weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Celeron D bis über 80 Grad bis zum selbstausschalten

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Celeron D, Zu Heiss
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Celeron D bis über 80 Grad bis zum selbstausschalten

14.03.2013 um 01:00
@Saturius
dann guck mal was der an saft bekommt und bekommen darf, icgh nehm an das andere board hat die einstellungen vom anderen prozzi... oder so...

MfG Heppy™


melden
Anzeige

Celeron D bis über 80 Grad bis zum selbstausschalten

14.03.2013 um 05:32
jop, scheint wohl am vcore zu liegen.
derjenige, der hier meinte, dass je mehr volt aufm prozzi kommt desto kühler, der ist nur zu belächeln, völliger quark.
ist ja wohl logisch, dass mehr aufnahme auch gleich mehr abwärme bringt , oder? ....
je mehr du frisst, musste ja auch dicker scheissen, ,.....einfach gesagt xDD


melden
HypnoBass
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Celeron D bis über 80 Grad bis zum selbstausschalten

14.03.2013 um 06:01
@Saturius
wie dir hier jetzt paar mal beschrieben wurde kannst du versuchen die spannung im bios für den prozzi zu ändern in 0,1 schritten, wärmeleitpaste drauf neuen kühler oder du bleibst bei deinem pentium gibt da halt kaum mehr möglichkeiten aber ich vermute auch dass es am vcore liegt mhm und von ein bios wo man keine vcore spannung einstellen kann ist doch i-wie kein bios oder? hab ich jedenfalls noch nie was von gehört
Saturius schrieb:Spannungen kann ich bei dem BIOS nicht einstellen. Allenfalls "Ignored" einstellen.


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Celeron D bis über 80 Grad bis zum selbstausschalten

14.03.2013 um 10:18
HypnoBass schrieb: und von ein bios wo man keine vcore spannung einstellen kann ist doch i-wie kein bios oder? hab ich jedenfalls noch nie was von gehört
Irgendwann ist immer das erste Mal ^^

Es ist das AMI Bios von 2004 Version 0704. Ein aktuelleres gibt es nicht.
Nur ein allgemeines OC ist möglich. Aber die Spannungen selbst verändern kann man da leider nicht.
Heppy schrieb:dann guck mal was der an saft bekommt und bekommen darf
Laut Wikipedia ist die Betriebsspannung bei 1,4 Volt
Auf beiden Mainboards lief er aber bei knapp 1,34 Volt

Also zu viel Spannung bekam er auf dem P4V800 nicht und lief denoch heiß.


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Celeron D bis über 80 Grad bis zum selbstausschalten

14.03.2013 um 13:48
Na das er ohne Kühler heiß läuft ist auch logisch. Und nur 10° weniger mit Paste und Lüfter ist Humbug. Der sollte normal nicht dolle über 40 bis 50 im Windoof stehn. Oder hast du nen Holzgehäuse, oder steht der PC im Tisch eingebaut? Neben der Heizung? Wenn nicht zuviel Paste drauf ist und der Lüfter passt sollt es das Problem nicht geben. Oder hast dem PWM verstellt? Gibt ne Menge Ursachen, aber die Temp ist nicht normal, und mach den Lüfter drauf, kann man ja garnicht klar denken solang man nicht weiß ob der drauf ist. Ohne würd ich den nicht betreiben. Oder du hast ihn schon zerschossen^^

MfG Heppy™


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Celeron D bis über 80 Grad bis zum selbstausschalten

14.03.2013 um 13:59


diese Hardcorevariante gibt es auch noch^^ wenn dann nur noch sowas kommt haste zuviel geschliffen xD


MfG Heppy™

Ja das geht wirklich! Ist aber echt nur was zum keine ahnung, eh du da an der Temp landest verrechnet sich das Ding. Da kannste auch glei auf LN2 umschalten...

MfG Heppy™


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Internetabzocke66 Beiträge
Anzeigen ausblenden