weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauenfußball, Vergleich Fußball Herren Vs. Damen

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 00:30
@Wolfshaag
Du musst eben die Relation sehen. Läuft ein Spitzenfußballer auf die 100 Meter vielleicht 11,5 Sekunden, ist die Fußballerin sicherlich 1 bis 1,5 Sekunden langsamer. Auch auf kurzen Distanzen fehlen dann immer wieder die "entscheidenden" Zentimeter. Solche Unterschiede ziehen sich durch alles hindurch. So sehen Frauen auch als Profifußballerinnen eher zierlich aus, die Muskulatur ist im Regelfall nicht so definiert wie bei den Herren. Wenn da ein Brecher mal reinrauscht, ist eine Verletzung nicht weit, von Tacklings und versteckten Fouls mal ganz zu schweigen. Ich bezog mich ja auch eher auf die unteren Ligen, wo man eher noch "Gras" frisst als der Spielkultur zu frönen.^^ Das tut mitunter schon mächtig weh.
Klar, mit Kampfsport ist das normalerweise nicht zu vergleichen, aber ein wenig sollte man schon einstecken können, auch wenn es nicht mehr so hart wie früher ist.


melden
Anzeige
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 00:38
@luciano
Danke für die Erklärung.
Wie gesagt, ich wollte es nicht abwerten, es war mir nur schon immer etwas rätselhaft, weswegen sich Fußballer, wegen jedem kleinen "Rempler" so anstellen.
Auf der anderen Seite widerrum konnte ich es schon verstehen, da sie ja meist in viel höheren Laufgeschwindigkeiten getroffen werden.
Mit "harmlos" bezog ich mich also auch eher auf "tacklings", wo alle stehen, z.B. beim Eckball, Freistoss, oder so.^^


melden

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 00:47
@Wolfshaag
Fußball ist immer auch Laienschauspiel, in der Hoffnung, Freistösse, Verwarnungen und Elfmeter zu schinden. Dazu kommt auch die latente Aggressivität, welche dem Männerspiel innewohnt, den Frauen aber anscheinend abgeht. Dies führt erstens zu lascherem Zweikampfverhalten, und zweitens zu fehlendem letzten Willen, auch nach scheinbar aussichtlosen Bällen noch zu hechten.
Bei Standards, Ecken und Freistössen, geht´s auch mehr um das Triktotziehen und Festhalten als um das "Wegboxen". Dass dabei oft der sterbende Schwan gemimt wird, ist allerdings ein Übel. :D


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 00:57
@luciano
Das mag wohl sein.^^ Aber wie gesagt, ich finde es echt toll, dass Du es so nüchtern beschreiben kannst, so daß auch "Fußball-Vollnieten", wie ich es irgendwie verstehen.^^

Ich schaue gern bei Fußball zu und bin immer wieder beeindruckt, wie gute Spieler sehen, wo einer freisteht, besonders da ich, wenn ich mal mal aus Spass Fußball gespielt habe/spiele immer völlig panisch werde, wenn ich den Ball habe und keinen Schimmer wohin ich ihn kicken soll. :D

Ich wurde bein Fußball aber schon in der Schule immer fast zum Schluss gewählt, weil ich zwar jederzeit durch jede Abwehr kam, leider aber auch jedesmal ohne Ball. :D
Meist war es dann sowieso Foul. Ich eigne mich schlicht nicht für Bälle. :D


melden

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 01:11
@Wolfshaag
Ich verstehe schon, was du meinst. Ruhe, Spielübersicht und dynamisches Spiel mit(!) Ball am Fuß ist wohl eine ganz besondere Mélange, die nur sehr wenige mitbringen. Was im Stadion oder vor der Flimmerkiste immer ganz offensichtlich aussieht ("spiel doch ab, du Penner, links...links...manndo"), stellt sich auf´m Platz doch etwas anders dar.^^
Und wer je versucht hat, nach einem 40-Meter-Sprint in der 2. Halbzeit aus vollem Lauf den Ball elegant am Torhüter in den Winkel zu schlenzen, wird wissen, dass man so manchem Spieler aus der heimischen Mannschaft vielleicht manchmal doch etwas unrecht tut.


melden

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 01:17
Nach dem etwas magerem herumgepurzel heute sag ich mal Verbandsliga


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 01:27
Die haben doch gegen 13 Jährige Buben verloren.
(Frankfurt u16 gegen die Damen Nationalmahnschaft)

Gegen blinde Katzen hätten sie vielleicht ne Chance.

Albernes Theater die ganze Emanzen Kacke da.
Wollen so viel könnes aber nichts richtig.


melden

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 02:38
Also gegen meine Stadtmannschaft würde leider jeder gewinnen.Aber ich würde mal 3.Liga sagen.


melden

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 15:19
@raupsi-ya
doch das stimmt wirklich, gegen eine u16 haben sie letztens auch verloren.

@Gruselschinken
träum weiter


melden

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 15:23
@IamPd

Den Herren Lothar Matthäus und co, musste doch erst Geld anbieten, dass die überhaupt was aufm Rasen machen.


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

01.07.2011 um 15:41
@IamPd

Kann man ja kaum glauben :D


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

02.07.2011 um 23:07
Und warum spielen die Frauen schlechter? Sie verdienen nur einen Bruchteil davon was Männer bekommen und müssen nebenher arbeiten gehen, um zu leben.
Wäre die Bezahlung endlich gerecht und die Frauen üben das als Beruf aus, wären sie genausogut wie die Männer.

Achja wer hier von Emanzen Kacke spricht, sollte wissen, dass gerade die Nazis gegen Frauenfußball waren. Ein Schelm, wer Böses denkt...


melden

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

02.07.2011 um 23:09
@Kongo_Otto
@Paka


Locker bleiben und bitte beide nicht unter die Gürtellinie ;)


melden

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

03.07.2011 um 00:28
@Paka
Sie wären nicht nur genauso gut, sie müssten auch gut sein.

Man sieht auch an der jetzigen WM ziemlich deutlich, in welchen Ländern der Fußball der Frauen noch in den Kinderschuhen steckt, und in welchen er schon ziemlich etabliert ist.


melden

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

14.07.2011 um 00:34
hallo

also was CurtisNewton geschrieben hat, bzgl. sexismuss sehe ich nicht so. die geschlechter vergleichen sich auch sonst in allen lebensbereichen.

natürlich ist es eine theoretische frage, frauen haben aufgrund ihrer physiognomie eine nachteil in kampfsportarten.

wenn einige klassen ausgelassen wären, dann wäre es unfair, aber es sind alle klassen zu auswahls gestellt, bis zur höchsten. ich würde den frauen empfehlen, sich grundsaätzlich, aus taktischen überlegungen, nur mit 1. liga zu vergleichen! ;-))

frauen können sehr gut fußball spielen, und es sieht auch gut aus. leider ist das welweite niveau noch sehr unterschiedlich, die förderung ist ja bei weitem nicht so wie bei den männern.
dafür haben wir dort, die macho-ärsche, die mit 20 mio im jahr auf der bank sitzen, und sich für unterbezahlt halten.

macht die unterstützung und die basis in beiden bereichen gleich, dann wird es auch gleiches niveau geben (von den körperlich, athletischen "nachteilen" abgesehen)

dies ist aber bei weitem noch nicht so. zitat spiegel: "Berliner Kulturwissenschaftlerin Tatjana Eggeling weiß: "Selbst die besten Bundesligaspielerinnen können oft vom Fußball allein nicht leben, geschweige denn sich etwas für die Zeit danach zurücklegen."

die akt. frauenfußballweltmeisterschaft ist spannend, schön anzusehen, mit viel weniger gemecker, weniger bösen fouls (leider nicht ganz ohne, aber das wird wohl nie ganz ohne abgehen), viel emotion und engangement, spielwitz und spaß und schönen toren (siehe japan gegen d). was will mann mehr?!

mit geflankten grüßen!


melden

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

16.06.2012 um 15:05
Schwer zu sagen. Ich würde behaupten, dass die Frauen nur in den ganz unteren Ligen mithalten könnten, wenn überhaupt.
Dass viele denken, wie hier in den Umfrageergebnissen zu sehen ist, die Frauen könnten in der 3. oder sogar 2.Liga mithalten, ist völlig unrealistisch und utopisch.

Es gibt verschiedene Beispiele, dass Frauenfußball nicht annähernd mit Männerfußball konkurrieren kann:

- Ein 3:0 der B-Jugend des Vfb Stuttgart gegen die Nationalmannschaft
- Ein 10:3 des Teltower FC, zu dem Zeitpunkt des Spiels irgendeiner Landesklasse zugehörig, gegen Turbine Potsdam
- Ein 2:0 der U16 von Eintracht Frankfurt gegen die Nationalmannschaft

Liegt schon alles länger zurück. Vergleiche in jüngerer Vergangenheit sind mir jetzt nicht bekannt.
Wobei ich mir bei Fußballspielen zwischen Männern und Frauen noch zusätzlich vorstellen kann, dass die Männer nicht 100 Prozent so spielen wie sonst. Da wird wohl etwas mehr Rücksicht benommen. Zudem ist bei den meisten Männern, wenn es um körperliche Auseinandersetzungen mit Frauen geht, eine Hemmschwelle vorhanden. Außer beim Sex vielleicht.

Frauen sind Männern hinsichtlich Kraft, Dynamik, Schnelligkeit und Ausdauer hoffnungslos unterlegen.


melden
Kel.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

16.06.2012 um 15:15
Irgendwo zwischen Verbands- und Bezirksliga.


melden
nosferatu99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

27.01.2013 um 18:32
Bei Schulturnieren könnten sie vieeleicht mit etwas glück mithalten...überhaupt denk ich dass männer in allen sportarten (in denen die körperliche aktivität im vordergrund steht) besser sind als frauen.


melden
Anzeige

Ab welcher Herrenliga hätte die Frauennationalelf eine Chance?

27.01.2013 um 18:37
Gegen Kinder vl. gegen erwachsene Männer wird es denke ich eher schwer.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden