weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfragen, Deutsche Bahn
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 21:21
Also ich fahre regelmäßig mit Zug und zum 2. mal habe ich einen erwischt, wo Angestellte (? Keine Ahnung, sind nämliche junge Leute bis Mitte 20 würde ich sagen) die Reisenden befragten.

Habe mich nacher geärgert das ich brav die dämlichen Fragen beantwortet habe. U. a. "Welcher Grund ist ihre fahrt mit der DB?" - Halt persönliches, was denen überhaupt nix angeht.

Aber das nervigste war, dass die Olle mein Ticket sehen wollte. Dabei bin ich professioneller Schwarzfahrer und hab schon länger keines mehr gezogen. Habe gesagt, das ich mir grad eins holen wollte. Hab ich dann gemacht, obwohl sie ja auch gar keine Kontrollörin ist. Also total unnötig.

Vor einem Jahr oder so wurde ich mal von einem Typ befragt und der hat erkannt das ich Schwarzfahren wollte und hat mir cool bestätigt das es ja kein Problem ist, weil auch kein Schaffner im Zug ist.

Nächstes mal werde ich nix sagen! -.-


melden
Anzeige
Ja tue ich, weil ich nett bin
9 Stimmen (11%)
Ja, aber ich weiß nicht warum ich das tue
4 Stimmen (5%)
Nein, das geht denen nix an!
12 Stimmen (14%)
Ich wurde noch nicht befragt
60 Stimmen (71%)
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 21:26
Mich hat auch ma einer an gelabert im Zug, als er meine Daten wollte hab ich es abgebrochen .. war nen alter Sack ..


melden

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 21:33
raupsi-ya schrieb:Habe mich nacher geärgert das ich brav die dämlichen Fragen beantwortet habe. U. a. "Welcher Grund ist ihre fahrt mit der DB?" - Halt persönliches, was denen überhaupt nix angeht.

Aber das nervigste war, dass die Olle mein Ticket sehen wollte. Dabei bin ich professioneller Schwarzfahrer und hab schon länger keines mehr gezogen. Habe gesagt, das ich mir grad eins holen wollte. Hab ich dann gemacht, obwohl sie ja auch gar keine Kontrollörin ist. Also total unnötig.
Ein Gedanke: Jammerthread

Sowas nennt sich Marktforschung und jeder darf "fragen" - es ist was anderes als Kontrollieren
Ich darf im Zug sagen "Guten Tag - die Fahrscheine bitte" aber nicht diese kontrollieren.


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 21:38
tic schrieb:Mich hat auch ma einer an gelabert im Zug, als er meine Daten wollte hab ich es abgebrochen .. war nen alter Sack ..
Nein sowas meine ich nicht. Das sind mehrere in einem Zug mit so nem Ipad oder was weiß ich, wo die die Antworten eintippen. Nach persönlichen Daten fragen die auch nicht.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 21:39
ne so nen "Gesocks" lass ich garnich in meine Nähe :D


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 21:40
RobbyRobbe schrieb:Ein Gedanke: Jammerthread
Lass mich doch! :P:
RobbyRobbe schrieb:es ist was anderes als Kontrollieren
Ich darf im Zug sagen "Guten Tag - die Fahrscheine bitte" aber nicht diese kontrollieren.
Sry aber ich verstehe net was du mir damit sagen willst! :D


melden

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 21:40
@raupsi-ya

du musst die Umfragen nicht mitmachen, und wenn die die Fahrkarte verlangen kannst du ja immer noch ablocken und sagen, dass du die nicht zeigen möchtest.

Ah, da musst du ja auch irgendwelche Strecken fahren, wo sie so gut wie nie kontrollieren, wenn du oft Erfolg hast mit dem Schwarzfahren.


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 21:48
@patty

Ich schätze so mindestens 200 Euro mit Schwarzfahren hab ich schon gespart. Klappt zu 95% würde ich sagen. Habe ewig kein Kontrollör gesehen. Fahre ne Strecke über 25 km mit einer Haltestelle.
Erwischt wurde ich noch nie. Setze mich immer da beim Automaten hin und gucke rechts und links ob jemand kommt...


melden

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 21:48
Die Umfragen sind doch lustig und ein guter Zeitvertreib auf längeren Strecken.
Und man muss auch nicht die Wahrheit sagen. Meine Fahrkarte hab ich auch nie vorzeigen müssen, war immer sehr tief in meiner Tasche und hatte keine Lust zu krammen ;)


melden

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 21:53
@raupsi-ya

Achso na gut ok..ah 25km können eine lange Strecke sein ;) Aber gut, wenn da sowieso selten ein Schaffner drinne ist und die Strecke oft fährt, dann kann man das sicherlich riskieren. Aber gut, wenn du auch schon viel sparen konntest....wieso nicht.

Ah, da wo ich immer mitfahre, da ist das Risiko hoch erwischt zu werden.


melden

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 22:22
Solange es nur Fragen sind, die Reiseroute und Fahrkarte betreffen, hab ich kein Problem damit, aber weitere Daten würde ich nicht herausgeben.

Ich glaub, es geht denen darum, dass sie die 'Menschenströme' erfassen, um zu sehen wie sie Netz und Tarife optimieren können.

Wenn die natürlich mitkriegen, dass auf einer Strecke öfter mal Leute ohne Fahrkarte unterwegs sind, dann wird das sicher auch intern weitergegeben.
patty schrieb:Aber gut, wenn du auch schon viel sparen konntest....wieso nicht.
Mit Ladendiebstahl und Schweizer Bankkonten kann man auch ne ganze Menge Kohle sparen, solange man sich nicht erwischen lässt.

@raupsi-ya
Geht es vielleicht hier mehr darum, das du nicht als Schwarzfahrer bloßgestellt werden willst?


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 22:36
@neurotikus

Nee war bissl genervt, weil ich mir ein Ticket holte, als die Olle danach fragte.^^
Also unter uns Jugendlichen ist es eigentlich standard, dass man schwarz fährt. Ist auch kein Geheimnis.


melden

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

18.11.2012 um 23:13
@raupsi-ya
Kann ja sein, dass das für euch normal ist, ich find's trotzdem unsozial.

Dir ist schon bewusst, dass man für mehrfach wiederholtes Schwarzfahren irgendwann auch mal ne richtige Anzeige an der Backe haben kann? Selbst wenn du bisher in 95% der Fälle durchkommst und in 5% der Fälle nur die Gebühren abdrücken musst (in Berlin 40€, für 20 Fahrten ist da ne Kurzstreckenkarte deutlich billiger) heißt das nicht, dass die Rechnung ewig für dich so günstig ausfällt.


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

19.11.2012 um 04:49
@raupsi-ya
Beeindruckend. Du findest es also normal, schwarz zu fahren und die Bahn um Ihre Einnahmen zu bringen. Großartig. Und dann auch noch als Standard abtun.

Dass viele Leute Leistung erschleichen, ist mir bewusst. Dass es aber Leute wie dich gibt, die es als ganz normal abtun und damit quasi noch im Internet prahlen, finde ich ganz schön dreist.

Es gibt Leute, die wegen ihrer Schwarzfahrerei schon ins Gefängnis gekommen sind. Dann nämlich, wenn man oft erwischt wird und die Rechnungen nicht bezahlt.

Kurz gesagt finde ich es ganz schön asozial, was du da treibst. Andere müssen sich teure Fahrkarten kaufen, um zur Arbeit oder zur Schule zu kommen. Und du steigst einfach ein, erschleichst eine Leistung (man könnte ja sogar fast von Betrug sprechen) und meinst, damit sogar etwas zu sparen. Das ist unfair und resultiert am Ende darin, dass die Preise erhöht werden müssen. Darunter leiden dann wieder die ehrlichen Menschen...


melden

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

19.11.2012 um 11:56
@neurotikus

Ja gut, hast ja Recht. Man kann überall sparen, aber inwieweit das dann legal oder illegal ist, steht natürlich wieder auf einen anderen Blatt.
Mit dem was der TE macht, bin ich natürlich auch nicht einverstanden, aber wenn er am Ende erwischt wird, ist es ja immer noch seine Sache..und wenn er halt meint, das es was bringt, soll ers machen. Wie auch @demented bzw auch du schon sagtet, wenn die Strafe für ihn steigt, hat er die dann an der Backe.
Aber was bringt es ihm ins Gewissen zu reden, wenn er es am Ende doch nicht macht. Vorallem, wenn er schon sagt, das es "normal" sei. Sicher kann man ihn darauf ansprechen, dass das auch mal anders ausgehen kann...aber lernen tut man am Ende auch nur, wenn man es selber merkt.

Klar bin ich auch verärgert, wenn die Preise wieder steigen, aber inwieweit das mit den Schwarzfahrern zu tun hat, oder einfache Gewinnmaximierung oder zu wenig Fahrgäste (da das Benzin ja immer noch billiger ist, als die Bahn), dass weiß man nur, wenn man in die Berechnungen reinschauen könnte.

@topic.
Wie auch schon gesagt, man muss an den Umfragen nicht teilnehmen, oder dann bei der Frage nach der Fahrkarte, dass man die einfach jetzt nicht gerne rausholen will, da diese irgendwo weiter unten verramscht ist.
Aber ja, durch diese Umfragen können die sicherlich auch ein wenig mitbekommen, wer und vorallem wie viele schwarzfahren und wer nicht^^.


melden
raupsi-ya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

19.11.2012 um 19:22
@demented

Ich bin 17 und habe selber nicht viel Geld. Da muss ich schon ein bissl erfinderisch sein, um mir was leisten zu können! Ich bin nicht stolz drauf, aber ich stehe dazu...


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

20.11.2012 um 04:22
@raupsi-ya
Wenn ich kein Geld für Bus/Bahn hatte, bin ich mit dem Fahrrad gefahren. Selbst bei Schnee, Regen, Wind oder strahlendem Sonnenschein. Zur Not läuft man. So läuft das in unserer Gesellschaft.


melden

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

20.11.2012 um 04:25
@demented

oh, die Gesellschaft muss ja wirklich so schlimm darunter leiden - es beinflusst nicht dein leben, somit kanns dir ja herzlich egal sein.


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

20.11.2012 um 04:27
@ISawaWhootschi
Dann könnte mir alles egal sein, was um mich herum passiert, solange es mich nicht beeinflusst. Ist es aber nicht. Und ich empfinde es als dreist, hier öffentlich darüber zu reden, dass man Schwarzfahren muss und dass es quasi in Ordnung ist.

Gehörst du zu denen, die sich gerne raushalten? Anscheinend.

Ferner: Was mir egal sein kann, entscheide ich herzlichst selbst.


melden
Anzeige

Beantwortet ihr diese Umfragen in der Deutschen Bahn?

20.11.2012 um 04:32
@demented
demented schrieb:Gehörst du zu denen, die sich gerne raushalten? Anscheinend.
kanns du nicht wissen oder herauslesen.
demented schrieb:Ferner: Was mir egal sein kann, entscheide ich herzlichst selbst.
ach

trotzdem, ihn gleich als asozial zu betiteln finde ich eher asozial als das, was er macht. (betonung liegt auf eher)


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
PoE vs Diablo 7 Beiträge
Anzeigen ausblenden