immerhin Unterschiede


User 1 macht 'nen Post und hat in zwei oder drei Wörtern einen Buchstabendreher. Ansonsten alles sauber ausgearbeitet.

Alles super

User 2 ist Legastheniker und bringt ein paar Fehler mehr in seinem Text unter. Ansonsten ist der Post sauber ausgearbeitet.

Alles super

User 3 kümmert sich einen Scheißdreck um irgendetwas und rotzt den Mist aus seinem Hirn ungefiltert in die Tastatur. Davon auch nur die Hälfte, aber jeder soll nachvollziehen können worum es geht.

Da könnte man jetzt Namen nennen, muss man aber nicht und dieser Typ User macht einfach scheiß Eingangsbeiträge. Und ihr könnt mir nicht glaubhaft versichern, dass man auf diese besonderen Schneeflöckchen Rücksicht nehmen soll.


melden

Eingangspost

12.11.2018 um 10:50
Ich empfinde die Rechtschreibung als eine Art Visitenkarte. Und ich zeige meinem Gegenüber einen gewissen Respekt.

Es ist eine Zumutung für andere, einentextohnepunktundkommagroßundkleinschreibunglesenzumüssen.

Klar kann man sagen, musste ja nicht. Aber um was geht es hier? Schreiben und lesen.

Ansonsten gebe ich @KFB Recht 👍🏼👍🏼


melden

Eingangspost

12.11.2018 um 10:51
allmotlEY schrieb:einen gewissen Respekt
Stimmt, das hab ich ganz zu erwähnen vergessen, hab Dank für die Ergänzung :Y:


melden
Anzeige

Eingangspost

13.11.2018 um 17:59
@Alicet
@KFB
Ich glaube nicht, dass jemand absichtlich fehlerhaft schreibt (Trolle und Besoffene ausgenommen)

Menschen, die Schwierigkeiten haben, sich standesgemäß mitzuteilen, haben es eh schon schwer genug im Leben.

Ich finde es nicht so schlimm, sie tun mir sogar leid.
Wenn es jemanden stört, braucht er die Beiträge nicht lesen. Ich lese sie.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt