Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

35 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, Eltern, Gaming, Konsole

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

21.06.2014 um 13:20
Jeder hat es mal versucht, den Eltern, Großeltern bzw. eben der älteren Generation das zocken beizubringen...

Kleines Beispiel:

Ich habe meiner Mum versucht Autorennen auf der PS3 beibzubringen, was hat sie gemacht statt zu drücken den ganzen Controller bewegt. Oder, Oma versucht Autorennen beizubringen, sie fragte mich woher die " Fernbedienung " denn wüsste das sie lenken will, sie hinterfragte eher als das sie spielte.

Teilt eure lustigsten Ereignisse mit :)


melden
Anzeige

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

21.06.2014 um 13:27
Die größte Hürde ist der Controller. Das ist einfach ein Fremdkörper für die.

Hab aber von einigen Leute gehört, dass Journey auch für Leute was ist, die nie davor ein Spiel gespielt haben.


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

21.06.2014 um 13:47
@Dini1909

Ab einem bestimmten Alter lässt der Spieltrieb nach. Da bringt das dann gar nichts mehr.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

21.06.2014 um 13:54
meine mama hat nen emulator für ihren pc.


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

21.06.2014 um 14:22
Das Vorhaben ist Hoffnungslos :ok:


melden
MadameVastra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

22.06.2014 um 21:37
Damals als ich noch sehr jung war, schaute mir meine Mutter beim PSX Spiel Driver zu. Als ich aus Versehen auf dem Bürgersteig fuhr, sprangen die Passanten beiseite. Meine Mutter fragte mich dann ganz enttäuscht: "Kann man die nicht umfahren?"

Jahre später kam die GTA - Reihe erfolgreich auf dem Markt, aber da konnte ich sie nicht mehr dafür begeistern mir zuzusehen oder gar, wie einst mit dem Game Boy Looney Toons, selbst zu spielen.

Ich war schon froh, dass sie sich damals die ganze Anime- Serie von Prinzessin Sarah (damals als RTL2 noch ein gutes Programm lieferte) angesehen hat. ^^

Mein Vater hat hingegen früher viel gezockt. Am PC waren es die Lemmings, Shoot, Socoban usw. Doch heute hat er mit Technik und Computer nicht mehr allzu viel am Hut. Leider.

Meine Oma, die einzig Verbliebene, ist derzeit im Altersheim und diese Telespiele waren für sie schon immer eine Utopie.


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

22.06.2014 um 22:35
Mein Vater war frpher ein schlimmer Tetrisaddict. Immer wenn ich Nintendo world cup oder Super Mario Bros spielen wollte, war er in nem Highscorerausch


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

23.06.2014 um 06:47
Das ist für die so, wie für dich wenn dir jemand beibringen will wie man eine Rakete baut, nahezu unmöglich. :D
Mein Vater schafft es noch Rennspiele zu spielen, sobald es in ein anderes Genre geht ist da Hopfen und Malz verloren. :D


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

23.06.2014 um 09:36
Meine Mutter zockt selbst auch aber nicht auf Konsole sondern auf dem Notebook. Da musste man ihr nichts beibringen. Das ging alles von allein. Ein weiterer Vorteil von PCs obwohl man natürlich schon ein paar Kenntnisse mitbringen muss. ^^


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

23.06.2014 um 12:08
ich hab mal meiner Freundin (traurig, irgendwie, ich weiss) versucht Egoshooter auf der Konsole beizubringen. Sie selbst spielt eigentlich nur am PC (Counter Strike und CoD), und das eigentlich sogar recht gut.

Aber als ich ihr einmal versucht hab mit ihr CoD BlackOps im 1:1 Deathmath zu spielen, weiss ich dass das Unterfangen sinnlos ist.
Sie ist nur mit dem Kopf stur nach oben rumgerannt und hat mich immer gefragt wie sie denn "die Welt wieder grade machen" kann...die hat also nur den Himmel gesehen die ganze Zeit und sich im Kreis gedreht wenn ich gesagt hab sie soll den Stick nach UNTEN drücken....naja...also nicht nur alte Leute haben ein Problem beim (Konsolen)zocken, sondern auch generell Leute die noch nie nen Controller in der Hand hatten, denk ich. :D


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

23.06.2014 um 14:52
DaXx schrieb:ich hab mal meiner Freundin (traurig, irgendwie, ich weiss) versucht Egoshooter auf der Konsole beizubringen. Sie selbst spielt eigentlich nur am PC (Counter Strike und CoD), und das eigentlich sogar recht gut.
Man spielt auch keine Ego-Shooter auf der Konsole! Was für ein Frevel. :D


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

23.06.2014 um 14:55
@CthulhusPrison
naja spiele ja generell nur Konsole, von daher auch shooter...und ich denke das ist nur ne Übungsfrage, der Nachteil ist halt das langsamere Zielen gegenüber der Maus und Tastatur aber da ich ja z.b. Online auch nur Konsole vs. Konsole spiele ist das ja ausgeglichen :)


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

23.06.2014 um 14:56
Also mein Vater hat früher viel RTS (Command and Conquer & Age of Empires) gezockt. Ich glaube jetzt spielt er nur noch "Good Game Empire" -.-' Meine Mutter hat früher gerne Mahjong auf der PS1 gespielt oder halt Quiz Spiele wie "You don't know Jack!". Jetzt aber gar nichts mehr und ist auch eher ablehnend gegenüber Videospielen.

Wenn ich mir vorstelle meinem Vater z.B Starcraft 2 zu erklären, wenn auch nur die Grundlagen.. würde wahrscheinlich verzweifeln ^^

Mit Großeltern will ich gar nicht anfangen..! Meine Oma hatte schon zwei Schlaganfälle, für den dritten will nicht ich schuld sein :troll:


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

23.06.2014 um 15:26
DaXx schrieb:Aber als ich ihr einmal versucht hab mit ihr CoD BlackOps im 1:1 Deathmath zu spielen, weiss ich dass das Unterfangen sinnlos ist.
Sie ist nur mit dem Kopf stur nach oben rumgerannt und hat mich immer gefragt wie sie denn "die Welt wieder grade machen" kann...die hat also nur den Himmel gesehen die ganze Zeit und sich im Kreis gedreht wenn ich gesagt hab sie soll den Stick nach UNTEN drücken....naja...also nicht nur alte Leute haben ein Problem beim (Konsolen)zocken, sondern auch generell Leute die noch nie nen Controller in der Hand hatten, denk ich
ich denke sie wollte dir nur nett beibringen das sie mit dir kackboon nicht auf der konsole shooterspielen will sondern lieber am pc, wo fps hingehören.


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

24.06.2014 um 11:38
KillingTime schrieb:Ab einem bestimmten Alter lässt der Spieltrieb nach. Da bringt das dann gar nichts mehr.
Bin mal gespannt, wann das bei mir soweit ist. ^^


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

24.06.2014 um 11:49
KillingTime schrieb:Ab einem bestimmten Alter lässt der Spieltrieb nach. Da bringt das dann gar nichts mehr.
falscher könnte diese annahmen nicht sein.

meine mutter hat mit 40 das zocken angefangen und spielt mittlerweile beinahe jeden tag. spiele wie syphon filter, manhunt und shadow hearts.


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

24.06.2014 um 12:21
@sator
Meine Mutter war da noch älter als sie angefangen hat. Sie spielt eher Games wie Sims und alle möglichen Adventures aber bloß kein Wimmelbild. :D


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

24.06.2014 um 18:24
@Holzer2.0
@sator

Na ist doch schön. :) Solange man spielt, lebt man noch...


melden

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

25.06.2014 um 13:45
Mein Vater hat manche Spiele gerne gezockt. Mein Bruder, er und ich haben uns mit Tetris und irgendnem Flipper-Spiel immer um die meisten Punkte gezankt. Mein Dad war immer der Beste. :D

Aber bei anderen Genres hats dann ganz schnell aufgehört. Mein Bruder hatte da mal irgendein RPG angefangen, mit ewig langem Vorspann. Wir zwei interessiert die Story mitverfolgt, mein Vater nur "spielt man da auch irgendwann?". Mit Spielen mit ner Geschichte dahinter konnte er nie was anfangen. Da kann er sich ja gleich nen Film ansehen, meinter er immer. :D

Meine Mutter hat glaub nie groß was damit am Hut gehabt und wir haben auch noch nie versucht ihr das nahe zu bringen. Vielleicht mach ich das demnächst mal.

Mit Meiner Oma möchte ich das gar nicht erst anfangen. Die ist ja schon mit nem CD-Player völlig überfordert.


melden
Anzeige

Den Eltern/Großeltern das zocken beibringen

25.06.2014 um 17:11
25h.nox schrieb:ich denke sie wollte dir nur nett beibringen das sie mit dir kackboon nicht auf der konsole shooterspielen will sondern lieber am pc, wo fps hingehören.
lold

Mein Dad ist ein übler Nerd.
Der hat mich überhaupt erst angefixt.
Und wer bitteschön will mit seinen Grosseltern zocken? :D


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden