Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: geklärt
Seite 1 von 1

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

08.01.2012 um 13:12
Hallo Gemeinde :-)

Ich würde mir gerne das oben genannte Netbook zulegen.
Meine Frage ist kann ich da ein Sicherheits / Vierenschutzprogramm installieren ?
Dann ist die Frage ob ich das mit meinem Congstar Surfstick nutzen kann oder ob ich einen Mobilen Hotspot brauche.

Hat vllt jemand von euch so ein Ding und kann mir diese Fragen beantworten ?

Beim Googeln find ich nur Antworten die dann nachher darauf aus gehen das ich das Netbook mit dem Smartphone ( ich habe keins , wenn ich eins hätte brauchte ich kein Netbook ) verbinden soll.

Ob und wie man da ein Sicherheitsprogramm drauf kriegt steht auch nirgendwo.
Ich denke das ich Kaspersky nicht drauf machen kann weil das nicht mit Android kompatibel ist ?


melden
Anzeige

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

09.01.2012 um 00:16
@tutanchaton
Es gibt einige Android Virenscanner, aber in Tests schneiden die recht bescheiden ab.


melden

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

09.01.2012 um 00:28
@tutanchaton

Die meisten Surfsticks bzw. die Software dazu sind für Windows bzw. generell Plattformen auf x86 programmiert. Einen Surfstick kannst du also vergessen.

Einen Virenscanner brauchst du nicht wirklich.

Generell rate ich dir aber wirklich davon ab, ein Netbook auf Android-Basis zu kaufen. Android ist auf Touch Input ausgelegt und nicht auf Tastatur bzw. Mouse oder Mousepad.

Lass es!


melden
emovate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

09.01.2012 um 01:49
hab auch mal ein android netbook gesehen, war echt grauenhaft -.-
es war langsam, unständlich, hat mich richtig wütend gemacht, und mich aus den niedermayer verjagt. hol dir lieber was anderes ^^


melden

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

09.01.2012 um 07:22
GrandOldParty schrieb:Einen Virenscanner brauchst du nicht wirklich.
*hust*
http://www.heise.de/security/meldung/Kaspersky-Android-ist-das-neue-Windows-1247850.html
etwas älter, aber zutreffend.


melden

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

09.01.2012 um 16:28
@Fennek

Das bestreite ich ja nicht, aber noch ist Android noch nicht so verbreitet, dass quantitativ Schadprogramme entwickelt werden. Zurzeit liegt die Gefahr bei Android eher bei schädlichen Apps, als bei Viren, die "frei" im Netz sind.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

09.01.2012 um 16:45
Android hat ein Sandbox-System. Keine App kann auf eine andere schreibend zugreifen, geschweige denn aufs System.

Wie @GrandOldParty schreibt, sind einzelne Apps das Problem, vor allem wenn sie Zugriffsrechte auf Netzwerkschnittstellen hat bzw. man der App Leserechte auf andere Apps gibt (so nach dem Facebookprinzip).

Ein klassischer Angriff sieht so aus:
http://blog.trendmicro.de/android-trojaner-sucht-nach-schlusselwortern-in-sms/#.TwsKH8Apkio

Mit Windows-Lösungen ist daher Android (oder auch iOX) nicht zu sichern, es ist eine andere Sachlage, die aber nicht weniger gefährlich sein kann (erinnert mich schon fast an Lasser), wie hier beschrieben wird:
http://www.heise.de/security/meldung/Android-Trojaner-per-QR-Code-1353146.html

Wer sich interessiert, hier das Android-Sicherheitskonzept (Englisch):
http://developer.android.com/guide/topics/security/security.html

Wobei ich nicht die Zahl der laufenden Geräte unbedingt als Gefahrenpotential sehe, sondern bei Windows XP/Vista/7 ist immer noch das Hauptproblem, dass der Großteil der normalen Anwender mit Administratorenrechten im Internet herumfuhrwerken, als ob es kein Morgen gäbe.

Ende November 2011 wurden 250.000 aktivierte Android-Geräte geschätzt, bei einer täglichen Aktivierungsrate von 70.000. Der Anstieg ist weiterhin fast exponential:
http://www.asymco.com/2011/12/21/how-many-android-phones-have-been-activated/


melden

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

10.01.2012 um 18:57
@Branntweiner
@GrandOldParty
@Fennek
@emovate

Also ich habe es gestern bekommen und getestet. Für die 6 Wochen und ein paar Wochenenden im Jahr die ich es brauche reicht es aus. Ich benötige einen Mobilen Hotspot weil , wie schon gesagt wurde , der Stick ist für Windows ausgelegt. Großartige Apps werde ich mir auch nicht runterladen.
Ich will im Urlaub einfach die Möglichkeit haben mal was bei Google nachzusehen und zwischendurch meine Mails abrufen. Ich will nicht den ganzen Tag davorhängen- die würde ich sowieso bei der Größe blind *Grins

Danke an euch alle die Links waren sehr interessant

liebe Grüße

kingtut


melden

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

10.01.2012 um 18:58
@tutanchaton Und wieso holst du dir dann nicht ein Tablet?


melden
Anzeige

Meteorit Android-Netbook NB7 Internetstick und Sicherheitsprogramm?

10.01.2012 um 19:06
@GrandOldParty

zu teuer und zu empfindlich.Ich habe drei Katzen die immer mit Computern. Außerdem habe ich einen PC und einen Laptop und ich will nicht mehr als Hundert Euronen ausgeben. Da kam das grade recht.


melden

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: geklärt
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden