Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Skinheads

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Szene, Subkultur, Skinheads

Skinheads

27.04.2005 um 23:04
>>Ich mag keine Punks... jeder depp will punk sein und zählt sich als punk...<<


lol das sind aber keine Punks -.-'

mfg pioid
____________________
Töte einen und du bist ein Mörder - Töte Tausende und du bist ein Held.


melden
Anzeige
target
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skinheads

28.04.2005 um 17:45
@littlegreyalien

"Ich mag keine Punks... jeder depp will punk sein und zählt sich als punk..."

Naja wenn du jeden punk als depp bezeichnest, liegs du da falsch.Es gibt sehr inteligente punks.Die sind dir um längen vorraus.Vorallem wenns um politische themen geht.

"Ich will zu gar keine gruppe angehören"

Wenn du zu keiner gruppe gehörst musst du ganz schön einsam sein.

"denn meistens machen die Leute die in einer gruppe ob punk skins oder nazis etwas was ihnen nicht gefällt und keinem punk glaubt man dass er punk ist wenn er nicht mit iro oder etwas auffallender rumläuft deshalb machen sie sich dann das auch das sie sich ausgrenzen wollen sie verstellen sich auch nur um anders zu sein... oft"

Kanns du das mal in einem vernünftigen deutsch mal schreiben.Ich verstehe gar nichts was du da meinst.

"Und dann mag ich die Punks auch nicht weil sie gegen den staat sind... bullen beschimpfen und für anarchie sind (viele)1. machen die Bullen auch nur ihren Job und ohne sie wär was los hier..."

Dann hast du nicht was verstanden, beim punk geht es gegen das sytem und was dazu gehört, nicht gegen den staat.Zu den bullen bei einer vernünftigen anarchistischen sytem wären bullen überflüssig, den tread anarchie würde ich dir empfehlen, damit du dir eine vernünftige meinung bilden kanns, ohne den stuss von medien..Auserdem sind die bullen da um die reichen zu beschützen.

"2.geht es uns verdammt gut vorallem würd ich manche von ihnen gern mal ohne sozialhilfe sehen die würden untergehen..."

Wenn du von den punks ausgehst, die hier in deutschland leben, würde ich dir recht geben.Aber kenns du punk aus dem ausland, und weist du wie die ihren lebensunterhalt verdienen?Ich kenne punks aus spanien, portugal, england.Die kriegen keine unterstützung von staat, die müssen arbeiten gehen.Wenn du als deutscher punker in diese länder fährst, und denen erzählst du kriegst sozi oder geld vom arbeitsamt, bist du bei denen unten durch.Ich kann dir sagen warum das auch so ist, gegen den sytem sein und dann sich von ihm unterhalten lassen, das ist ein wiederspruch in sich selber.

"ichliebe nur die musik"

Ach und die texte hörst du dir nicht an?Las mich raten du hörst nur sauf lieder!





"Wir Menschen betrachten uns nur allzu gerne als Krone der Schöpfung, aber ich fürchte, das ist nicht die ganze Wahrheit. Der afrikanische Sandkäfer ist uns in vielerlei Hinsicht weit überlegen: Er ist äußerst fruchtbar, hat kein Ego, hat keine Angst und weiß nichts vom Tod, ...ergo: Ein vorbildlich selbstloses Mitglied der Gesellschaft."


melden
kokain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skinheads

28.04.2005 um 17:52
hhmmm, wenn ich an punks denke fallen mir sofort die kleinen 12 bis 14 jährigen ein die bei uns täglich vorm hauptbahnhof rumhängen und schnorren.

die laufen alle so richtig punkmäßig rum, sind am saufen usw....

aber nach 20 uhr gehen die alle nach hause, kriegen von mama abendessen, gehen ins bett und am nächsten tag das ganze von vorn......

das war übrigens nix gegen wirkliche punks, ich hasse nur diese pseydo-kiddie-punks, die gar nicht wissen worum es dabei eigentlich geht.


melden
target
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skinheads

28.04.2005 um 18:19
@kokain

Lustiger nick.

"hhmmm, wenn ich an punks denke fallen mir sofort die kleinen 12 bis 14 jährigen ein die bei uns täglich vorm hauptbahnhof rumhängen und schnorren."

Jeder fängt mal klein an.






"Wir Menschen betrachten uns nur allzu gerne als Krone der Schöpfung, aber ich fürchte, das ist nicht die ganze Wahrheit. Der afrikanische Sandkäfer ist uns in vielerlei Hinsicht weit überlegen: Er ist äußerst fruchtbar, hat kein Ego, hat keine Angst und weiß nichts vom Tod, ...ergo: Ein vorbildlich selbstloses Mitglied der Gesellschaft."


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt