Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Firefox, Ubuntu, Datensicherung, Wiederherstellen, Mac Os X, Lion
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

22.03.2013 um 20:52
Hallo,

ich hab mein Lion zerschossen. Nun versuch ich hier mit Ubuntu meine Firefox Favoriten zu sichern. Nur kann ich mit dem LiveUbuntu nicht auf die "macintosh HD" zugreifen. Im Dienstprog vom Lion wird mir gesagt das die System/Library/Content nicht repariert wird. Im Ubuntu fehlen mir die Zugriffsrechte, und im Win ist garnix zu sehn xD Hat da jemand ne Idee bevor ich noch länger um meine Favoriten heul? Der Rest ist kein Ding, oder bleiben die Daten beim Neuaufsetzen? Brauchte das bisher noch nicht machen^^

MfG Heppy™


melden
Anzeige
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

22.03.2013 um 21:19
Lion: Ich habe cmd+r, umschalttaste versucht, cmd+t kann ich grad knicken. Mit alt kann ich schon aussuchen, recovery, mac hd und eben den ubuntu Stick. Die ersten beiden Varianten wollen nicht. cmd+r geht, dienstprog macht was, aber es bringt nix.

Ubuntu: Ich seh die Platte als gemountet, aber habe keine Zugriffsrechte darauf. ddrutil, hfsutility usw. ich hab nun schon einiges Probiert. Komm da aber nicht ran.

Ja ich hab nen Problem DIESES Gerät aufzuschrauben. Alles andere würde schon in Einzelteilen vor mir liegen. ;-)

MfG Heppy™


melden

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

22.03.2013 um 22:20
Vll im Win mal die Bootcamp Treiber installieren, dann müsstest du da die HFS Disk von Mac OS sehen.


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

22.03.2013 um 22:32
windows hab ich da nicht drauf, wenn ich jetzt partitionier kommich ja an garnix mehr ran? da war nur Lion installiert, ich versuch mit nem Live USB mit Ubuntu ran zu kommen. Ich brauch zugriffsrechte, wie soll ich da jetzt das Bootcamp installieren? Ich brauch doch dafür jetzt nicht Windows?

MfG Heppy™

Im übrigen ist keine Partition vorhanden. Und was macht die Dropbox? sichert die Favoriten? Dann hat sich das nämlich erledigt^^


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

22.03.2013 um 22:44
@Heppy
Versuch's mal mit der Linux Distri.
http://www.slitaz.org/de/about/

Ist die kleinste mit grafischer Benutzeroberfläche (100MB).
Damit hast Du alle Zugriffsrechte (so viel ich weiß)


Oops - Link vergessen.


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

23.03.2013 um 00:43
schade, damit kann ich immernoch nicht ans HFS+.... seh die Platte nur gemounted, beim Zugriff gibts Fehler und Fenster bleibt weiß....

MfG Heppy™


melden

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

24.03.2013 um 22:46
@Heppy
Ein paar infos wären nett... Beispielsweise das Systemlog beim Zugriff auf die Platte, wie - bzw worüber - die Platte gemountet ist, ob die Platte verschlüsselt war...
Weiters wärs interessant welches Ubuntu du verwendest ?


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

24.03.2013 um 22:52
@Heppy
Hast Du den Stick denn auch bootfähig gemacht.


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

25.03.2013 um 00:22
Ja, ich komm mit der gleichen Variante an Ubuntu 12.04 und 12.10 ran. Das Slitaz will mit keiner Variante gelesen werden. Hab schon Manuell gemacht, nichtmal dann. Füg ich ne Ubuntu iso ein geht das ohne Probleme und der Stick wird als EFI Boot angezeigt. Sobald ich das austausch und die slitaz reinmach gehts nicht mehr. In der cfg hab ich das richtig angegeben, funzt ja mitanderen Distris auch, nur die ich halt nehmen will aufgrund eurer empfehlungen bekomm ich die nichtmal zum booten...

MfG Heppy™


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

25.03.2013 um 00:24
@vafthrudnir
nein verschlüsselt habe ich die nicht, 12.04 und 12.10 bootet ohne Probleme. Nen log ist gut... bin ich grad überfragt^^

MfG Heppy™


melden

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

25.03.2013 um 00:29
@Heppy
Direkt nach dem Boot (ohne den Dateimanager zu öffnen o.Ä)
Schritt 1:
Terminal öffnen
Schritt 2: "sudo -i" eingeben
Schritt 3: Ausgabe von "mount", "fdisk -l" (kleines L) posten
Schritt 4: Dateimanager öffnen, versuchen auf die Festplatte zuzugreifen
Schritt 5: Wieder zum Terminal wechseln, Ausgaben von "dmesg", "mount" posten


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

25.03.2013 um 01:02
ah jo ich mach foto :-)
http://imageshack.us/g/1/10075864/
Meinst das ungefähr? Das logfile guck ich grad wie ich es hierrein bekomme^^

MfG Heppy™@vafthrudnir


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

25.03.2013 um 01:51
warum wird der post gelöscht der nicht gemeldet wird? Des Logfile ist weg, ist der Admin betrunken? :-)

MfG Heppy™


melden

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

25.03.2013 um 09:27
@Heppy
Hast du ein Time Machine Backup?


melden

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

25.03.2013 um 13:09
@Heppy
Das was ich dir hier jetzt zeige ist die "Böse" Variante, allerdings die einfachste:
Schließ einen USB-Stick oder eine externe Festplatte an.
finde mithilfe von "fdisk -l" heraus welches Device deine Mac-Platte ist (in diesem Beispiel sda)
unmounte die Mac-Platte mit:
"sudo umount /dev/sda1" (1 für Partition 1... auf der Mac-Platte gibts nur eine Partition -> siehe fdisk -l)
Das selbe machst du mit der Externen Platte/dem USB-Stick (theoretisch sollte der /dev/sdc(1) sein)
dann erstellst du zwei ordner im /mnt verzeichnis:
"sudo mkdir /mnt/mac"
"sudo mkdir /mnt/extern"

und mountest die devices auf die jeweiligen Ordner:
"sudo mount /dev/sda1 /mnt/mac"
"sudo mount /dev/sdc1 /mnt/extern"

und führst anschließend nautilus als root im /mnt Verzeichnis aus:
"sudo nautilus /mnt/"
dann kopierst du alle Daten die du von deiner Mac-Platte willst (die findest du in dem order mac) in den Ordner extern
sobald du fertig bist beendest du nautilus (das fenster schließen)
unmountest !zuerst! die externe (umount /mnt/extern) und dann die mac platte (umount /mnt/mac)

Dann solltest du zumindest deine Daten haben.
Schön ist zwar was anderes aber das sollte funktionieren.


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

25.03.2013 um 22:25
wow das werd ich direkt mal machen wenn ich ausgeschlafen habe, ich berichte ;-)
Danke @vafthrudnir

Und die Time Maschine hab ich nie benutzt^^

MfG Heppy™


melden

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

25.03.2013 um 22:38
@Heppy
Solltest du dir angewöhnen
Ist extrem praktisch zur Systemwiederherstellung und für Dateiversionierung.
Wenn man ein Dokument versehentlich verändert kann man damit schnell ne ältere Version wiederherstellen.
Und es erleichtert den Umzug auf ein neues Gerät enorm.


melden
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

01.04.2013 um 17:28
@vafthrudnir

Geile Sache, hat gepasst :-) Hab meine Favoriten jetzt sicher *freu* jetzt kann ich wieder ruhig schlafen^^

MfG Heppy™


melden

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

01.04.2013 um 17:50
@Heppy
Und jetzt ein Time Machine Backup ;)


melden
Anzeige
Heppy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

[Problem] Ubuntu und Mac Lion

01.04.2013 um 17:55
@Fennek
Das mach ich mir heut Abend glei auf ne externe ;-)

MfG Heppy™

PS: Die Programme und zwei Spiele würd ich gern noch sichern. Nur hab ich von den spielen die iso/dmg nicht mehr. Kann ich das einfach so kopieren und auf den neuen System wieder auf den apps rausnehmen? Oder muss ich die Zugehörigkeit in der Library mitnehmen? Oder kann ich das knicken und neu suchen?

MfG Heppy™


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Internetabzocke66 Beiträge
Anzeigen ausblenden