weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

TCPA, bald könnte alles anders sein

61 Beiträge, Schlüsselwörter: TCPA
spieler
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:18
Link: www.notcpa.org (extern)

Hallo zusammen,
lest euch mal den Beitrag im folgenden Link durch. Zugegebenerweise ist der ein wenig lang, aber ich bin der Meinung das man über so etwas informiert sein sollte.




http://www.notcpa.org/faq_german.html?PHPSESSID=4458bed568a7607bd255432b3d6e01b6#faq9

Gruß
- Spieler -


melden
Anzeige
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:31
Tolle Seite, leider findet er sie nicht.


Cotperum ip des umte des weranes istom metis tet it pero


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:32
die ersten mainboards mit TCPA chips werden schon verkauft. da kann man ma nix gegern machen. Dein Rechner is nich mehr länger dein eigentum. wenn bill und seine kumpels software nich mögen, dann wird die eben nich installiert. fertig.

Fünf große Feinde des Friedens wohnen in uns: nämlich Habgier, Ehrgeiz, Neid, Wut und Stolz. Wenn diese Feinde vertrieben werden könnten, würden wir zweifellos ewigen Frieden genießen.

Francesco Petrarca (1304-74), ital. Dichter u. Gelehrter


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:34
LINUX an die macht!!!!!

Die Hoffnung stirbt zuletzt!


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:34
hoffentlich kauft niemand ein produkt das so "geschützt" ist

@xerxis
bei mir geht die seite


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:38
@ 2357911 die chips sind auf vielen mainboars schon drauf, aber noch inaktiv. also merkt man dass beim kauf erstma gar nich. wenn billy dann seinen schalter umlegt, dann gehts los.

Fünf große Feinde des Friedens wohnen in uns: nämlich Habgier, Ehrgeiz, Neid, Wut und Stolz. Wenn diese Feinde vertrieben werden könnten, würden wir zweifellos ewigen Frieden genießen.

Francesco Petrarca (1304-74), ital. Dichter u. Gelehrter


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:45
mir würde nur interessieren in wiefern das gegen den datenschutz verstößt?

Die Hoffnung stirbt zuletzt!


melden
keleb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:47
überhaupt nicht..es dient nur zu deiner Sicherheit (-;


Wir müssen zu unseren Ansichten stehen und es riskieren, um ihretwillen zu Fall zu kommen. ( Katherine Mansfield )


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:50
@the_shadow
es muß aber die neue windows version installiet sein, sonst geht das nicht oder?


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:56
@ 2357911 wird warscheinlich über ein verstecktes update aktiviert. mal abwarten.

Fünf große Feinde des Friedens wohnen in uns: nämlich Habgier, Ehrgeiz, Neid, Wut und Stolz. Wenn diese Feinde vertrieben werden könnten, würden wir zweifellos ewigen Frieden genießen.

Francesco Petrarca (1304-74), ital. Dichter u. Gelehrter


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:58
und datenschutz gibts schon lange nich mehr. siehe echelon ( net der user sondern die abhöranlage in Bad Aibling)

alleine was ActiveX so alles an daten über deinen rechner im netz verbreitet is schon ohne worte.



Fünf große Feinde des Friedens wohnen in uns: nämlich Habgier, Ehrgeiz, Neid, Wut und Stolz. Wenn diese Feinde vertrieben werden könnten, würden wir zweifellos ewigen Frieden genießen.

Francesco Petrarca (1304-74), ital. Dichter u. Gelehrter


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 18:59
@keleb

Vor was wollen die mich denn schützten????


Die Hoffnung stirbt zuletzt!


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 19:02
>>>mir würde nur interessieren in wiefern das gegen den datenschutz verstößt?<<<

Datenschutz ? was soll das denn sein ??

Wer nur legale Software nutzen und nur rechtlich einwandfreie Datenverarbeitung betreiben, der hat doch nichts zu befürchten...

HAR ! HAR ! HAR ! - das ich nicht lache

:)=


In liebevoller Hingabe an den EINEN gebiert sich der EINE wiederum liebevoll in uns.

"Was ich geschrieben habe, das habe ich geschrieben !" P.Pilatus


melden
keleb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 19:03
offiziell vor Viren, da diese unter anderem nicht von Microsoft "signiert" sind......im Grunde alle Programme die nicht signiert sind. Diese Funktion kann/muß aber aktiviert werden.
Schau mal wie das Betriebssystem "Longhorn" funktionieren wird.

Aber das ist ein Thema, welches nicht so heiß gegessen wird, wie es im Moment gekocht wird.



Wir müssen zu unseren Ansichten stehen und es riskieren, um ihretwillen zu Fall zu kommen. ( Katherine Mansfield )


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 19:07
@MIKESCH

Das ist schon klar aber ich bin mir nicht so sicher das sie dann nicht auf diverse datein zugreifen können!
Und wenn die das können dann können es hacker auch gleich. Für mich als privatperson hat es wahrscheinlich nicht so große auswirkungen aber für firmen die ihr firmengeheimniss bewahren wollen schon!
Von dem abgesehen würde es mich schon stören wenn irgentwer meinen pc durchsucht! (Wahrscheinlich ist das eh schon des öfteren passiert)

Die Hoffnung stirbt zuletzt!


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 19:09
http://www.againsttcpa.de/

Fünf große Feinde des Friedens wohnen in uns: nämlich Habgier, Ehrgeiz, Neid, Wut und Stolz. Wenn diese Feinde vertrieben werden könnten, würden wir zweifellos ewigen Frieden genießen.

Francesco Petrarca (1304-74), ital. Dichter u. Gelehrter


melden
lexander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 19:10
Theoretisch kann man den chip doch deaktivieren ?
Einfach kaputtmachen mit irgendwas ? Oder die leitung zum mainboard durchhacken ?

Der wird wohl nicht an lebenswichtige sachen gebunden sein...


---------------
Diese TCPA sache gefällt mir garnet...

"Spread your ken, thats a way to reach immortality" - Dalai Lama


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 19:11
@abc997

( Achtung Satire!! Achtung Satire!!! Achtung Satire!!!! )

Schützen? Na zum Beispiel vor so `subversiven Webseiten` (Muahahahahaha) wie Allmy es wohl für manchen darstellen wird. Die Menschheit soll sich schliesslich über die herrschenden Medien informieren, wo kommen wir denn da hin, wenn sich jeder nach seinem Gusto informiert. Derr Mensch könnte sich sonst so eine eigene Meinung bilden, und so etwas wie eine eigene Meinung ist heute immer weniger gefragt.

Ausserdem lassen sich so Deine Privatsphäre, deine Photos, deine Buchhaltung, deine persönlichen Texte wunderbar ausklamüsieren. Der Staat (und besonders die Amis) wollen doch, aus humanrechtlichen Gründen natürlich nur, wissen, was die Bürger weltweit so treiben bzw. ob sie das machen, was ihnen zugestanden wird.

Die Wahrheit ist seltsamer als die Fiktion, weil die Fiktion Sinn machen muss.


melden

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 19:11
@ lexander

glaubst du echt, die machen es dir so leicht???

Fünf große Feinde des Friedens wohnen in uns: nämlich Habgier, Ehrgeiz, Neid, Wut und Stolz. Wenn diese Feinde vertrieben werden könnten, würden wir zweifellos ewigen Frieden genießen.

Francesco Petrarca (1304-74), ital. Dichter u. Gelehrter


melden
Anzeige
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

TCPA, bald könnte alles anders sein

18.03.2005 um 19:13
Ich vertraue darauf das die Firmene die Daten nicht missbrauchen werden :|

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden
182 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
"Gottes Landkarte"76 Beiträge
Anzeigen ausblenden