Filme
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

10 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kunst, Twin Peaks, Lynch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
5X5 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

27.07.2017 um 12:58
Jeder, der sich an TWIN PEAKS 3 ranwagt wird sich nach kürzester Zeit zwangsläufig fragen, was das was gezeigt wird eigentlich soll. Lynch war nie sehr massenkompatibel, aber TP3 ist schon wirklich sehr speziell. Ich mag ja Lynchs Werke (egal ob Film, Serie, Musik, Fotografien oder teilweise auch seine Kunstwerke), kann mir aber auch vorstellen, das es viele Zuschauer gibt, die da überhaupt keinen Zugang zu seinen schwierigeren Werken wie zB ERASERHEAD haben.
TP3 ist Lynch pur. Handlung ist Nebensache, es geht eher um die Bilder(sprache) bzw die Symbolik.
Allerdings ist Lynch auch nicht Kubrick und somit weiss man manchmal nicht so recht, ob das nun wirklich noch Kunst ist. TP3 hat jedenfalls eine menge toller Szenen, die zwar nicht immer einen tieferen Sinn haben, aber trotzdem manchmal schön anzusehen sind.
Mich würde mal interessieren, wer hier schon alles TP3 gesehen hat und wie die Meinungen dazu sind. Als 3.Staffel von Twin Peaks finde ich die Serie für den normalen Zuschauer eine Zumutung, für Lynch-Fans ist es ein Fest. Dazwischen gibt es hier meiner Meinung nach nichts, also entweder nur Schrott oder Top.

e09675b1292a4e97-600x400


1x zitiertmelden

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

27.07.2017 um 17:31
Für mich ist die Serie eine Offenbarung. Einerseits die Nostalgie fast den ganzen Cast der ersten beiden Staffeln wieder vereint zu sehen, da ergeben sich Momente die einfach herzzerreißend klasse sind (schon weil einige der Schauspieler ihre Szenen noch kurz vor ihrem Tod abgedreht haben...).
Auf der anderen Seite, wie du schon sagst, ist die neue Staffel 100% Lynch. Da durfte er echt, wie er wollte. Ich hab bisher alle Folgen 2 mal geschaut, einmal im O-Ton und einmal deutsch synchronisiert. Auch die deutsche Synchro ist ein Meisterwerk, fast alle Originalsprecher wieder vereint und die machen ihre Sache verdammt gut.

Ich liebe die neuen Folgen. So lange wie ich mich darauf jetzt gefreut hab, konnten sie fast nur enttäuschen... tun sie aber nicht :)


melden

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

27.07.2017 um 22:50
Eraserhead fand ich ganz schlimm, diese Atmosphäre war absolut bedrückend so das mir schlecht wurde. Habe ich so noch in keinem Film erlebt. Möchte ich eigentlich nicht noch mal erleben ^^


1x zitiertmelden
5X5 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

28.07.2017 um 00:56
Zitat von FireflashFireflash schrieb:Eraserhead fand ich ganz schlimm, diese Atmosphäre war absolut bedrückend so das mir schlecht wurde.
@Fireflash
Genau das ist ja das, was den Film so besonders macht. Lynch hat es damals geschafft, fast ohne Budget und sozusagen im Alleingang einen Film zu schaffen, der nur durch seine Atmosphäre funktioniert. Sehr komplex ist die Handlung ja nicht gerade.


melden

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

28.07.2017 um 10:01
Mir gefällt die neue Staffel sehr gut, wobei das bei den Filmen von David Lynch nicht immer der Fall ist.


melden
5X5 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

31.07.2017 um 16:01
Ich bin zwar noch nicht ganz durch mit TP3, aber ich bin immernoch begeistert.
TP3 ist wirklich eine Sammlung von Lynchs kompletten Portfolio. Da haben wir Videokunst, Klangteppiche und seltsame Geräuschkulissen, wir haben viel Musik und natürlich auch Kostproben von Lynchs Regietalent was die Bereiche Mystery, Humor, Slapstick und Gewalt angeht. Lynch nimmt sich Zeit und als Zuschauer sollte man auch viel Geduld mitbringen. Und wenn dann erstmal minutenlang (ohne Schnitt) gezeigt wird, wie jemand den Fussboden wischt bis das eigentlich wichtige an der Szene passiert (das Telefon klingelt), dann wird einem klar, das TP3 nicht von der Handlung lebt, sondern von der Art, wie einem die "Handlung" präsentiert wird.


melden
5X5 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

08.08.2017 um 20:58
Von Sonntag auf Montag wurde bei Sky versehentlich die falsche Folge hochgeladen. Anstelle von Folge 13 gabs dann schonmal die 14 zu sehen. Der Fehler wurde dann aber korrigiert.
(Quelle: http://www.bild.de/unterhaltung/tv/twin-peaks/tv-sender-zeigt-folge-eine-woche-zu-frueh-52789238.bild.html)


melden

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

08.12.2017 um 17:43
Die 3. TWIN PEAKS Staffel wurde anlässlich der Blu-Ray/DVD VÖ umbenannt. Aus TWIN PEAKS: THE RETURN wurde nun TWIN PEAKS - A LIMITED EVENT SERIES.
Passt auch irgendwie besser. Da erwartet man zumindest nicht direkt eine Fortsetzung der eigentlichen Serie.


melden

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

08.12.2017 um 17:44
Hier noch ein Bild zur Box:


twin-peaks-limited-event-series-blu-ray-Original anzeigen (0,4 MB)


melden

TWIN PEAKS 3 - Kunst oder sinnlose TV Unterhaltung?

08.12.2017 um 17:48
Zitat von 5X55X5 schrieb am 27.07.2017:Als 3.Staffel von Twin Peaks finde ich die Serie für den normalen Zuschauer eine Zumutung, für Lynch-Fans ist es ein Fest.
Genau das ist ja Lynchs Intention: Mit Sehgewohnheiten brechen. Da wird auch mal 5 Minuten einfach mit der Kamera draufgehalten, ohne das irgendwelche Reize getriggert werden. So nötigt man den Zuschauer bewusst sich in Details zu verlieren.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Filme: Filmszenen mit perfektem Zusammenspiel von Bild und Ton
Filme, 21 Beiträge, am 17.08.2021 von Aniara
nachthauch am 18.10.2020, Seite: 1 2
21
am 17.08.2021 »
von Aniara
Filme: Eure Videos, V-Logs und Kurzfilme
Filme, 9 Beiträge, am 25.03.2020 von Ferraristo
Dr.Manhattan am 25.03.2020
9
am 25.03.2020 »
Filme: Lost Highway - Interpretationen?
Filme, 2 Beiträge, am 25.08.2017 von Warhead
The_Terminator am 17.08.2017
2
am 25.08.2017 »
Filme: Stanley Kubrick
Filme, 15 Beiträge, am 12.03.2012 von Dr.Manhattan
Dr.Manhattan am 24.04.2011
15
am 12.03.2012 »
Filme: Gaspar Noe
Filme, 2 Beiträge, am 19.01.2011 von kaktusanfasser
Dr.Manhattan am 19.01.2011
2
am 19.01.2011 »