Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kerbe in der Augenbraue

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Haare, Frisur, Augenbrauen

Kerbe in der Augenbraue

16.05.2010 um 12:31
@canpornpoppy
dann weißt du ja nun wie es richtig wäre ;) ein assi ist ein assistent und ein asi ein asozialer.


melden
Anzeige

Kerbe in der Augenbraue

16.05.2010 um 12:32
ạs|si (ugs. meist abwertend): Kurzf. von asozial.



Quelle: Duden - Deutsches Universalwörterbuch, 6., überarbeitete Auflage. Mannheim, Leipzig, Wien, Zürich: Dudenverlag 2007.
© Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG, Mannheim


melden

Kerbe in der Augenbraue

16.05.2010 um 12:33
Bedeutungen:

[1] kurz für Assistent
[2] kurz für Asozialer; dieser Ausdruck wird abwertend als Kraftausdruck verwendet.
http://de.wiktionary.org/wiki/Assi


melden

Kerbe in der Augenbraue

16.05.2010 um 12:34
@Tygo


melden

Kerbe in der Augenbraue

16.05.2010 um 12:35
Assi ist eine Abkürzung für:
Assistent, eine Amtsbezeichnung
Assi ist eine umgangssprachlicher Abkürzung für "asozial" oder für eine asoziale Person

wie bescheuert oO ein stammwort mit einem "s" mit einem anderen wort abkürzen das 2x "s" hat.. naja..


melden

Kerbe in der Augenbraue

16.05.2010 um 12:35
Im umgangssprachlichen Gebrauch werden darüber hinaus oft die Kurzformen Asi (Substantiv) oder asi (Adjektiv) benutzt. Das Substantiv Asi wird oft für Proleten, Unruhestifter, usw. verwendet. Entsprechend ist das Adjektiv asi auf asoziale Verhaltensweisen oder Gegebenheiten, auch ohne Bezug auf ein menschliches Verhalten, bezogen.
Wikipedia: Asozialität#Umgangssprache

Hmmm... :D


melden

Kerbe in der Augenbraue

16.05.2010 um 12:36
deutsches sprache schweres sprache


melden

Kerbe in der Augenbraue

16.05.2010 um 12:36
wir haben einen fehler in wikipedia entdeckt *feier* ;)


melden

Kerbe in der Augenbraue

16.05.2010 um 12:37
Jau, widersprich sich Wiki selbst.


melden
Anzeige
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kerbe in der Augenbraue

16.05.2010 um 18:28
Ab einem gewissen Alter wuchern die Augenbrauen, die Nasenhaare und die Haare aus den Ohren sprießen. Wohl vor allen Dingen bei der männlichen Spezies. Da ist es wohl auch angebracht sich zu trimmen. wie Mutti ihren Pudel.
Dann habt ihr bestimmt keinen Bock mehr drauf. Heute macht es vielleicht noch Spaß sich Kerben irgendwohin zu schnitzen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

200 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt