Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Eine Reise durch die Zeit...

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Spiele, Games, Zocken, Snes

Eine Reise durch die Zeit...

26.07.2014 um 01:28
Gerade als ich durchs I-net stolperte, auf der suche nach einem Game vielen mir die alten Snes games auf. Die ganzen Bigbox bundels mit komplettlösung, die schön gestalteten Cover....
Da war es wieder, das wohlige kribbeln im Bauch wenn man eines dieser Spiele betrachtet.

In der heutigen Zeit, wo videospiele massenwahre sind, zu vergleichen mit billigsocken aus kik gibt es dieses gefühl nichtmehr. Aber was macht die alten spiele so besonders? Was macht ein Terranigma besser als ein God of War? Was macht ein Secret of Mana besser als ein Skyrim?
Was macht ein Super Metroid besser als ein Gears of War? Man weiß es nicht, niemand weiß es, aber doch ist es so.
Ich finde es Traurig das Aktuelle Tripple A games wie Call of Duty, Battlefield und Wolfenstein zu nicht mehr taugen als einem interaktivem Kinofilm, ein Kinofilm für ca. 60 Euro.....
Ich werde nie vergessen wie es war wenn man damals ein Spiel durchgezockt hat, man hatte noch das gefühl das Spiel durchgespielt zu haben, ist ja klar, man durfte auch noch Spielen und musste sich keine endlos lange videosequenz die ebenso langweilig wie unnütz ists reinziehen nur um direkt darauf eine Reihe von quick-time events (ja, solch englische Begriffe braucht man um die heutige Definition von spass im Spiel zu beschreiben) runter zu knattern.
Ich vermisse die Liebevoll designten spielwelten von damals, atmosphärisch wie spielerisch in sich perfekt. Die witzigen und einzigartigen Charaktere die immer für eine Überraschung gut wahren.
Aber am meisten vermisse ich die inovationen, inovationen wie es sieh nur damals gab.

Spiele die damals schlecht waren, sind besser wie die aktuellen spiele die heute als "gut" bezeichnet werden. Haben wir unsere ansprüche so weit nach unten geschraubt?
Spiele werden einzig an der Grafik bewertet und nichtmehr nach spielspass...
Ganz ehrlich, wenn ich etwas sehen will das gut aussieht dann seh ich mir Bilder von künstlern längst vergangener Zeit an und keine videospiele!!


melden
Anzeige

Eine Reise durch die Zeit...

26.07.2014 um 01:33
Syco schrieb:Aber was macht die alten spiele so besonders? Was macht ein Terranigma besser als ein God of War? Was macht ein Secret of Mana besser als ein Skyrim?
Nostalgie, und das gleiche werden die Kids in 20 Jahren auch fragen.


melden

Eine Reise durch die Zeit...

26.07.2014 um 01:43
@-ripper-

War auch schon mein Gedanke, aber ist nicht so. Es ist definitiv so das spiele von damals einfach "mehr" waren als die der heutigen Zeit... Ich bin auch der Meinung das das "spielen" so wie wir es kennen in 20 Jahren ausgestorben ist... Was das betrifft entwickeln wir uns zu sehr in eine Richtung pay to win Gesellschaft der der scheiß eines tages zu blöd wird. :-)


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise durch die Zeit...

26.07.2014 um 08:14
@Syco
@-ripper-
Nostalgie schon auch.
Aber die Games damals hatten auch eine gute Story. Wie eben Terranigma, Lufia, und und....
heutzutage wird zuviel in eine tolle Frafik gesteckt, so das für den Rest wenig übrig bleibt.
Dann das Einmischen der Publisher.


melden

Eine Reise durch die Zeit...

26.07.2014 um 09:21
@Syco


Ich muss gestehen, ich habe keinen blassen Schimmer, von welchen Games du da redest.
Aber das leigt vermutlich daran, dass ich noch einer Gamer Generation angehöre, die mit dem Brotkasten groß geworden ist und vermutlich über deine Games genau das sagen würde, was du jetzt an den aktuellen Titeln auszusetzen hast.

Da ich aber nicht glaube, dass die Games seit Jahrzehnten immer schlechter werden (das kann man leicht daran überprüfen, wenn man die alten, in der Erinnerung soooo tollen Games wirklich mal wieder zockt - meist ist man entsetzt über Steuerung und Grafik) liegt es vermutlich daran, dass man nach ein paar Jahren intensiven Zockens einfach übersättigt ist.


melden

Eine Reise durch die Zeit...

26.07.2014 um 10:34
@john-erik

Ich zocke des öfteren wieder die alten Sachen, entsetzt war ich aber nie ;-)


melden

Eine Reise durch die Zeit...

26.07.2014 um 14:17
@Syco
Ich würd mich da vielleicht mal ein bißchen auf dem Indie-Markt umschauen. Da gibts echt richtig gute Titel. Die AAA-Teile sind leider meistens wirklich nur nen platter Luftballon.
Ich spiel kreuz und quer durch die Jahrzehnte, es gibt eigentlich überall was das mir gefällt.
Ich glaub auch nicht, dass damals wirklich alle Titel so supercool waren? Da gabs ja auch teilweise ziemlichen Schrott.


melden

Eine Reise durch die Zeit...

27.07.2014 um 00:43
Syco schrieb: Aber was macht die alten spiele so besonders?
Der Charme ist es. ;)

Vergleichbar mit Steven Spielberg Filmen aus den 70er und 80er Jahren und heute. Früher hatte er einen Charme der jeden in den Bann zog, nach "Jurassic Park" ist dieser verloren gegangen.

Spiel von Freaks für Freaks sind selten geworden. Da zählt numal nur das Geld. Dazu die Tatsache das Grafik anscheind so realistisch rüberkommen soll wie möglich. Zerstört jeglichen "Charme"

Wenn du noch Spiele wie früher spielen willst zock doch einfach am PC ein paar. Der Indie Markt bietet viel. Solche Spiele gibt's auf jeden Fall noch.


melden

Eine Reise durch die Zeit...

28.07.2014 um 10:58
Bei den Spielen "Früher" war alles Kopfkino. Also was die Grafik nicht Hergab is im Kopf Entstanden. Da sich die Sehgewohnheiten über die Jahre Geändert haben Dürfte ja Klar sein.
Bei den Genannten Spielen is ja auch viel durch die Story Erlangt worden, und Heutzutage heißt es nur noch "Töte X und Sammle Y auf". Früher Klang des Eher so:"Du Mußt für meinen Großvater diese und jene Zauberwurzel Finden, sonnst Verwandelt er sich in ein Geschöpf der Unterwelt"......
Man wurde Persönlicher Angesprochen , denn die Spiele Sprachen nich Nicht so eine Große Masse an.(Man muß auch immer in der Heutigen Zeit die ganzen Etnien auch im Auge Behalten das man da nicht jemanden auf den Schlips Tritt)
Oder Siehe die Karaktererstellungsmöglichkeiten........Jeder Baut Sich Bestimmt Nicht so wie er Ausguckt........Immer Muskolös oder Rießen Titten. Bei Spielen wo des Nicht geht is es eh schon so ne Figur. Aber da ja BF Erwähnt wurde.......Komisch, da Spielt man nen Typ der auch Probs und Träume hat. Zwar alles SEHR Plakativ, aber Vorhanden.
Aber wie Erwähnt is dies dem Massenmarkt zu Verdanken.
Jaja Indiezeug.........des is Inzwischen Keinen Deut Besser! Man Übersieht das des auch schon ein Massenmarkt Geworden is und sich alles auch nur noch um Geld Dreht!
Syco schrieb:Ich finde es Traurig das Aktuelle Tripple A games wie Call of Duty, Battlefield und Wolfenstein zu nicht mehr taugen als einem interaktivem Kinofilm, ein Kinofilm für ca. 60 Euro.....
Man Muß Die Nicht Kaufen.......Gibt ja auch A oder AA Games......Zocke zur Zeit Dishonored und es waren Sehr Gut Angelegte 10€.

Die Käufer Bestimmen was für Spiele Prodoziert werden und Ihr Entscheidet was Ihr euch Kauft.
Denn nach EUCH Richten sich die Hersteller. Hab mir zu Bf4 auch nur einen DLC Gekauft, denn die Anderen ham mich Nicht Interessiert.

Z.B. werd ich mir NIE wieder einen Teil von CoD Zulegen, denn die Games sind wirklich Beschißen Geworden.


melden

Eine Reise durch die Zeit...

08.08.2014 um 20:45
@brausud

Dishonored war sehr gut, hab ich auch schon durch :-)

Das wir bestimmen was produziert wird ist richtig, nur sieht das die breite Masse nicht auf was es beim Spielen ankommt, esvist leider so das die Käuferschicht zwischen 16 und 21 ca 80% ausmachen und eben diese auf genau den "ultragrafikschotter" abfahren...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise durch die Zeit...

08.08.2014 um 22:10
@Syco
Nostalgische Gefühle habe ich auch, hab mir alle möglichen emulatoren besorgt. Von SNES, zu MAME (Automaten) und Neo Geo. Aber Indie Spiele heutzutage bieten eigentlich genau das, was du ansprichst. Das sind auch die garagen teams, so wie es damals gab. Wobei angesprochene Titel auch scon von größeren Firmen gemacht wurden.
Vielleicht schauste dir mal Shovel Knight an:
http://store.steampowered.com/app/250760/?l=german

Ist für die Nintendo Zielgruppe gemacht wurden und lief sogar auf WiiU ziemlich erfolgreich.


Und God of war oder Call of Duty sind nun mal für ein bestimmten markt abgezielt, da soll man nicht groß nachdenken. Es hat sich halt verkauft. und es gibt nur das Ziel dabei so bombastisch wie möglich zu wirken.
Oft wurden Entwickler dafür bestraft, dass Triple A titel kein Mainstream waren.
Gibt aber auch ausnahmen wie halt Dishonored oder Bioshock. Es muss halt stylisch wirken , noch auf seine Art, dann funktionierts auch noch mit bisschen Anspruch und Tiefgang.
Assassins Creed ist ja auch son Beispiel.
Syco schrieb am 26.07.2014:Was macht ein Secret of Mana besser als ein Skyrim?
Zumindest dieser vergleich hinkt aber mal gewaltig. ;) zumal Skyrim nun wirklich viel Tiefgang hat. ^^


melden

Eine Reise durch die Zeit...

08.08.2014 um 22:24
@Dawnclaude

Ich kenn indititel zu genüge, gegen die habe ich ja nie etwas gesagt oder ;-)

Ebenso bei Skyrim, ich habe es selber mehrer 100 Std. Gespielt, aber Wieso hinkt der Vergleich?
Terranigma ist besser als Skyrim, aber Skyrim ist ebenfalls ein klasse Spiel.
Obwohl die meisten den Tiefgang zu Skyrim, oblivion, morrowind usw. Niemals sehen werden weil sie nur das Spiel spielen und sich um die Welt die darum aufgebaut nichts scheren, erst dann bekommt die elder scrolls Reihe richtig Tiefgang ;-)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise durch die Zeit...

08.08.2014 um 22:33
Syco schrieb:Wieso hinkt der Vergleich?
Terranigma ist besser als Skyrim, aber Skyrim ist ebenfalls ein klasse Spiel.
Naja für mich hinkt der Vergleich weil terranigma und Secret of Mana völlig andere Spiele sind, halt eher Action Adventure und kein RPG. Es geht ja auch um ein ganz anderes Gameplay.
Die Frage ist vielleicht auch , warum du sie als besser empfindest als ein Skyrim. Was genau daran hat dich mehr gereizt?


melden

Eine Reise durch die Zeit...

08.08.2014 um 23:02
Syco schrieb am 26.07.2014:auf der suche nach einem Game vielen mir die alten Snes games auf
http://game-oldies.com/play-retro-games/nintendo-super-nes?page=31
Kann man alles im Browser Zocken.


melden

Eine Reise durch die Zeit...

09.08.2014 um 13:00
@Dawnclaude

Was mich mehr reizt? Gute frage, wahrscheinlich die kindliche naivität wo die spiele ausstrahlen, spielen hat für mich einfach etwas kindliches, wenn man nun versucht ein Spiel so erwachsen wie möglich zu gestalten ist das einfachbetwas abschreckend, denn es ist ein Spiel...


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise durch die Zeit...

10.08.2014 um 23:01
@Syco

Ich kann gut nachvollziehen, was du meinst. Bei mir sind es die c64er spiele, bei denen ich nostalgische gefühle habe. Ein wichtiger Faktor ist, dass wir damals kinder waren und deshalb vieles neu und beeindruckend war. Man konnte aufgrund der kindlichen phantasie und des spieltriebs tiefer eintauchen und die spiele waren noch nicht so perfekt, so dass eben vieles im kopfkino geschehen musste.


melden

Eine Reise durch die Zeit...

10.08.2014 um 23:06
@stanmarsh

Ich seh schon, du vertehst was ich meine, genau den gleichen Gedanken hatte ich auch, ich würde auch heute noch für diese Art von spiele Geld bezahlen, sogar mehr wie für ein Skyrim oder ähnliches...


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise durch die Zeit...

10.08.2014 um 23:13
@Syco

Ich glaube aber auch, dass es diese art von spielen noch gibt im indiebereich. Ausserdem gibts doch alle alten games noch mit emulator, da gibt es viel zu entdecken.

man muss ihnen halt ne chance geben und sich darauf einlassen, auch wenn die grafik nicht mehr so toll ist. Die beiden eindrucksvollsten spiele für mich waren fallout 1+2, der einstieg ist aber ziemlich zäh.

das fällt mir aber zunehmend schwerer, ich habe auch leider nicht mehr so die zeit und auch die Begeisterungsfähigkeit fehlt mir, mich so richtig in ein spiel reinzudrehen. Skyrim war auch das letzte spiel, bei dem ich es geschafft habe, richtig einzusteigen.


melden

Eine Reise durch die Zeit...

11.08.2014 um 10:39
Am heutigen Games Markt gibt es ziemlich viele Probleme...
Was mich aber vor allem langweilt beim früher/heute Vergleich, dass man nichts nichts macht aus den technischen Möglichkeiten die nun gegeben sind.
Ich hätte wirklich gerne monumentale Spiele die bei der Grafik ruhig nen Abstrich machen können.
Grad im Rpg und Rts Bereich hätte ich mir in die Richtung so einiges erhofft.
Krieg aber immer noch nicht wirklich die Massenschlachten und Spielwelten die ich mir erträume, von der Komplexität ganz zu schweigen.


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise durch die Zeit...

11.08.2014 um 13:43
Fenris schrieb:Ich hätte wirklich gerne monumentale Spiele die bei der Grafik ruhig nen Abstrich machen können.
Grad im Rpg und Rts Bereich hätte ich mir in die Richtung so einiges erhofft.
Krieg aber immer noch nicht wirklich die Massenschlachten und Spielwelten die ich mir erträume, von der Komplexität ganz zu schweigen.
Naja das kannn sich auch nur eine Firma erlauben, bei der man garantiert weiß, dass es ein todsicherer Erfolg ist, sonst ist die Firma direkt pleite. Dass Skyrim so gigantisch riesig ist, liegt auch nur daran, dass die Teile zuvor ein finanzieller Erfolg waren. Skyrim denn schon mal durchgespielt? Ich immer noch nicht, weils so gigantisch lang ist. Und wenn ich dann noch an den ganzen MMORPG kram denke wie Elder Scrolls Online, Guild Wars 2 etc. ...

Und massenschlachten gibts da nicht genug mit Total War und dem ganzen Supreme Commander Kram

Mir persönlich wäre lieber, wenn die Spiele wieder kleiner wären und schneller durchgespielt. Ich finds ätzend so ewig lange z.b. an Final Fantasy zu sitzen. Zumal man dann auch noch merkt, dass das Spiel absichtlich künstlich in die Länge gezogen wird. Ich komm da überhaupt nicht hinterher, wenn man nen beruf hat.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt