Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Staat, Steuer, CD

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 20:51
@martialis

ja das problem ist das der staat nicht mit geld umgehn kann und am ende wir die dummen sind die immer bezahlen dürfen ^^


melden
Anzeige

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 20:52
@martialis

ja das problem ist das der staat nicht mit geld umgehn kann und am ende wir die dummen sind die immer bezahlen dürfen ^^


melden
Ben_Nemsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 20:53
Menschen die es gut finden Daten aufzukaufen die illegal besorgt wurden kann ich nicht für zurechnungsfähig halten. Immerhin sind auf den CD auch Daten von Bürger die ihr Geld anständig versteuert in die Schweiz transferiert haben.
Würde ich das gut finden müsste ich den Bundestrojaner auch gutheißen
Dieser Staat mit den Befürwortern dieses Schwachsinns ist für mich nicht mehr bei Sinnen


melden

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 20:59
suffel schrieb:ja das problem ist das der staat nicht mit geld umgehn kann und am ende wir die dummen sind die immer bezahlen dürfen ^^
Ganz so einfach ist das nicht. Das System funktioniert nunmal so und wir haben ja auch viel gutes für unsere Steuerzahlung. Da ist könnte man natürlich erstmal unterscheiden, wer zahlt mehr Steuern und wer weniger? Interessiert aber erstmal niemanden. Wenn man die Polizei ruft, ist sie für jeden da, egal wieviel Steuern er jemals bezahlt hat.

Der Staat setzt viele Steuergelder in den Sand, das ist bewiesen, aber ich denke mal, das meiste landet da, wo es landen soll. Trotzallem , wenn man von Imigranten verlangt sich in diesem Staat zu integrieren und einheimische machen das Gegenteil, fällt mir ehrlich gesagt nichts mehr dazu ein, als mein eigenes Ding zu machen.^^


melden

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 21:01
@martialis

ja natürlich werden viele steuergelder sinnvoll eingesetzt :Y:


melden

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 21:04
@suffel
suffel schrieb:ja natürlich werden viele steuergelder sinnvoll eingesetzt :Y:
Polizei und Feuerwehr zum Beispiel? Kann vielleicht jeder mal gebrauchen.
Natürlich werden auch Brücken gebaut, die keiner Braucht oder Strassen die keiner nutzt, alles bekannt.^^


melden

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 21:06
@martialis

ja das verschwendete geld hätte man auch lieber in feuerwehr usw investiert ^^


melden

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 21:13
suffel schrieb:ja das verschwendete geld hätte man auch lieber in feuerwehr usw investiert ^^
Man hätte auch die Bundeswehr in Afghanistan besser ausrüsten können oder die Taliban mit deutschen Steuergeldern bestechen ? Finanzpolitik stelle ich mir so als das schwierigste Amt vor. Gut das dem Schäuble so schnell nichts mehr umhauen kann.^^


melden

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 21:16
@martialis

nö das stell ich mir nicht schwer vor ^^


melden

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 21:21
suffel schrieb:nö das stell ich mir nicht schwer vor
Aufem Bahnübergang festbinden oder die Treppe runterfahren lassen ja, aber umhauen ist feige. ;)


melden

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

01.09.2012 um 21:21
@martialis

haha lol :D


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

02.01.2013 um 23:28
@nurunalanur
@nurunalanur
Text
nurunalanur schrieb am 01.09.2012:Ich frage mich was immer mehr falsch in diesem Land läuft, da wird gefordert Steuerhinterzieher zu beschützen. Ich frage mich wie weit der Realitätsverlust der FPD noch gehen soll ? Dass die FDP schon mancher Orts unter 5% liegt reicht denen Wohl nicht ?
Ich finde nicht, das Steuerhinterziehung ein Verbrechen ist! Wie kann es ein verbrechen sein, das behalten zu wollen, was man verdient hat. das die Kapitalisten ihr Geld meistens nicht ehrlich verdienen, ist eine andere Sache.
ein Verbrechen ist es eher Steuern zu verlangen, von Menschen die keine Steuern zahlen wollen. Das ist Schutzgeld, ähnlich der Mafia, nur auf höchster staatlicher Ebene.


melden

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

02.01.2013 um 23:42
Andere Meinung: Der Staat (unsere Regierung, unsere Volksvertreter) sollte mit den Betrügereien aufhören und öffentlich abschwören den bisherigen Tricksereien und der Kampagne "Volksverarschung bis zum bitteren Ende" endlich den Rücken kehren.

Bald ist wieder Fasching.

4581 0


melden
Anzeige

Sollte der Staat seine Betrüger schützen?

03.01.2013 um 11:19
@nurunalanur
schwierige Frage, weiß auf anhieb keine antwort, ob es richtig ist so eine Steuer-CD zu kaufen...


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt