Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

SelfRestraint

5 Beiträge, Schlüsselwörter: Browser, Gesperrt, Blockiert + 1 weitere
Seite 1 von 1

SelfRestraint

02.08.2012 um 21:21
Hat zufällig jemand Erfahrung mit "SelfRestraint", dem Programm bei dem man einstellen kann, dass man z.B. für drei Stunden nicht auf bestimmte Websites klicken kann, um sich so besser auf seine Arbeit konzentrieren zu können?

Mein Freund hat dieses Programm vorhin bemüht, hat aber erstaunlicher Weise auch nach Ablauf der von ihm eingestellten 3 Stunden keinen Zugang zu den Seiten, die er sich verboten hat.

Er hat bereits
- das Programm deinstalliert
- alle Cookies gelöscht
- PC und Browser mehrmals neu gestartet.

Was kann er noch versuchen um wieder Zugriff zu den Seiten zu bekommen?

Vielen Dank schon mal :)


melden

SelfRestraint

02.08.2012 um 21:27
@Daga


Er soll mal in die hosts Datei gucken zu finden unter:

C:\Windows\System32\drivers\etc

Dort dürfte höchstens das stehen:

# Copyright (c) 1993-2009 Microsoft Corp. # # This is a sample HOSTS file used by Microsoft TCP/IP for Windows. # # This file contains the mappings of IP addresses to host names. Each # entry should be kept on an individual line. The IP address should # be placed in the first column followed by the corresponding host name. # The IP address and the host name should be separated by at least one # space. # # Additionally, comments (such as these) may be inserted on individual # lines or following the machine name denoted by a '#' symbol. # # For example: # # 102.54.94.97 rhino.acme.com # source server # 38.25.63.10 x.acme.com # x client host # localhost name resolution is handled within DNS itself. # 127.0.0.1 localhost # ::1 localhost

Diese Datei ist aber versteckt


melden

SelfRestraint

02.08.2012 um 21:32
Die Website bietet nicht viel Hilfe an:
http://parker.kuivi.la/projects/selfrestraint.html

Aber ich sehe gerade, @fregman hat recht, es wird in die hosts-Datei geschrieben:
C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts

Da scheint die Aufräumroutine noch fehlerhaft zu sein.

Programminfos:
https://github.com/ParkerK/selfrestraint/blob/master/SelfRestraint.py
https://github.com/ParkerK/selfrestraint/

Aus der hosts-Datei könnte ihr alles, was geblockt ist, rauslöschen.


melden

SelfRestraint

02.08.2012 um 23:34
@Branntweiner
@fregman

Vielen Dank Euch beiden, es hat geklappt. :)

Eine Frage noch: Er hat zunächst versucht die Hosts-Datei auf einen vorherigen Zeitpunkt zurückzustellen, das hat aber nichts gebracht, daraufhin hat er die Hosts-Datei komplett gelöscht. Jetzt geht es, aber war das ein Problem? :)


melden

SelfRestraint

03.08.2012 um 00:46
@Daga

Die Hosts Datei dürfte schreibgeschützt sein, diesen Schreibschutz kann man mit Rechtsklick->Eigenschaften entfernen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Helpdesk: gesperrtes youtube video
Helpdesk, 22 Beiträge, am 08.07.2020 von Luminita
Brendol am 07.07.2020, Seite: 1 2
22
am 08.07.2020 »
Helpdesk: Wie kann man bei Chrome die Warnung am besten dauerhaft umgehen?
Helpdesk, 5 Beiträge, am 24.09.2018 von NeonMouse
Sascha81 am 18.09.2018
5
am 24.09.2018 »
Helpdesk: Website zerschießt jedes mal den Browser?! o.O
Helpdesk, 5 Beiträge, am 28.08.2015 von DaXx
DaXx am 28.08.2015
5
am 28.08.2015 »
von DaXx
Helpdesk: Internetverbindung wird kontrolliert!
Helpdesk, 47 Beiträge, am 22.09.2014 von iwok
Konstrukt am 18.09.2014, Seite: 1 2 3
47
am 22.09.2014 »
von iwok
Helpdesk: Hat jmd Erfahrungen mit Opera Mini?
Helpdesk, 10 Beiträge, am 15.06.2014 von hawaii
hawaii am 08.06.2014
10
am 15.06.2014 »
von hawaii