Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

49 Beiträge, Schlüsselwörter: Empty77, Nazi Terror, Verfassungschutz

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

03.07.2012 um 14:19
@niurick

Kann ja sein, die Frage ist halt, ob nach der Vernichtung der Daten noch viel aufzudecken ist. Was weg ist, ist weg. Er ist zurückgetreten, kann sagen, schaut her, ich mache den Weg frei für schonungslose Aufdeckung, dabei weis er, das was aufzudecken war, habe ich schon vernichten lassen. Mir kann man nichts nachweisen, die Mitwisser, die noch im Amt sind, werden den Mund halten, um ihre Karriere nicht zu gefährden.

Es ist einfach in die Handlung eines Menschen etwas böses zu interpretieren, vor allem, wenn man keine Fakten sonder nur Verdachtsmomente hat :D
niurick schrieb:hat Fromm mit seinem Rücktrittsgesuch meiner Meinung nach erst den Weg geebnet.
Also verdächtigst du auch Fromm der Mittäterschaft, oder warum sollte er sonst eine Aufarbeitung im Wege stehen?


melden
Anzeige

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

03.07.2012 um 14:24
intruder schrieb:Also verdächtigst du auch Fromm der Mittäterschaft
Eben nicht. Im Gegenteil. Als BfV-Präsident ist man es nicht gewöhnt, in der Öffentlichkeit zu stehen. Das liegt in der Natur der Sache. Dort steht Fromm aber bereits seit letztem November.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es eine willkommene Gelegenheit ist, sich in den verdienten Vorruhestand zurückzuziehen und sich Enkelkindern oder Modell-Flugzeugen zu widmen.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

03.07.2012 um 14:32
Das würde auch in mein Verschwörungsszenario passen ;) Zudem denke ich, das er als Präsident einer Behörde diese nach Außen zu vertreten hat, und nicht wie die von ihm eingesetzten V-Leute im verborgenen arbeiten muss.

Ich kann aber mal versuchen 4 mögliche Szenarien kurz zu beschreiben.

Fromm ist absolut unschuldig, sieht sich aber in der Verantwortung und schmeißt hin.
Fromm hatte seinen Laden nicht im Griff, und tritt deshalb zurück.
Fromm hatte seinen Laden nicht im Griff, um das zu vertuschen hat er die Akten vernichten lassen und tritt jetzt zurück.
Fromm hat von Anfang alles mit geplant, hat die Beweise vernichten lassen und tritt jetzt zurück.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

03.07.2012 um 15:01
In Anlehnung an 9/11 sollte eine LIHOP- oder MIHOP-Variante in Betracht gezogen werden.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

03.07.2012 um 15:22
@niurick
Ein wenig kompliziert, da bei 9/11 ja bei LIHOP und MIHOP so wie ich das verstehe durchaus von einer externen Täterschaft ausgegangen wird, während Fromm und die Aktenvernichter ja beide in ein und der selben Behöre angesiedelt sind. Könnte man natürlich auch noch ausschmücken, in dem man verschiedenen Abteilungen innerhalb des BfV gegeneinander ausspielt und das Scenario dahingehend ausschmückt, das aufgrund der Geheimhaltung die eine Abteilung nicht weis, was die andere tut.

Ich habe schon zweifel daran, dass der Fall wirklich komplett aufgedeckt wird und/oder die Ergebnisse komplett an die Öffentlichkeit gegeben werden. Vermutlich werden diese innerhalb des Geheimdienstausschusses der wiederum zur Verschwiegenheit verpflichtet ist, diskutiert, und das war es dann.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

03.07.2012 um 18:31
@intruder

Wie gesagt, in Anlehnung daran. Natürlich lässt sich das nicht 1:1 übertragen. Aber das Prinzip wird klar.

LIHOP-Variante: Hat Fromm eine Behörde übernommen - eine Behörde, die er immerhin 12 Jahre geleitet hat! - , die bereits eine (unkontrollierbare) Wandlung vollzogen hat? (Vom Nachrichtendienst zum Provokateur?) Und fand er sich folglich in gewachsenen Strukturen wieder, der er nicht mehr zu ändern imstande war?

MIHOP-Variante: Das BfV ist der Angst, Panik und Paranoia entsprungen. Angst vor allem vor dem Gespenst des Kommunismus und der roten Gefahr aus dem Osten. Hat es dem BfV womöglich nicht mehr gereicht, gefährliche Strukturen nur zu beobachten? Hat das BfV da gezielt nachgeholfen - mit Wissen und Einverständnis von Fromm?


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

04.07.2012 um 11:25
Nix Nazis! Es ging da um Schutzgeld, Rauschgift, Menschenhandel - die Protagonisten: kurdische Mafia, türkische Mafia, türkischer Geheimdienst, deutscher Geheimdienst. Alles andere sind Erfindungen!


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

04.07.2012 um 11:39
@Franker

Das Ausrufezeichen macht den Anschein, als hast Du eindeutige Hinweise. Zeig' mal her!


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

04.07.2012 um 11:39
@Franker
Und das weißt Du genau woher ? Oder ist diese Behauptung eine weitere unbelegte Verhöhnung der Opfer dieser Anschläge ?


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

04.07.2012 um 18:40
@Jofe
Jofe schrieb:Was hat das Thema "Amerika" mit dem Thema des Threads "Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland" zu tun?
Sieht man deutschland als US- Vasallenstaat, macht der Zusammenhang Sinn.

Muss hier nicht noch irgendjemand irgendwie an Operation Gladio denken?
Lasst diesen Skandal nicht in Vergessenheit geraten!

Googelt Operation Gladio!
Oder gleich die Dokumentation "Terrorstorm" (Youtube) - Terrorismus im Auftrag des Staates.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

05.07.2012 um 08:42
@niurick
@Schrankwand
Hier z.B.: http://www.bild.de/politik/inland/nsu/verfassungsschuetzer-soll-hinter-neonazi-mord-an-halit-yozgat-stecken-25000802.bild.html

Als die Morde damals passierten, hatte man andere und genauere Spuren, die auch in der Presse zu lesen waren. Es ging um kriminelle Machenschaften rund um die Ermordeten.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

05.07.2012 um 08:55
@Franker
Da geht es erst einmal nur um ein Opfer, also kann man das nicht pauschalisierung auch für die gesamte Mordserie sagen. Sind Presseartikel aus dieser Zeit noch irgendwo einsehbar ?
In dem Originalartikel (und in dem Bild-Artikel ebenso) ist außerdem mit keinem Wort etwas über kriminelle Machenschaften des Opfers erwähnt.
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2012-07/verfassungsschutz-nsu-mord


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

05.07.2012 um 12:09
Franker schrieb:Es ging um kriminelle Machenschaften rund um die Ermordeten.
Dazu steht im Artikel kein einziges Wort.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

05.07.2012 um 12:36
@Franker
Ich erinnere mich nur an einen Fall, wo ein Gebrauchtwagenhändler (angeblich) Kontakte zu einem Hehlerring hatte. In allen anderen Fällen wurden solche Kontakte nur angenommen (ohne je Besweise zu haben), wofür man sich ja nun auch im Nachhinein öffentlich entschuldigen musste.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

05.07.2012 um 12:42
@Franker & @FF

Nur damit ich die Spekulationen auch richtig verstehe: Bei den Morden soll es sich also um Aufträge/ Beseitigungen aus dem organisierten Verbrechen gehandelt haben?

Das setzt a) voraus, dass die Getöteten allesamt Kriminelle gewesen sind und b) das BfV tief in diesem Sumpf verwickelt sein muss, wenn doch einer der Mitarbeiter selbst zur Waffe greift.
Ziemlich harte Anschuldigungen.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

05.07.2012 um 12:46
nicht nur der nazi terrorismus wird vom verfassungsschutz gedeckt sondern auch Verena Becker.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

05.07.2012 um 13:34
@niurick
Wie gesagt habe ich nur mal gelesen, dass es einen Verdacht gab. Zumal die Taten tatsächlich wie Hinrichtungen aussahen (und ja auch welche waren) und abgesehen von rassistischen Motiven ([ironie] die es ja auf keinen Fall gewesen sein können ... [/ironie]) ja nur Familienfehden oder eben kriminelle Hintergründe in Frage kamen. Da man partout keinen rassistischen Zusammenhang sehen konnte/wollte, blieben nach Überprüfung familiärer Motive nur die Untergrund-Kontakte ... die es aber nie gab.

Und wie gesagt musste man sich ja nun auch wortreich und öffentlich bei den Hinterbliebenen entschuldigen für die Fehleinschätzung, die natürlich für die Familien eine grosse Demütigung und Belastung war.


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

05.07.2012 um 19:37
Gladio 2

...


melden

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

08.07.2012 um 17:23
@Aniara

...hauptsache die Hartz4 Kohle kommt vom "Scheiß Deutschland",nä!!??

Lächerlich in dem Fall Verfassungsschutz, man zog seine Konsequenzen und ging "VORZEITIG IN RUHESTAND"!!!Absolute Frechheit soetwas...aus der Affaire gezogen ,und wir zahlen des Herren Besoldungssatz...bis zu dessen Lebensende!!! Armes Deutschland!!!


melden
Anzeige

Verfassungsschutz deckt Nazi Terrorismus in Deutschland

08.07.2012 um 17:28
auch hier gilt...wie für alle Behörden der Abwehr

Wenn man keine Feinde mehr hat...schafft man sich welche!!!Wäre ja auch blöd, wenn so ein schöner überbezahlter Beamtenjob (bsp. Zielfahnder, weltweit(meißt übersteigen hier die Kosten bei weitem den Nutzen) oder Observation, Abhörposten usw. usw. einfach gestrichen werden würde...weil überflüssig!!!
Also...auf Steuerzahlerkosten ,Feinde schaffen...oder erkaufen!!!
...und jährlich einen schwachsinnigen Bericht rausbringen...der uns allen Terrorgefahr vorgaugelt!!!


melden
112.058 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Leuchtender Stein63 Beiträge
Anzeigen ausblenden