Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Chromosom 24 RSS

170 Beiträge, Schlüsselwörter: Chromosom

zur Rubrik (Wissenschaft)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 8 von 9 123456789
   

Chromosom 24

01.10.2007 um 22:52



...wobei mir denken dann relativ schwer fallen würde ;)

melden
   

Chromosom 24

01.10.2007 um 23:01

Nee, ich meinte es in diesem Fall biologisch bzw. materialistisch ;)

Nun, aber die Frage ist für mich noch immer nicht restlos geklärt, mit dem Nur-Y Chromoson.

melden
   

Chromosom 24

01.10.2007 um 23:11

inwiefern?

melden
   

Chromosom 24

01.10.2007 um 23:14

Na, ob so was überhaupt entstehen kann ^^
Und wenn, ob es überlebensfähig ist, aber ich vermute mal eher nicht. Würde darüber aber gerne genauer Bescheid wissen.

melden
   

Chromosom 24

01.10.2007 um 23:16

nee, also überlebensfähig is es nicht...

ich schau mal eben, was ich übers x chromosom rausfinde... bin jetz ein jahr faul gewesen, da hat mein hirn das in ein paar schubladen gelegt und wills nicht mehr rausholen... ;)

melden
   

Chromosom 24

01.10.2007 um 23:18

auf jeden fall hat die frau keine 2 aktiven x chromosomen - sondern ein barr körperchen, ein inaktives. denn da das x chromosom erbinformationen trägt,also wichtige mein ich, wäre ein zweifaches vorkommen ja eine numerische aberration sozusagen und es würden fehler auftreten

melden
   

Chromosom 24

01.10.2007 um 23:20

Link: de.wikipedia.org (extern)

hier sind ein paar gonosomale erbkrankheiten: auf das hat ein x chromosom also alles einfluss:

melden
   

Chromosom 24

01.10.2007 um 23:21

bei frauen ersetzt das gesunde x chromosom dann das kranke, es is also eine reserve da, deshalb trifft es meist männer,denn die haben ja nur eines und keines zur reserve

melden
   

Chromosom 24

02.10.2007 um 10:42

Nun, auf natürlichem Wege ist es sicher nicht möglich, da nun mal eine fertile Frau lediglich aus einem Fundus von 2 X-Chromosomen für die Bestückung der haploiden Eizelle schöpfen kann....

Ergo kann da gar kein YY-Mensch entstehen...

melden
   

Chromosom 24

02.10.2007 um 11:34

bei einer nondisjunktion kann es eine eizelle ohne x chromosom geben und wenn der mann an einer polysomie leidet, schon. aber das ist halt wie ein 6er im lotto, oder noch viel unwahrscheinlicher

melden
   

Chromosom 24

02.10.2007 um 17:15

>Nun, auf natürlichem Wege ist es sicher nicht möglich, da nun mal eine fertile Frau lediglich aus einem Fundus von 2 X-Chromosomen für die Bestückung der haploiden Eizelle schöpfen kann....<

Ja, so ungefähr dachte ich es auch.

Ich weiß nicht, bei einer Polysomie ist ja ein mehrfaches Auftreten eines Chromosomes. Aber wenn es eine Y-Polysomie ist, dann heißt es ja nicht, dass jetzt nur Y-Chromosone vorhanden sind, oder täusche ich mich da?
Es muss doch da mindestens ein X-Chromoson vorhanden sein, ... oder?

melden
   

Chromosom 24

02.10.2007 um 17:54

@Pallas

Vom selten(st)en Fall der Nondisjunktion (wie von Belle Enfant erwähnt) malabgesehen, hast du recht.

Polysomie bedeutet immer das mehrfache Vorhandensein eines sonst "allein" vorliegenden Gens.

Im von dir erwähnten Fall ist allerdings tatsächlich immer mindestens ein X-Chromosom im Spiel, da jeder Mensch nun mal aus einer befruchteten Eizelle besteht.
Diese Eizelle ist vor der Befruchtung haploid, hat also nur einen Chromosomensatz. Da Frauen nun mal "nur" auf X-Chromosomen zurückgreifen können (Männer: XY, Frauen: XX), befindet sich in jeder Eizelle ein X-Chromosom.

melden
   

Chromosom 24

02.10.2007 um 21:05

Kann bei der Polysomie auch das X-Chromoson vermehrt auftreten oder betrifft der Fall nur die Y-Chromosonen?

melden
   

Chromosom 24

02.10.2007 um 22:40

nein, das betrifft auch die x chromosomen, allerdings ist das auch nicht so tragisch (bei männern schon eher, die werden dann halt recht weiblich, schwachsinnig)
weil dann die übrigen zu barr körperchen werden, also inaktiv.

ein mann hat ein x und ein y und ist gesund damit
eine frau hat zwei x - das wäre ja dann eine polysomie, da ja ein x ausreicht, gesund zu sein. das 2. x wird inaktiv, zum barr körperchen.

melden
   

Chromosom 24

02.10.2007 um 22:44

>nein, das betrifft auch die x chromosomen, allerdings ist das auch nicht so tragisch (bei männern schon eher, die werden dann halt recht weiblich, schwachsinnig)<

Ich hoffe nicht, dass dies heißt, dass Frauen "schwachsinnig" seien *sonstbeleidgtbin* ;)

melden
   

Chromosom 24

02.10.2007 um 22:46

ich bin selber eine frau :)

das 2. x chromosom is ja nicht komplett inaktive, also zu 100% nutzlos... ich kenne eine, die hat das turner syndrom, also nur ein x... das sieht man schon deutlich, dass was nicht stimmt

melden
   

Chromosom 24

02.10.2007 um 22:52

Aso, dann ist ja gut ;)

Ja, dachte schon, dass beim Turnersyndrom ein X fehlt, lag dann da gar nicht falsch.

melden
   

Chromosom 24

02.10.2007 um 22:53

ja, die is so alt wie ich und sieht immer noch aus wie ne grundschülerin...

melden
LoN
ehemaliges Mitglied


   

Chromosom 24

03.10.2007 um 05:47

BelleEnfant schrieb:
ja, die is so alt wie ich und sieht immer noch aus wie ne grundschülerin...
Hört sich ja fast positiv an.

melden
   

Chromosom 24

03.10.2007 um 11:51

naja, ich bin 20, also ich bin schon froh, dass ich wie ne frau aussehe und nicht wie ein kind.

sie ist sehr klein und verwachsen, also man sieht, dass es nicht normal ist. sie hat ewig wachstumsspritzen bekommen. sie ist desweiteren unfruchtbar...



melden

Seite 8 von 9 123456789

89.640 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Die Existenz der Paralleluniversen187 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden