Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Videos: Selbsterkenntnis

Filter einstellen
03:48

Prof. Peter Kruse über verschiedene Lernformen

Zu Anfang, ich hab im Eingangsbeitrag das religiöse als Metapher verwendet. Ich selbst hab mit einem Gott (wie auch immer) so meine Probleme aber das soll hier ja nicht Hindernis eines Gespräches sein. ;)Ja, die große frage nach dem "Gibt es da mehr?" ...ich kann die nicht beantworten, weil ich sie mir noch nie gestellt habe! Auch ich hab keinen Rat, Tipp oder eine Anregung. Diese Diskussion ist auch für mich offen und das ist auch gut so. Aber zurück zum Thema...Warum muß es denn mehr geb...
Beitrag von lemar - am 03.12.2013
07:45

Aphex Twin - Rhubarb

Ich sage mal der Körper ist ein sich selbststeuernder, eigenverantwortlicher Charakter, alles im physischen Sinne unterliegt der Eigenverantwortung, dem Gewissen und den ethischen Grundsätzen, im besten Falle im Sinne des Humanismus. Doch Menschen die ihre Verantwortung abgeben und es dann immer auf "höhere" Gewalt schieben wenn sie dabei aber selbst einen Fehler gemacht haben, dann kann man sagen Zweitere sind die eher religiösen, gläubigen Menschen. Was ist wenn das Bewusstsein, das höhe...
Beitrag von cRAwler23 - am 06.11.2013
04:22

Intangible Concepts To A Blind Person

Ich sage mal der Körper ist ein sich selbststeuernder, eigenverantwortlicher Charakter, alles im physischen Sinne unterliegt der Eigenverantwortung, dem Gewissen und den ethischen Grundsätzen, im besten Falle im Sinne des Humanismus. Doch Menschen die ihre Verantwortung abgeben und es dann immer auf "höhere" Gewalt schieben wenn sie dabei aber selbst einen Fehler gemacht haben, dann kann man sagen Zweitere sind die eher religiösen, gläubigen Menschen. Was ist wenn das Bewusstsein, das höhe...
Beitrag von cRAwler23 - am 06.11.2013
05:18

'Enter The Void' Vortex Sequence

Das geht nur im Klartraum und ist eine sehr spannende Sache, wenn ich mir im Traum meiner selbst bewusst bin, auch der Tatsache bewusst bin das mein Körper gerade schläft und sich im REM Zyklus befindet, dann wird meine Fantasie und auch mein Bewusstsein zum Spielplatz, ich kann rational denken, ich weiß das es physikalisch unmöglich ist zu "schweben" und durch die Luft zu fliegen als würde ich schwimmen, oder umher hüpfen mit Sprüngen die bis über die Wolkendecke reichen. Oder ich mit g...
Beitrag von cRAwler23 - am 06.11.2013
03:08

Contact - Opening Scene (HD)

Ich weiß ja nicht wie gut du den guten Osho kennst, aber dieser war sich seiner eigenen Widersprüche immer bewusst, er hat keine Dogmen aufgestellt, eigentlich hat er sich selbst als einen Widerspruch betrachtet. Genau das hat ihn ja so interessant gemacht, er war versucht Krishnamurti Version 2 zu werden. Nur hat er den Fehler gemacht eine Institution zu gründen, mit anderen Worten eine Sekte, das war wieder der Fehler der Abgrenzung. Was den Schlaf betrifft und die Regeneration, kann ich nu...
Beitrag von cRAwler23 - am 06.11.2013
09:05

William S. Burroughs on Dreams (EKF)

Das ist die Zeit in der man sich nicht im REM-Schlaf befindet, ich hingegen finde gerade diesen während des Schlafes interessant, besonders in Anbetracht von Klarträumen in der man sich seiner und des Traumes bewusst ist und diesen "steuern" kann, luzide Träume sind doch weit interessanter als die Zeit im Schlaf in der man in den Händen des "Bruders vom Tod" ist, also dem Zustand wirklicher Bewusstlosigkeit. Dieser Schlaf dient allein der körperlichen Entspannung und Regeneration, der REM-S...
Beitrag von cRAwler23 - am 05.11.2013
179 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion
EC-Karten Hologramm62 Beiträge