weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Du bist... was du hast?

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Definiton

Du bist... was du hast?

10.08.2011 um 23:48
@Katori
Sorry ;) ja so 60% wenn es hoch kommt


melden
Anzeige

Du bist... was du hast?

10.08.2011 um 23:50
@SunnyRose läßt sich auch blöd schätzen sowas, danke :)


melden

Du bist... was du hast?

11.08.2011 um 22:46
Nein,Ich würd sagen man ist was man denkt,wie man handelt,sich verhält und so.
All das Materielle ist eigentlich nichts,......wenn es weg ist,sind wir immernoch da.Und was sind wir dann? Nichts?`Weil wir nichts haben?

Ich bin ich. Auch ohne Haus und Garten...auch ohne Geld und andere Güter.
@RageInstinct


melden

Du bist... was du hast?

12.08.2011 um 02:21
@zaramanda

Musterantwort. Schön formuliert :)


melden

Du bist... was du hast?

12.08.2011 um 10:42
da gabs dochma auch n typen, der all seinen besitz öffentlich vernichtet hatte und dies wurd auch festgehalten.

er hat gesagt, er hätte sich noch nie so frei gefühlt, wie in diesem augenblick.

ich weiß aber leider nicht mehr wie der bericht hieß.


melden

Du bist... was du hast?

12.08.2011 um 10:47
Ich hab nichts und bin auch nichts, das macht die Sache bedeutend einfacher.


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Du bist... was du hast?

12.08.2011 um 10:54
Ich bin ich und das ist auch gut so.
Und wie ich bin, ist ein Resultat meiner Erziehung, meiner Erlebnisse, meines bisherigen Lebens. Daraus formte sich mein Charakter, mein Schicksal und meine Ziele.
Einfach nur spannend....


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Du bist... was du hast?

12.08.2011 um 10:54
Ich seh mir ähnlich und glaube auch dass ich von meinen Eltern abstamme... Das genügt^^


melden

Du bist... was du hast?

12.08.2011 um 11:29
Bekannte von mir waren damals Opfer des Tsunamis in Japan und sie kamen knapp mit dem Leben davon. Danach habe sie alles was sie hier hatten verkauft. Er war Firmenboss in einer gut laufenden Firma, sie Ärztin. Diese beiden sind jetzt nur noch in der Weltgeschichte unterwegs und genießen das Leben.
Also sche*** auf Besitz, wenn man das Leben nicht genießen kann wie man will.
Ich hab nix und ich bin ich. Nicht mehr und nicht weniger.
Eni


melden

Du bist... was du hast?

12.08.2011 um 11:47
Ich bin Baron Bafög von Hartz der IV zu Kindergeld der 150. Schutzherr von Schlumpfhausen, Protektor der Müllhalde Landau


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Du bist... was du hast?

12.08.2011 um 12:02
Ich bin Dr. Pfand von Flasche ^^
Und ich hab viel...


melden
Anzeige
ltcldg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Du bist... was du hast?

12.08.2011 um 12:13
Ich bin die Summe meiner Erfahrungen. Nicht mehr, nicht weniger.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden