Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Der Saturn

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Sonnensystem, Saturn, Saturnringe
Sungmin_Sunbae
Diskussionsleiter
Profil von Sungmin_Sunbae
dabei seit 2014

Profil anzeigen
Private Nachricht

Der Saturn

22.02.2017 um 02:10

 Ich habe keinen Thread gefunden, der diesen Namen trägt, dementsprechend eröffne ich ihn. Hier ein paar Details, damit der Threadkopf nach was aussieht :






3urjtm9f



melden
Anzeige
Sungmin_Sunbae
Diskussionsleiter
Profil von Sungmin_Sunbae
dabei seit 2014

Profil anzeigen
Private Nachricht

Der Saturn

22.02.2017 um 02:14
Bisher schärfste Fotos der Saturnringe

Wellen, Streifen, Klumpen - die Formenvielfalt der Saturnringe verblüfft immer wieder. Nun liefert die Sonde Cassini diese kuriosen Formationen in Großaufnahme. von Lars Fischer Ein Bild Ssaturns, aufgenommen vom Orbiter Cassini © NASA / JPL / SSI / Ian Regan (Ausschnitt) Die Raumsonde Cassini hat nach der Hälfte ihrer ringnahen Orbits um den Saturn die bisher detailliertesten Fotos der Ringe zur Erde geschickt. Sie zeigen einerseits kleine, oft noch völlig rätselhafte Formen, andererseits lange bekannte Strukturen wie die von den großen Monden ausgelösten Dichtewellen in dem rund 280 000 Kilometer messenden Ringsystem. Die kleinsten erkennbaren Details sind etwa 550 Meter groß. Die Bilder lassen Einzelheiten erkennen wie die so genannten Propeller, helle Streifen, die durch die Schwerkraft in den Ring eingebetteter großer Brocken entstehen, klumpige, als "Stroh" bezeichnete Regionen, Streifen unklarer Herkunft und Spiralen, die durch Resonanzen mit Monden entstehen.....



http://www.spektrum.de/news/bisher-schaerfste-fotos-der-saturnringe/1436893


AUSSENBEREICH DES B-RINGS VON SATURN
PIA21057 fig1.jpg.2262916
EINE SEKTION MIT DREIDIMENSIONALER OBERFLÄCHENSTRUKTUR UND STREIFEN VERSCHIEDENER BREITE

PIA21058.jpg.2263529

VERSCHIEDENE ARTEN VON DICHTEWELLEN IN SATURNS A-RING
PIA21060 fig1.jpg.2262956

EIN TEIL VON SATURNS A-RING MIT MARKIERTEN "PROPELLERN"
PIA21059 fig1.jpg.2262976


melden
Omnios
ehemaliges Mitglied


Der Saturn

22.02.2017 um 02:14
Saturn (lateinisch Saturnus) ist in der römischen Mythologie der Gott der Aussaat. Er wurde schon früh mit dem griechischen Kronos identifiziert.

Saturn war vor allem der Gott des Ackerbaus und galt als Symbol des mythischen Goldenen Zeitalters, der Saturnia regna.

Nach Hesiod ist er der Sohn des Himmelsgottes Caelus und der Erdgöttin Tellus. Er kommt zu großer Macht, nachdem er seinen Vater überwältigt und kastriert hat. Eine Prophezeiung jedoch sagt voraus, dass er durch die Hand seines eigenen Sohnes entmachtet werden wird. Deshalb fraß Saturn alle seine Kinder, bis auf sein sechstes Kind Jupiter, den Saturns Gattin Ops auf der Insel Kreta versteckt hielt und an dessen Stelle sie ihrem Gatten einen in Kleider gehüllten Stein anbot (siehe auch Omphalos) (vergleiche mit Kronos, Rhea und Zeus). Nach seiner Entmachtung durch Jupiter floh er zusammen mit Ops (sie entspricht der griechischen Rhea), der römischen Göttin des Erntesegens und der Fruchtbarkeit, nach Latium, wo er von Janus aufgenommen wurde. Als Dank lehrte er die Einwohner Latiums die Kunst des Ackerbaus.

Zusammen mit Saturn wurde die weithin vergessene Göttin Lua (die von den Römern ursprünglich als seine Frau oder auch Tochter angesehen wurde) geehrt, die mit Verderben in Verbindung gebracht wurde.


melden
sarkanas
versteckt


Der Saturn

10.03.2017 um 00:24
Der Saturn Mond Pan wurde 1990 auf einer von Voyager gemachten Aufnahme (1981) entdeckt, seine Position liegt in der Encke-Teilung des A Ringes (73316 km vom Saturn entfernt) er hat einen Durchmesser von 30 km das interessante an ihm ist seine Form:

Der Saturnmond Pan und seine absurd-seltsame Form
Es gibt so Bilder, die sieht man und denkt sich: “Ne, das kann jetzt nicht sein. Das ist Fake!” Und meistens ist es dass dann auch. Als ich heute dieses Bild des Saturnmondes Pan gesehen habe, hab ich mir das zuerst auch gedacht:
http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2017/03/09/der-saturnmond-pan-und-seine-absurd-seltsame-form/

pan2
pan3
Bilder: NASA/JPL-Caltech/Space Science Institute


melden

Der Saturn

10.03.2017 um 15:29
@Omnios
@sarkanas
@Sungmin_Sunbae
Die Filme gefallen mir.
Da sieht man wie sie in "natura" aussehen. Also jetzt nicht groß mit falschfarbe gemalert oder so.

Super Bilder vor allem die Saturnringe


melden

Der Saturn

10.03.2017 um 18:05
Steht der Saturn in der Alchemie nicht für die "Schwarze Sonne" und repräsentiert das Metall Blei? 


melden

Der Saturn

12.03.2017 um 10:22
Herr Lesch hat auch was zum Saturn zu sagen:


melden

Der Saturn

05.04.2017 um 15:16
@Niederbayern88
Sorry, aber welche Filme meinst Du? Kann nix finden...


melden

Der Saturn

05.04.2017 um 18:31
@skagerak
Sorry.
Glaube ich meinte die Bilder. Nicht Filme.
Habe wohl ausversehen das falsche Wort gewählt. Tut mir leid.


melden

Der Saturn

05.04.2017 um 18:39
@Niederbayern88
Achso :) Schade ;)


melden

Der Saturn

05.04.2017 um 18:44
@skagerak
Ich bezog mich auf die Bilder vom Saturn, die echt sind. Nicht diese ganzen Animationen am Computer, die durch diverse Berechnungen entstanden sind.


melden

Der Saturn

07.04.2017 um 14:13
Cool, endlich ein Saturn-Tread


melden
Menedemos
Profil von Menedemos
beschäftigt
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht

Der Saturn

07.04.2017 um 16:39
@sarkanas
Pan sieht wirklich spektakulär aus, danke für die Bilder.

Der Saturnmond Atlas ist allerdings sehr ähnlich. Man nimmt an, dass die beiden Monde Ringmaterial in ihrem Äquatorbereich akkumulieren, was zu der merkwürdigen Ausbeulung führt. Scheint mir eine nachvollziehbare Erklärung zu sein.

Cassini Atlas N00084634 CL
Atlas


melden

Der Saturn

07.04.2017 um 16:51
Welcher ist euer Lieblingsplanet? Meiner ist der Saturn


melden

Der Saturn

07.04.2017 um 16:54
@JustHaveMagic
Sorry, aber tut doch gar nichts zur Sache hier und abgesehen davon verstehe ich persönlich nicht wie man einen Lieblingsplaneten haben kann ;)


melden

Der Saturn

07.04.2017 um 16:57
@skagerak
Fast alle Astronomie-Fans haben einen Lieblingsplaneten xD


melden

Der Saturn

07.04.2017 um 17:01
@JustHaveMagic
Ja mag ja sein, verstehe ich trotzdem nicht. Aber liegt sicher auch nur an mir ;)
Trotzdem geht es hier nicht um Lieblingsplaneten ;)


melden

Der Saturn

07.04.2017 um 17:02
@skagerak
Stimmt, sry


melden
sarkanas
versteckt


Der Saturn

13.04.2017 um 22:43
@Menedemos
Ah danke, stimmt sind Zwillinge  ;)
Atlas Rev09.2x
Lage Vergleich:
220px-Roche division2C rings of Saturn 220px-Pan-NASA-cassini
Atlas                                                 Pan


melden
Anzeige

Der Saturn

13.04.2017 um 22:57
Ich habe mal gehört, dass der Saturn so leicht sein soll, dass er auf dem Meer schwimmen würde. Dafür müsste man allerdings ein Meer haben, das groß genug ist. Um nicht zu sagen, extrem groß.


melden

Anzeige
109.794 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden