Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Truth Contest

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Sinn Des Lebens, Truth Contest
PvD
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Truth Contest

21.04.2014 um 13:32
Hallo,

wundert mich zwar, dass ich über die Suchfunktion nichts gefunden habe, aber vielleicht gibt es dazu ja wirklich noch keine Diskussion.

Wer hat schon vom "Truth Contest" gehört?

This contest is seeking the answers to the big questions of life, where we come from, where we are going, why we are here, the truth about life and death. If you know the answers, make an entry.

Der beliebteste/beste Eintrag ist "The Present".
Ich habe bisher nur die ersten Seiten (auf deutsch) überfolgen und finde seine Sichtweise schon interessant.

Was haltet ihr davon?

Startseite: http://www.truthcontest.com/
Deutsche Übersetzung von "The Present", leider bisher nur ein kleiner Teil: http://www.truthcontest.com/de/entries/die-gegenwart/


melden
Anzeige
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Truth Contest

21.04.2014 um 14:00
Die Zitate sind gut, der Rest ist so wirr, dass man keine Lust hat es weiterzulesen.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Truth Contest

21.04.2014 um 14:49
@PvD
Was ein sinnentleertes Geschwurbel !


melden

Truth Contest

21.04.2014 um 15:01
Endlich mal eine Seite, wo nur die Wahrheit steht, und nichts als die Wahrheit.

Genau darauf hat die Menschheit bisher vergeblich gewartet, und nun ist es da.

Was für ein Glück ..... :)


melden

Truth Contest

21.04.2014 um 15:02
@PvD
PvD schrieb:This contest is seeking the answers to the big questions of life, where we come from, where we are going, why we are here, the truth about life and death. If you know the answers, make an entry.
Die Antwort ist ja schon länger bekannt, nur an der Frage scheiterte es bisher:
Genau genommen ist "42" die Antwort auf DIE Frage der Fragen. Die Frage nach dem Leben, nach dem Universum, nach allem. Die Antwort auf DIE Frage der Fagen wollten einige gelangweilte Wesen (in oben genanntem Roman) wissen und ließen einen Supercomputer 7,5 Millionen Jahre lang rechnen. Nach seinem Bekunden war es eine "sauschwere Aufgabe" und er hat es mehrfach nachgeprüft - die Antwort lautet "42". Das Problem ist eben, dass die Frage nicht genau formuliert wurde, und die genaue Frage unbekannt ist. Daher wurde ein neuer Supercomputer entwickelt, der herausfinden sollte, auf welche Frage "42" die Antwort ist - dieser Computer hieß Erde, und alle Lebewesen auf ihm waren Teil seines Programms.


melden
PvD
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Truth Contest

21.04.2014 um 20:13
Ich hätte auch gern die Gabe 100 Seiten so schnell lesen und sich ein Urteil darüber bilden zu können, schade dass es bei mir so schnell nicht funktioniert.


melden

Truth Contest

21.04.2014 um 20:25
@PvD

Das Lesen dauert bei den anderen auch so lange, aber mit dem Urteil geht es bei denen schneller, die sowas schon hunderte mal irgendwo gelesen und beurteilt haben. Im Prinzip wurde alles Wichtige schon gesagt, Sol... erkannte die zum Teil guten Zitate, und Desmocorse erkannte, dass der Rest aus sinnfreien Geschwurbel besteht. Mein Beitrag war im Übrigen sarkastischer Natur, da dies meine Art ist, mit sowas umzugehen.

Ich hatte übrigens nicht einmal die erste Seite zuende gelesen, danach habe ich nur noch überflogen, und erkannt, dass es so weiter ging. Da ist mir meine Zeit echt zu schade.

Hier war mal interessant zu sehen, wie gezielt Zitate bedeutender Wissenschaftler eingesetzt wurden, um den Rest glaubwürdiger erscheinen zu lassen. Dabei schreckte der Autor auch nicht davor zurück, den eigentlichen Kontext vollkommen zu verdrehen.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Truth Contest

21.04.2014 um 20:25
Ich weiss nicht... von welcher Wahrheit spricht da jetzt der Autor und welche Konzequenzen sollte das haben. Könntest Du das bitte kurz erklären?

@PvD


melden
PvD
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Truth Contest

21.04.2014 um 20:31
@Peter0167
Was du nichts sagst... mein letzter Beitrag könnte auch sarkastisch gemeint gewesen sein :)
Es nervt mich halt, dass hier 3-4 Leute (offenbar ohne sich wirklich damit beschäftigen zu haben) antworten, nach dem Motto da postet irgendein neuer Spinner eine Random-Internetseite, die irgendwelche Freaks ins Leben gerufen haben. Und der wird erstmal geflamed.


@Orbiter...
Nein kann ich (noch) nicht, weil ich wie eingangs erwähnt erst einen kleinen Teil des Textes gelesen habe und dem ganzen auch selbst noch vollkommen neutral gegenüber stehe. Ich wollte einfach wissen ob es hier Leute gibt die sich schon mit der Seite beschäftigt haben und eine Meinung dazu haben.
Es geht halt soweit ich es einschätzen kann um das Leben allgemein, was sollte man tun, wie sollte man sich verhalten, was geschieht nach dem Tod.

Und nochmal: Ich habe das nicht gepostet weil ich daran glaube, sondern als Diskussionsgrundlage und in der Hoffnung dass es hier Leute gibt die sich damit beschäftigt haben und eine positive oder negative Meinung dazu haben


melden

Truth Contest

21.04.2014 um 20:34
PvD schrieb: und eine positive oder negative Meinung dazu haben
Also ich hab eine negative. Und Meine Bewertung bezog sich auf die verlinkte Seite, nicht auf den Poster. Ich dachte, das wäre ersichtlich gewesen.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Truth Contest

21.04.2014 um 20:48
@PvD Also aus den Zitaten könnte man schon Schlüsse ziehen und auch miteinander in Verbindung bringen, aber der Autor hat das nicht professionel ausgearbeitet.
Es tauchen immer wieder so erhellende Momente auf, bei denen der Autor richtig schicke Dinge schreibt, aber insgesamt wirkt es zu verwirrend.

Außerdem braucht mir keiner mit der Wahrheit zu kommen, wie von Typen, die eigentlich
nach ihrer Wahrheit alles falsch gemacht haben. Die Zitate klingen wie ....
als hätten sie zu 99 Prozent alles falsch gemacht in ihrem Leben und zum Schluss
tischten sie mal schnell ne Weisheit auf.
Es lernt eh keiner daraus, so toll die Zitate auch sind. Die MEnschen werden nicht über
ihre eigentliche primitive Art hinauswachsen.

Die Wahrheit ist das wir nicht die Wahrheit kennen, weil es unser Verständnis übersteigt.

Andererseits sind wir nur eine zufällig sich ergebende Spezies, die sich im Laufe der Zeit
aus Wasserstoff, Kohlenstoff usw... naja diesen Grundelementen entstanden sind.


Das ist halt Leben... selbst die Sonne lebt. Die Bestandteile reagieren miteinander und

strahlen ab... so was muss man alles so verkomplizieren..


melden

Truth Contest

21.04.2014 um 21:26
Könnte mir jemand eine Zusammenfassungen geben worum es hier geht? Oder gehts hier darum 100 Seiten durchzulesen?


melden

Truth Contest

21.04.2014 um 21:46
Celladoor schrieb:Oder gehts hier darum 100 Seiten durchzulesen?
Kollege PvD hätte das zwar gerne, aber zum Glück sind bisher nur 21 Seiten übersetzt. Ich bin jetzt bis an meine Schmerzgrenze gegangen, und habe 2 Seiten komplett gelesen, aber an dieser Stelle steige ich aus. Ich habe selten solch einen Schwachsinn gelesen...


melden
PvD
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Truth Contest

21.04.2014 um 21:51
@Peter0167
:D Ich erwarte nicht, dass jemand jetzt einfach so das Ding komplett liest. Ich kann mich nur wiederholen: Vielleicht kennt jemand die Seite schon, hat es ggf. eh schon gelesen oder jemand findet es nach den ersten Seiten interessant und möchte alles von sich aus lesen.

Die Seite hat bei FB 50k Likes, also gibts offensichtlich auch Leute die es anders sehen als du.
Also dass du für die ersten beiden Seiten schon an deine Schmerzgrenze gehen musstest halte ich auch für übertrieben ;)

@Celladoor
Klick die Links oben an, lies die ersten 2-3 Seiten, wenn du der Meinung bist es lohnt sich, dann lies weiter, ansonsten halt nicht.


melden

Truth Contest

21.04.2014 um 22:00
PvD schrieb:Klick die Links oben an, lies die ersten 2-3 Seiten, wenn du der Meinung bist es lohnt sich, dann lies weiter, ansonsten halt nicht.
Hast du die 2-3 Seiten gelesen? Dann kannst du doch auch bitte wiedergeben worum es dabei geht. Oder auch gerne eine Zusammenfassung.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Truth Contest

22.04.2014 um 07:53
@PvD
ne Zusammenfassung und eine persönliche Einschutzung von dir dazu wären schon notwendig, sonst gibt es hier nichts bequatschen


melden

Truth Contest

22.04.2014 um 09:28
PvD schrieb:This contest is seeking the answers to the big questions of life, where we come from, where we are going, why we are here, the truth about life and death
Ist das nicht eher ein Fall für Filosofi, statt Wissenschaft?


melden

Truth Contest

22.04.2014 um 13:17
@PvD
PvD schrieb:Die Seite hat bei FB 50k Likes
Das heißt nichts.
AIDS hat bei Facebook auch fast so viele Likes. Deine Truth-Seite ist also nur etwas beliebter als AIDS.


melden
Anzeige
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Truth Contest

27.04.2014 um 15:44
Na ich fang mal an, mich etwas durch diese "Wahrheiten" zu arbeiten und da kommen mir immer wieder Fragen, die mir vielleicht jemand beantworten kann.

Seite 1:
Thema Evolution und dass wir so viele Belege dafür haben, dass man sie als "Wahrheit" bezeichnen kann, wenn man denn will.
Die Abschlussworte dieser Seite kapier ich aber nicht: "The truth will free us from the animal world we all evolved from."
Wenige Zeilen drüber wird noch (in einem auf mich fast esoterischen Wortlaut) davon gesprochen, dass wir doch von allen jemals leben Organismen abstammen - ja regelrecht all diese Lebensformen einmal waren; und indem wir diese "Wahrheit" akzeptieren, bereifen wir uns von ihr? Hä?

Seite 2:
Eingeleitet mit "It is impossible to be conscious of being unconscious."
Klingt fast wie diese Frage, ob ein Baum wirklich umgefallen ist, wenn es keiner beobachtet hat.
Anschließend gibt es folgende Argumentation:
Man ist unsterblich, weil man nicht mehr in der Lage ist sein eigenes Gestorbensein wahrzunehmen, wenn man gestorben ist...?
Reinkarnation ist also eine Wahrheit, obwohl wir nicht wissen, dass es so ist, weil wir nicht wissen (können), dass es so ist. Hä?

Seite 3:
Eine Interpretation von Newtons Kräftegleichgewicht. Jetzt liest es sich esoterisch, da diese Aussage plötzlich auf persönliches Glück und Pech adaptiert wird - völlig unabhängig davon, welchen psychischen Zustand der Einzelne auch haben mag.
Abschließend kommt dann noch:
"If you want to evolve past the animal realm, to a realm where there is no fear, pain or death, you have to learn and spread the truth of life. You have to live as a spiritual being. If you live like an animal, you will continue to be one."
Wenn ich dabei am Ende einmal statt "life" das Wort "jesus" einsetze, klingt das verdammt ähnlich zudem, was man immer und immer wieder von (unter anderem) fundamentalistischen Christen zu lesen bekommt.
Naja...
Auf Seite 4 geht es dann direkt weiter mit den grandiosen Worten: "Many of the things you do not agree with or understand when you first read them will make sense after you read more of the book. Do not skip around; it needs to be read in order to make sense."
Erhärtet für mich nur die Analogie zu pseudowissenschaftlichen Texten...

Oh man...
Zitat Seite 5: "The truth reveals that you do not need to experience the bad to have the good. The bad will still happen, but you will perceive it differently.", und
Zitat Seite 6: "You cannot control life, but you can control the way you see life."
Erinnert ihr euch noch an diesen tollen Wisch, der sich "The Secret" nannte? Die beiden Sätze sind doch von dort abgeschrieben, oder?
Das hatten wir doch damals schon alles. Notleidende Menschen sind selbst schuld, dass es ihnen so schlecht geht, wenn sie so eine negative Einstellung zu Hunger und Armut haben... Jetzt wird das hier recycled und diesmal als "The Present" verkauft. Ist doch nicht euer Ernst!?

Also ehrlich mal, Leute... Seite 9:
"The secret: Most people know you do not need “things” or things to happen to be happy (be fulfilled), but most people do not know how it works. The secret is opening your mind. Without thought and negative emotions, the same thing happens that happens when you get what you think you want. "
PvD schrieb am 21.04.2014:Was haltet ihr davon?
Da hat sich jemand echt Mühe gegeben ein The Secret 2 zu schreiben...
Dass das 50k Likes bekommt, wundert mich also nicht. Es kennen scheinbar zu wenige der 6 Millionen "The Secret"-Liker.


melden
395 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Echolon10 Beiträge