Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine Smartphone Nachricht spüren

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Vorhersehen

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 14:13
RayWonders schrieb:nur unter ganz bestimmten Umtänden und in speziellen Situationen..
Können nicht eben jene besondere Umstände der Trigger sein, weil du sie bewusst oder unbewusst mit speziellen Orten/Situation/Personen verknüpfst?
Klingt das nicht erstmal viel plausibler wie "unbekannte (und ebenso unerklärliche) Fähigkeiten"?


melden
Anzeige

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 15:14
wuec schrieb:Klingt das nicht erstmal viel plausibler wie "unbekannte (und ebenso unerklärliche) Fähigkeiten"?
Nachdem ich vor Kurzem von Prof.Lesch die Worte hörte, dass das Universum möglicherweise zu 5 Sechsteln aus Dunkler Materie besteht und die Physiker eigentlich noch überhaupt keine genaue Ahnung davon haben, stehen bei mir unbekannte und unerklärliche Dinge wieder viel Höher in der Wahrscheinlichkeit.. ;)


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 16:09
RayWonders schrieb:Nachdem ich vor Kurzem von Prof.Lesch die Worte hörte, dass das Universum möglicherweise zu 5 Sechsteln aus Dunkler Materie besteht und die Physiker eigentlich noch überhaupt keine genaue Ahnung davon haben, stehen bei mir unbekannte und unerklärliche Dinge wieder viel Höher in der Wahrscheinlichkeit.. ;)
Diesen Vergleich verstehe ich jetzt nicht wirklich.


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 16:20
@wuec

Deine Begründing ist, diese beschriebene Wahrnehmung im EP ist nicht wissenschaftlich erklärbar/nachweisbar..

ähnlich ist es mit DunklerMaterie/Energie - man hat etwas wahrgenommen/beobachtet, aber kann es bisher nicht wissenschaftlich erklären/messen/sehen..


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 16:21
RayWonders schrieb:Nachdem ich vor Kurzem von Prof.Lesch die Worte hörte, dass das Universum möglicherweise zu 5 Sechsteln aus Dunkler Materie besteht und die Physiker eigentlich noch überhaupt keine genaue Ahnung davon haben, stehen bei mir unbekannte und unerklärliche Dinge wieder viel Höher in der Wahrscheinlichkeit.. ;)
Dass es noch immer unerforschte Gebiete für die Wissenschaft gibt, ist nichts Neues.
Allerdings bedeutet das nicht, das bereits gut erforschte Bereiche plötzlich Phänomene ermöglichen, welche sich durch ausreichend belegte Fakten bereits ausschließen lassen.

Mit anderen Worten:
Nur weil wir noch nicht viel über dunkle Materie wissen, wird nicht plötzlich Magie auf Erden möglich.


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 16:25
Spiff schrieb:Nur weil wir noch nicht viel über dunkle Materie wissen, wird nicht plötzlich
*Hatschi*

*Hust*

viel mehr fällt mir dazu wahrscheinlich nicht ein...


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 16:26
@RayWonders
Äh, doppelnein.
Meine Begründung lautet eigentlich: Ockhams Sparsamkeitsprinzip, oder wie sie gern mal (nicht ganz richtig) übersetzt wird: je einfacher desto wahrscheinlicher
RayWonders schrieb:ähnlich ist es mit DunklerMaterie/Energie - man hat etwas wahrgenommen/beobachtet, aber kann es bisher nicht wissenschaftlich erklären/messen/sehen..
Durch die Beobachtung wissen wir zumindest, dass da was ist das sich unserer Beobachtung (bislang) entzogen hat.

Der Unterschied ist nun:
Lesch sagt: da ist was (wir haben die Auswirkungen beobachtet), wir wissen nur nicht was/wie/warum.
Applaus, Verbeugen, Abgang, Vorhang.

Du sagst allerdings: ich weiß nicht ob das was ist (es gibt keinen empirischen beleg dafür), aber keine Bange, ich habe vorsorglich ne Erklärung parat.
Applaus, Verbeugen, Abgang, Vorhang.

Du bemerkst den winzig kleinen Unterschied?


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 16:31
wuec schrieb:Der Unterschied ist nun:
Lesch sagt: da ist was, wir wissen nur nicht was/wie/warum.
Wikipedia, hat Theorien parat dafür (für dunkle Materie und das was man wahrgenommen hat), mehrere sogar..
wuec schrieb:Du sagst allerdings: ich weiß nicht ob das was ist (es gibt keinen empirischen beleg dafür), aber keine Bange, ich habe vorsorglich ne Erklärung parat.
Applaus, Verbeugen, Abgang, Vorhang.
Wo liegt hier der Unterschied, ich und der Thread-Ersteller haben etwas wahrgenommen und ich habe eine Theorie dazu..

Nur weil du nicht an das Kollektive Bewusstsein glaubst und es bisher nicht nachweisbar ist, heißt das nicht, dass diese Theorie falsifiziert also komplett widerlegt ist?


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 16:35
@RayWonders
Der Unterschied:

Da ist was, wir wissen es nur nicht genau.

vs

Ich weiß nicht ob da was ist, aber ich kann es erklären.

Den Unterschied sieht du nicht?


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 16:39
wuec schrieb:Den Unterschied sieht du nicht?
das ist deine Wahrnehmung meines Posts. ich wollte nicht sagen 'ich kann es erklären.."

ich machte genau das, was Wikipedia von den fähigsten Wissenschaftlern zur Dunklen Materie zitiert, Annahmen zu Wahrnehmungen postulieren, die man vielleicht irgendwann belegen/widerlegen wird..

kannst du widerlegen, dass Lebewesen untereinander ständig verknüpft sind durch ein Kollektives (Unter)Bewusstsein?


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 16:45
@RayWonders

Zumindest hast aber eine Erklärung angeboten
...dass man es in bestimmten Fällen spüren kann...
Oder nicht?
RayWonders schrieb:Annahmen zu Wahrnehmungen postulieren
Einmal ist es aber eine empirisch belegte Wahrnehmung, im andern Fall fehlt es an eben dieser Empirie. Unterschiedlicher gehts nicht.
RayWonders schrieb:kannst du widerlegen, dass Lebewesen untereinander ständig verknüpft sind durch ein Kollektives Bewusstsein?
Ich kann dir sagen, dass wir bislang keine entsprechenden Beobachtungen machen konnten (die wissenschafltichen Ansprüchen genügen würde). Und das mit der Nichtexistenz hast du bestimmt schonmal gehört. Das pack ich jetzt nicht auf den tisch.


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

14.04.2018 um 16:54
wuec schrieb:Einmal ist es aber eine empirisch belegte Wahrnehmung
ich sehe hier eigentlich nur die Intensivität der Wahrnehmung und die sehr seltene Häufigkeit als Problem..

wer weiß schon was dazu führte, dass ein Gedanke der einen Person ein Aussenden+Empfangen bei der anderen Person bewirkte?

ohne zu wissen wie das Unterbewusstsein die Stärke/Intensitivität/Wichtigkeit des Gedankens bestimmt, ist es unmöglich durch bewusste Experimente zu versuchen so etwas zu wiederholen, um es zu widerlegen oder zu bestätigen mMn.

weil das eine mal wird das ganze bestimmt durch das Unterbewusstsein und das andere mal versuchen wir durch Bewusstsein das selbe hervorzurufen. Unterbewusstsein und Bewusstsein sind nun aber mal zwei verschiedene Dinge. Ich kann nicht unter Verwendung von Bewusstsein in einem Experiment versuchen eine Auswirkung von Unterbewusstsein nachzubilden, meiner Ansicht nach..


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

16.04.2018 um 06:03
Psychologie. Wenn du dir heute sagst, dass du krank wirst, wirst du es auch :D


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

02.11.2018 um 21:54
Intuition, vorahnung kenn ich auch


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

02.11.2018 um 22:36
Hmm, ja, ich spüre das auch immer, wenn eine Nachricht kommt ... wenn der Vibrationsalarm aktiv ist ;)


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

06.11.2018 um 11:11
Hängt das nicht auch etwas damit zusammen, dass man eh eine Nachricht von der Person erwartet hat?
Ich weiß nicht ob da dann tatsächlich irgendeine Art Intuition oder Vorahnung überhaupt stattfindet.


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

06.11.2018 um 22:03
Rhona schrieb:Hängt das nicht auch etwas damit zusammen, dass man eh eine Nachricht von der Person erwartet hat?
Lies noch mal den EP:
Ohne vorher etwas geschrieben zu haben und man eine Antwort erwartet hat man einfach dieses Gefühl.
Und nein, ich halte das für Unfug wenn wie in zitierter Situation.
Wenn man es erwartet, denn hat man es halt erwartet und kann leicht für vorahnend gehalten werden.


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

07.11.2018 um 14:25
Wenn ich fertig werde mit Lachen wird sich das Thema eh erledigt haben, jedoch bis dahin mein Penny.

Scheinbar hat die "dunkle Materie" und das "Unterbewusstsein" mal so kurzerhand nen Update bekommen, laut dem Themenstarter.

Warum?

Weil von 20 Jahren kein Mensch jemals auf die Idee kam jemanden zu erzahlen er kann spueren wenn ein anderer random Mensch etwas schreibt. Gosh, denk doch mal nach, dieser Mist funktioniert NUR wenn beide eine mobile phone haben, ist das eine Evolution der elektronsichen Art das wir nun die "dunkle Materie" als Traeger Medium fuer eine Erfindung der letzten 20 Jahre haben?

Entweder es gibt Berichte das der Typ aus Babylon wusste das der Typ aus Egypt ihm gerade ne Tontafel beschreibt oder nicht. Das ist doch Nonsens im Quadrat.

Demnaechst schlaegt der erste auf der ganz genau "spueren" kann das eine neue Message in den Sozial media aufgegangen ist, so ganz ohne Phone oder Computer.


Ist doch ohne Probleme zu testen.

KEIN PHONE kein Computer fuer 24h und dann bitte alle "Ahnungen" notieren, der Vergleich 24h spaeter und voila ...... kompletter Quatsch.


melden

Eine Smartphone Nachricht spüren

08.11.2018 um 10:16
Doch ich kenn das. Manchmal schaut man mal in Facebook rein und schon kommt eine Nachricht rein. Also ob man es gewusst hätte...


melden
Anzeige

Eine Smartphone Nachricht spüren

08.11.2018 um 10:23
Das ist einfach Zufall bzw. selektive Wahrnehmung. Man erinnert sich einfach nur nicht an die ganzen Gelegenheiten, bei denen man eine Nachricht "gespuert" hat und dann keine kam.


melden
144 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden