Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Ihr findet eine Geldbörse... RSS

994 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Psyche, Gewissen

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 50 von 50 1 ... 40484950
   

Ihr findet eine Geldbörse...

18.04.2012 um 12:57



Text
Das mag in deinem Umfeld anders sein.


Nein ist es nicht, hat ja gar nichts mit Umfeld zu tun. Wenn doch erklärs mir bitte.

Text
Daher rühren vermutlich die verschiedenen Sichtweisen, wie andere handeln würden. Wen man davon ausgeht, andere stehlen dein Geld, ist man selbst vielleicht weniger geneigt, anders zu handeln.

Davon gehen die meisten nicht aus? Das heißt der Großteil der Bevölkerung, denke mal dass nicht jeder Zweite seine Geldbörse verliert :).


LG Socepta


PS: Falls irgendwas falsch zitiert sein sollte oder irgendwas von der Struktur nicht passt, kenn mich nocn nicht so aus hier - bitte um etwas Verständnis :).

melden
   

Ihr findet eine Geldbörse...

18.04.2012 um 13:04

Socepta schrieb:
Nein ist es nicht, hat ja gar nichts mit Umfeld zu tun. Wenn doch erklärs mir bitte.
Du siehst in Deinem Umfeld: Deine Bekannten würden Dein Geld stehlen. Du schließt von Deinem Umfeld auf alle Menschen. Das meine ich damit.

Socepta schrieb:
denke mal dass nicht jeder Zweite seine Geldbörse verliert
Aber der Großteil ist intellektuell in der Lage, sich diese Situation vorzustellen und daraus eine Handlungsweise herzuleiten.

melden
   

Ihr findet eine Geldbörse...

18.04.2012 um 13:09

Zitieren hat schon seine Schwierigkeit :). Muss ich den Text runter kopieren oder?

@ kleinundgrün
Ich kenn die Meinung von meinem Umfeld nicht, aber ich schließe nicht von meinem Umfeld auf diese Meinung. Die Allgemeinheit bestimmt (leider), von der gehe ich aus. :)


Bin mir sicher das der Großteil intellektuel nicht in der Lage ist :). Ist halt mein Aspekt, verstehe deinen aber auch.

LG

melden
   

Ihr findet eine Geldbörse...

18.04.2012 um 18:42

Also ganz ehrlich:
Ich würde wahrscheinlich auch das Geld behalten und dann das Portemonnaie beim nächsten Fundbureau oder der Polizeistelle abgeben.

Und zu den Argumenten, dass man sich selbst auch schlecht vorkommen würde, wenn einem nur die leere Geldbörse wiedergebracht wird:
Ich würde mir zwar in den Hintern beissen, aber nur wegen meiner Unachtsamkeit und nicht weil der andere das Geld genommen hat. Schließlich hätte ich in seiner Situation genauso gehandelt.

Ausserdem hat das dann bei einer Summe von 1000 € noch einen so ungeheuren Lerneffekt, dass ich sicherlich nie wieder vergessen würde, nachdem ich irgendwo gesessen habe nachzusehen, ob der Geldbeutel noch da ist.

melden
   

Ihr findet eine Geldbörse...

08.08.2012 um 00:57

geld behalten börse wegschmeissen und das geld am wochende
bei uns aufm schützenfest verjubeln.

melden
   

Ihr findet eine Geldbörse...

08.08.2012 um 01:01

ist mir selber schon passiert.seitdem hab ich keine geldbörse mehr.
nur noch geld und schlüssel mit.
ausweis brauch icht nicht.
mich kennt sowieso fast jeder im umkreis von 10 km.
:-)

melden
Hirtius
ehemaliges Mitglied


   

Ihr findet eine Geldbörse...

08.08.2012 um 02:26

Die Euronen behalten, die Geldbörse fallen lassen... so haben beide etwas davon, Ich werde reicher, er muss nichts neu beantragen, wenn es hilfsbewusstere Mitmenschen als mich gibt ;P

melden
   

Ihr findet eine Geldbörse...

08.08.2012 um 15:49

@Hirtius

Hirtius schrieb:
er muss nichts neu beantragen

Wie soll das funktionieren, wenn Du sie nach dem Ausleeren fallen lässt? Wenn Du sie schon leerst, dann kannst Du sie danach auch in seinen Briefkasten werfen - die Anschrift wird ja zu finden sein.

melden
Hirtius
ehemaliges Mitglied


   

Ihr findet eine Geldbörse...

08.08.2012 um 18:57

@niurick ich gehe davon aus das es Mitmenschen gibt die nicht so sind wie Ich, die versuchen selbstlos zu handeln.

melden
   

Ihr findet eine Geldbörse...

08.08.2012 um 19:02

Kürzlich konnte ich das in der Praxis testen, wie ich bei so einem Fund reagieren würde. Ich fand ziemlich viel Geld in einem Umschlag auf der Strasse.

Weil der Umschlag beschriftet war, konnte ich den Besitzer ausfindig machen und bekam einen anständigen Finderlohn (3-stellig).

Emodul

melden
   

Ihr findet eine Geldbörse...

08.08.2012 um 19:12

@emodul

Du hattest nur Angst, es würde sich um einen gefilmten Test handeln. Oder stand der Name einer Frau auf dem Umschlag, Casanova?

P.S. Herzlichen Glückwunsch.

melden
   

Ihr findet eine Geldbörse...

08.08.2012 um 19:28

niurick schrieb:
Du hattest nur Angst, es würde sich um einen gefilmten Test handeln. Oder stand der Name einer Frau auf dem Umschlag, Casanova?

Besagte Strasse ist übrigens nicht von Häusern gesäumt. Da war weit und breit niemand zu sehen, also dieser Aspekt hat eigentlich keine Rolle gespielt. Und weil nur der Nachname auf dem Umschlag stand, war das Geschlecht des Besitzers nicht von vornherein klar.

Emodul



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



86.318 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Nah am Wasser gebaut187 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden