Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Verschwörungen
antigravitation
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

04.01.2005 um 18:48
Ich habe die Überschrift geändert -- Was denkt ihr wie könnte man gegen eine Verschwörung vorgehen gegen die man keine Beweise hat aber weiß das sie existiert ?


melden
Anzeige
setsuna_mudo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

04.01.2005 um 18:52
Nicht viel denke ich.

Hast du denn grad so ein Problem?

DU BIST DU
SETSUNA MUDO

KETTEN SPRENGEN


melden
blahblah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

04.01.2005 um 19:03
Man geht vor und geht drauf! -> vergiss es, außer dir liegt der Rest der Menschheit auf dem Herzen und du willst zumindest ein bisschen was erreichen.

-> Dann musst du also berühmt werden und gemocht werden (ein Vorbild), dafür sorgen, dass du "clean" (keinen Mist jemals gebaut hast) bist und man dir keinen Dreck anhängen kann. Verbündete finden, die bestätigen können, dass du nicht Irre bist und keinen Mist jemals gabaut hast. Jedoch dürfen deine Verbündeten auch nie was angestellt haben und du musst ihnen vertrauen können. Du und sie dürft nicht käuflich sein. Dann kannst du mit Behauptungen kommen wenn. Wenn du draufgehst wird man aufmerksam und hoffendlich bleibt es dann nicht nur bei Verschwörungstheorien über deinen Tod. Am besten, wäre es wenn du irgendwie an Beweise kommen könntest um das ganze zu untermauern.

-> Besser du wirst Politiker und machts das gleiche wie oben und lässt den politischen Sauhaufen auch noch auffliegen. Nätürlich gehst du auch dabei drauf. :)

-> Die beste Möglichkeit: Du glaubst, so wie zB ich, an PSI und daran, das alles Möglich ist, entwickelst deine Fähigkeiten und bist unaufhaltbar. Pass aber auf, dass dir die Macht icht zu Kopfe steigt und du so wirst wie angeblich die Illuminati!

Der Geist beherrscht die Materie!


melden
emacs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

04.01.2005 um 19:07
Als erstes schließt man sich einer Ufo-Sekte an.
Dann sollte man unbedingt amerikanischer Staatsbürger werden.
Zum Schluß sollte man sich noch ein Grundstück auf dem Mars kaufen.

Ansonsten kann man nicht viel tun

--
Operating System: Slackware Linux
Kernel 2.4.22, KDE 3.2, Postfix,


melden
patros
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

04.01.2005 um 19:14
kommt ganz auf die art der verschwörung an

ein problem ist nur ein problem, wenn es sich lösen lässt
wenn es sich nicht lösen lässt, gibt es kein problem ^_^

Ich rechne mit allem
aber erwarte nichts


melden
antigravitation
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

04.01.2005 um 21:07
stimmt schon aber um einen Schritt weiterzukommen muss man das Problem lösen -- also die Verschwörung aufdecken


melden
kitara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

04.01.2005 um 22:49
wo liegt eigentlich Dein Prob????




Es gibt zwei Arten, sich zu täuschen:
Eine besteht darin, zu glauben, was nicht ist;
die andere besteht drin, nicht glauben zu wollen, was ist.


melden

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

04.01.2005 um 22:53
was ist das den hier...????

ich verstehe den sind und zweck dieses threads garnicht....

bin nicht auf der welt um es jeden recht zu machen


melden
patros
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

04.01.2005 um 22:55
ich denke nicht, dass man unbedingt die verschwörung aufdecken sollte

genauere angaben würden es für uns etwas einfacher gestalten
aber ich nehme mal an, du willst nicht aus der reserve kommen, weil du dich beobachtet fühlen könntest =)

versuchs mit infiltration, klappt oft ;)

Ich rechne mit allem
aber erwarte nichts


melden
kirk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

04.01.2005 um 22:58
Erstmal verbreiten z.b. Internet und hoffen das dir kein "Unfall" passiert.
Also fang mal an zu ver breiten worum gehts denn?


melden
antigravitation
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 10:08
Es geht um nichts,es geht darum wie man allgemein gegen Verschwörungen vorgehen sollte oder nicht vorgehen sollte !


melden

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 10:58
du musst mit den selben mitteln vorgehen,wie die.
feuer kann man nur mit feuer bekämpfen.du musst die leute etwas glauben lassen,was sie gegen die verschwörer handeln lässt.
lüg was in die welt,so das die leute ausrasten und sich gegen ihre peiniger richten,das muss wie gesagt keine echte tatsache sein.es muss nur den zweck erfüllen,das die leute gegen diese penner abgehen.es muss eine kettenreaktion sein.irgendwas,das die leute nich mehr zurück gehen,oder etwas das die leute selbst erkennen,wo verschwören wird und ausrasten,es muss was sein,das nur der der schneeball ist,der von alleine losrollt und zur lawine wird.nur ein anstoß.

überlegt ruhig mal mit ^^


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 11:31
@lesslow...
oder du bringst sie einfach alle um ;)

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 11:46
das geht nicht nicht gut,der schlaue lässt für sich handelt,so wie gott für sich handeln lässt ^^


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 12:07
ach so... hm... Du meinst man sollte sich die Verschwörung zu nutze machen... das is ne gute Idee... ich geh dann mal zu den Illus und verkünde denen, dass ich ihr Gott bin ;)

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 13:06
Natürlich kann man ! Die Frage ist: soll man ?


NICHTS lebt ewig !


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 13:14
@lesslow

Und begib dich damit auf das Niveau der Verschwörer;) Dann kann ich es auch gleich bleiben lassen.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 16:32
@Raggy
Du wirst dich noch wundern... lesslow reißt die Weltherrschafft an sich!!!

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden
antigravitation
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 18:59
nehmen wir an die Verschwörung hat eine solche Kontroll dass sie alle Medien , alle großen Industrienationen unter Kontrolle hat und alle offenen Angriffe oder Anschuldigungen gegen sie lächerlich macht bzw. bei offenen Angriffen nicht zurück schreckt diejenigen zu eliminieren -- wie läßt hier etwas unternehmen --- meiner Meinung hat man keine Chance !


melden

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 19:09
@ antigraph......... würde es was ändern, wenn alle es wüssten??

Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören. (Gerhard Bronner)
"Sir, we are surrounded!!" "exellent, we can attack in every direction!!"


melden
Anzeige
antigravitation
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man was gegen eine Verschwörung tuen?

05.01.2005 um 19:16
stimmt du hast recht aber vielleicht nützen andere methoden ? hast du noch vorschläge


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt