Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PC Temperatur der Grafikkarte

32 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: PC, Computer, Grafikkarte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 17:41
/dateien/it63391,1276530073,UnbenanntOriginal anzeigen (0,2 MB)Hallo,

Hab mir einen neuen PC zugelegt mit einer Ati Radeon HD 4850 Grafikkarte SpeedFan zeigt temperaturen von durschnittlich 80°C!
Was kann man tun um die Temperatur zu senken ohne Geld auszugeben?

außerdem hat mein Lüfter (CPU?) eine Umdrehungszahl von gerade mal 1500 rpm kann ich dies irgendwie erhöhen?

Danke im Voraus!

mfg


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 17:45
ohne geld auszugeben? naja du kannst nartürlich eis drauf legen.:) nein ohne geld auszugeben geht nicht.ich habe selber eine ATI radeon 3000 irgentwas hd und da ist die temperatur nicht so hoch.musst dir woll einen neuen "ventilator"holen.


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 17:48
Nun ja viele meinen das man die geschwindigkeit des Grafikkarten Lüfters bzw. CPU Lüfters erhöhen kann nur wüsste ich nicht wie...


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 17:48
Danke übrigens für die schnelle Antwort.


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 17:49
hmm ja hab ich auch schon gehört.aber wie weiß ich nicht.wie viel watt hat dein pc?


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 17:52
oder insgesammt was hast du für einen PC?


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 18:10
AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ 3.01 GHz
Seagate 500 GB
4 GB RAM
ASUS M2N68 Plus, AM2, ATX
HD Radeon 4850 512 MB
Windows 7 Ultimate 32-bit

noch weitere konkretere Angaben?

420 Watt Netzteil


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 18:11
Ist das ein Komplett-PC aus dem Laden? Dann würde ich den sogar zurückgeben (bis 14 Tage nach Kaufdatum), 70-80°C im Idle gehen mal überhaupt nicht klar... wenn der weiter so läuft wird er möglicherweise nicht lange überleben.

Da ist entweder unglaublich schlechte Hardware verbaut worden oder irgendwas ist kaputt. Nicht nur die Grafikkarte ist so heiß, der Prozessor ja auch.

Wenn Speedfan 100% anzeigt, geht das Ding auch nicht schneller. An deiner Stelle würde ich schauen obs vom Graka-Hersteller irgendein Tool gibt, mit dem sich der Lüfter der Karte einstellen lässt.

Was hast du denn für einen Prozessor? 1,36 Vcore erscheint mir eine ganze Menge.

Mein Rechner (Core 2 Duo, 9600 GT) hat im Idle rund 30-35°C und unter Vollast maximal 55°C - und außer dem stinknormalen boxed-Lüfter und dem Netzteil-Lüfter sind keine weiteren eingebaut.


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 18:12
Arctic Freezer xtreme Rev 2.0 ist mein kühler
achja und graka ist passiv gekühlt


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 18:12
selber zsm gestellt hab noch garantie


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 18:15
ati radeon hd 4850 hat sowieso ein problem mit temperatur aber das muss sich doch iwie regeln lassen?


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 18:20
graka ist passiv gekühlt
selber zsm gestellt
Und du fragst wo das Problem ist?

Wer eine passive Graka verbaut sollte halt wissen was er macht. Nun hast du eine zu schwachen Luftstrom durchs Gehäuse oder eine zugebaute Graka an die keine Luft ran kommt.

Also Platz um die Graka schaffen (andere Karten weiter weg stecken), zusätzlichen rein-blasenden Gehäuselüfter (in Richtung Graka) verbauen und einen stärkeren Abluftlüfter ins Netzteil oder eben einen zusätzlichen Abluftlüfter.

Fragen haben die Leut ;-)


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 18:25
Bei einer MoBo-Temperatur von über 45C hast du eine generelles Abwärmeproblem. Doie Wärme geht aus deinen Gehäuse nicht raus. Das solltest du als erstes Llösen, also durch einen Abluftlüfter. Danach reicht es ev. sogar wenn du unterhalb der Graka ein Slotblech weglässt so das die Luft, die nun verstärkt angesaugt wird, da durch strömt und die Graka kühlt.


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 18:26
Hmm... *grübel*

Also der Arctic Rev läuft eh nur mit maximal 1500, das geht also ok.

Der passive Kühler ist wohl mit der Graka überfordert. Wie ist denn die Temperatur, wenn das Gehäuse offen steht? Wenn sie stark fällt, reichen die Gehäuselüfter anscheined nicht. Da lohnt es sich vielleicht, einen 12cm-Silent-Lüfter dazu zu kaufen, gibts ja ab 5 Euro.

Versuch mal im Bios, die Vcore schrittweise runterzuschalten. Eigentlich sollte der Prozessor auch 1.30 problemlos vertragen.


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 18:42
um wieviel könnte sich die temperatur in etwa senken, wenn man wärmeleitpaste drauf macht?


3x zitiertmelden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 18:56
Zitat von -patriot--patriot- schrieb:um wieviel könnte sich die temperatur in etwa senken, wenn man wärmeleitpaste drauf macht?
Hehe ^^ Ich stell mir gerade vor, wie es bei ufftata *TILT* gemacht hat :)

Also - Wärmeleitpaste MUSS drauf, sonst funktioniert der Lüfter nicht. Ganz einfach. Allerdings sollte schon ein WLP-Pad vom Hersteller drauf sein, aber oft ist das zu klein. Wenn nicht alles abgedeckt ist, solltest du noch welche dazu tun.


1x zitiertmelden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 19:30
@chen

bei catalyst control center zeigt eine temperatur von 44 °? ich weiß nicht was ich glauben soll..


1x zitiertmelden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 19:36
Zitat von -patriot--patriot- schrieb:bei catalyst control center zeigt eine temperatur von 44 °? ich weiß nicht was ich glauben soll..
Lieber mal nicht glauben und nachdenken. Hast du schon überprüft, ob dein Takt der Grafikkarte über den Werkseinstellungen sind? Oder hast du Programme im Hintergrund laufen, die die GPU zum rechnen nutzen? BOINC z.B. tut das manchmal.

Nichts desto trotz, passive Grafikkarte ist auf jedenfall schon mal der Grundlegende Fehler, hab mein System auch selbst zusammengebaut und hab unter nullbelastung, also desktop gerade mal 36 °C an der GPU Diode.


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 19:47
Einfach mal ranpatschen. Den Unterschied zwischen 44°C und 80°C wirst du mit der Hand schnell feststellen können.


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

14.06.2010 um 23:40
die graka macht das nicht lange mit. sorge mal für bessere abluft.
Zitat von -patriot--patriot- schrieb:um wieviel könnte sich die temperatur in etwa senken, wenn man wärmeleitpaste drauf macht?
bei der frage zeigt sich, dass doch evtl. jemand mit etwas mehr erfahrung an deinen pc ran sollte, bevor da drinne finnische sauna herrscht.


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

15.06.2010 um 01:28
Oder mach es so wie ein Kumpel und ich und tauch alles in gekühltes Öl. Kein Scherz, das haben wir wirklich mal gemacht.


melden

PC Temperatur der Grafikkarte

15.06.2010 um 08:16
versuch es mal mit dem ATI Tray Tool
Das sollte gehen, solang du ne Lüftersteuerung auf der Platine hast sollte das gehen, Temp kannste Dir in der Taskleiste anzeigen lassen und takten kannst die auch, würd aber sagen du nutzt nur die Lüftersteuerung ;)

http://www.chip.de/downloads/ATI-Tray-Tools_13014959.html


melden