Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

23.644 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Corona, Impfung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 20:29
Zitat von LentoLento schrieb:Das ist ein psychologisches Problem. Und solche Ängste (nicht alle) sind häufig nicht rational erklärbar.
Dazu benötigt man aber auch die Informationen, die so eine Angst auslöst. Also es kommt darauf an bei wem ich mich wie informiere.

Viele lassen sich auch von den eigenen Erfahrungen leiten. Z.B wieso sollte ich mich impfen lassen und mit boostern 3 mal im Jahr einer Impfreaktion aussetzten wenn mein Körper schon bewiesen hat das er ohne Impfung auf eine Infektion mit milden Verlauf reagiert.


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 20:50
Zitat von cejarcejar schrieb:wenn wir die Gesellschaft durchgeimpft hätten, wie es sein sollte würden die Chancen darauf, das der Virus eingedämmt steigen
Das lese und höre ich immer und immer wieder. Ich würde das auch gerne glauben bzw. hoffen aber die Zahlen sprechen doch eine andere Sprache.



Oder kann mir bitte jemand erklären weshalb trotz ca. 2/3 geimpften die Infektionen und Todesfälle höher sind als im Jahr 2020?

InfektionsflleRKI 2020 2021

TodesflleRKI 2020 2021

Quelle:
Wikipedia: COVID-19-Pandemie in Deutschland/Statistik/2020
Wikipedia: COVID-19-Pandemie in Deutschland/Statistik#Tages-Statistik der gemeldeten kumulierten Inzidenz nach Bundesländern


3x zitiertmelden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 20:52
Zitat von lochalocha schrieb:Oder kann mir bitte jemand erklären weshalb trotz ca. 2/3 geimpften die Infektionen und Todesfälle höher sind als im Jahr 2020?
Dürfte am Auftreten der Deltavariante liegen, die in diesem Jahr eben Alpha, Gamma etc. und den Wildtyp verdrängt hat.


1x zitiertmelden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 21:12
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:Dürfte am Auftreten der Deltavariante liegen, die in diesem Jahr eben Alpha, Gamma etc. und den Wildtyp verdrängt hat.
Zwischen Bayern und Hessen z.B gibt es nur einen Impfunterschied von ca. 3-4%. Und trotzdem weisen die Infektionszahlen und Hospitalisierung eine erheblichen Unterschied auf.


2x zitiertmelden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 21:15
Zitat von lochalocha schrieb:Oder kann mir bitte jemand erklären weshalb trotz ca. 2/3 geimpften die Infektionen und Todesfälle höher sind als im Jahr 2020?
2020 war bei viel niedrigeren Inzidenzen Lockdown.
2020 lag bei deutlich niedrigeren Inzidenzen eine gleichwertige oder gar höhere Krankenhausauslastung als heute vor.

Die Impfung wirkt, sehr gut sogar.


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 21:17
Zitat von MichellS.MichellS. schrieb:Zwischen Bayern und Hessen z.B gibt es nur einen Impfunterschied von ca. 3-4%. Und trotzdem weisen die Infektionszahlen und Hospitalisierung eine erheblichen Unterschied auf.
Magst das noch mit Links untermauern?Dann kann man die Daten einfach besser auswerten.


1x zitiertmelden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 21:24
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:Magst das noch mit Links untermauern?Dann kann man die Daten einfach besser auswerten.
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Situationsberichte/Dez_2021/2021-12-08-de.pdf?__blob=publicationFile

Seite 3 kannst du den 7Tage Verlauf zwischen Bayern und Hessen vergleichen.

https://impfdashboard.de/

Und hier die aktuellen Impfqoten


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 21:25
Zitat von lochalocha schrieb:Ich würde das auch gerne glauben bzw. hoffen
Naja, glauben, hoffen und Zahlen ist so ne Sache. Und sterben ja auch.
@locha , "besser als" ist nur dann gut, wenn es vorher nicht besonders mies war, verstehst du, was ich meine?

In dem Fall umgekehrt, es mag zwar schlecht aussehen, wenn unten rechts so viel blau ist;
und die sind zwar leider alle tot, aber, und das macht den Unterschied, es sind weniger im Verhältnis zu letztem Jahr.
Guck nochmal hin.
(Das Verhältnis von denen, die krank wurden und überlebten war schlechter, das ist aber eigentlich besser.)

Also man (ich jedenfalls) sieht, wo die Impfung wirkt.
Und die Höhe der Zahlen liegt doch daran, dass man, sich auf den Schutz verlassend, die Inzidenzen hat hochgehen lassen.

Ich hätte gerne zwei so Tabellen, wo Inzidenz- Hospitalisierungs- und Todesrate übereinander liegen, aber nach den Jahren getrennt.
(Und Alter, wenn wir schonmal dabei sind... Ist aber rhetorisch gemeint.)

@locha , hast du´s?
Du hast ne falsche Fragestellung für die Antwort, die die Tabelle gibt, gehabt, sozusagen.
Die sagt durchaus, dass die Impfung gut schützt.

Und auch, dass unsere Regierung uns darum Raum für den Erhalt des Bruttosozialproduktes gegeben hat...
Womöglich ist das in deine "Fragestellung" eingeflossen?


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 21:27
@MichellS.

Alles klar klar, danke dir, ich schaue mir das mal in Ruhe an.


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 21:34
Baden Würtenberg und Hessen ist der Unterschied auch noch größer. Zudem erkennt man auch, wenn man die Karte die letzten Wochen verfolgt hat, das die absoluten Höchstinzidenswerte in den letzten Wochen entlang der Grenze zur Tschechische Republik von Sachsen Thüringen und Bayern war. Und das ist nach meinem Wissen Hochrisikogebiet.


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 21:51
Zitat von lochalocha schrieb:Jeder sollte die Möglichkeit haben es für sich selbst zu entscheiden, nach dem Motto Leben und leben lassen.
Nein.
Du siehst ja, dass das nicht ausreicht.
Zitat von lochalocha schrieb:Die Gesellschaft ist aktuell so gespaltet wie schon lange nicht mehr
Die Gesellschaft ist spätestens seit 2015 gespalten.
Die Polarisierungen sind nicht neu. Kritische Zeiten führen häufig dazu, dass sich gegensätzliche Positionen viel deutlicher zeigen.
Zitat von lochalocha schrieb:genauso wie die ungeimpften die geimpften akzeptieren
Tun sie das denn?


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

08.12.2021 um 23:33
@locha

Die entdeckten und erfassten Infektionen hängen natürlich davon ab, wie viel und wie oft getestet wird. In 2021 lässt sich da ab der Kalenderwoche 12 eine rasante Erhöhung der durchgeführten Tests feststellen, auch eine Erhöhung der teilnehmenden Labore.

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1107749/umfrage/labortest-fuer-das-coronavirus-covid-19-in-deutschland/

Das RKI erfasst anscheinend auch für 2020 die Anzahl von durchgeführten Tests, wobei Mehrfachnennungen natürlich möglich sind, wenn ein und dieselbe Person mehrfach getestet wird. Die Datenmitteilungen des RKI sind aber nicht barrierefrei, ich werde daraus irgendwie nicht schlau.

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Testzahl.html

Dass viele Infektionen unentdeckt bleiben, wenn wenig getestet wird, dürfte aber klar sein. Insofern kann man die Jahre 2020 und 2021 nicht unbedingt vergleichen.


1x zitiertmelden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

09.12.2021 um 01:36
Zitat von MichellS.MichellS. schrieb:Zwischen Bayern und Hessen z.B gibt es nur einen Impfunterschied von ca. 3-4%. Und trotzdem weisen die Infektionszahlen und Hospitalisierung eine erheblichen Unterschied auf.
Das hängt mit den Schulferien zusammen. Ich hatte das in NRW verfolgt, dort hatte man deutlich den Einfluss der Schulferien gesehen, die Urlauber brachten das Virus häufig mit, vermutlich hatte man sich im Urlaub nicht so in Acht genommen. Der Alltag nach den Ferien hatte dann bewirkt, dass die Fallzahlen weniger wurden, man startete mit weniger Fällen in die kalte Jahreszeit.

In Bayern sah es anders aus, dort war das Ende der Schulferien deutlich später, zusätzlich gab es das "ausgefallene Oktoberfest" (die Wiesen). In Wirklichkeit gab es kleiner Oktoberfestveranstaltungen, so dass nach dem urlaubsbedingten Anstieg die Fallzahlen nicht niedriger wurden, sie stiegen sogar weiter. Und dann kam die kalte Jahreszeit, wo man mit deutlich mehr Fällen startete als z.B. in NRW. Ich denke, in Hessen wird das ähnlich gewesen sein wie in NRW, das habe ich nicht so verfolgt.


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

09.12.2021 um 06:08
Zitat von CielaCiela schrieb:bin ich nicht "die Ungeimpften". Jetzt auch sowieso nicht mehr.
Natürlich bist du noch, im Sinne von Schutz für dich und andere ungeimpft, wenn du gerade deine erste Dosis erhalten hast. Schon Wahnsinn, wie sich der Quatsch noch nach einem Jahr hält. Konnte man der ganzen Aufklärung denn wirklich so sehr aus dem Weg gehen?

Das ist ja mal Wasser auf die Mühlen der Schwurbler, die tönen alle Geimpften gingen sorglos durch die Welt,


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

09.12.2021 um 07:46
@MichellS.
Wenn Du etwas über die Todesfälle herausfinden willst, musst Du Dir die Altersgruppe 60+ ansehen. Dort passieren 95% der Todesfälle. Die Impfquote liegt dort bei 86%. Grund dürfte sein, dass die Deltavariante wesentlich ansteckender ist und z.T. das Impfdurchbrüche bri alten Menschen mit Vorerkrankungen, die noch nicht geboostert sind, zu einem schweren Verlauf führen können.


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

09.12.2021 um 07:49
Das lässt doch hoffen :)
Bereits Ende März 2022 kann Biontech einen an die Omikron-Variante angepassten Impfstoff liefern - das gaben das Unternehmen und sein Partner Pfizer am Mittwoch (8. Dezember) bekannt. Zudem soll bereits eine dritte Impfung mit dem bisherigen Impfstoff gegen die Virus-Mutation schützen.


Vorläufige Ergebnisse von Laboruntersuchungen zeigen, dass die nach drei Impfdosen hervorgerufenen Antikörper die Omikron-Variante neutralisieren. Bei zwei Dosen sei das Neutralisierungspotential geringer. Die Daten zeigten, dass eine dritte Dosis die neutralisierenden Antikörpertiter im Vergleich zu zwei Dosen um das 25-Fache erhöhe. "Diese ersten Daten lassen darauf schließen, dass eine Auffrischungsimpfung immer noch einen ausreichenden Schutz gegen eine durch die Omikron-Variante ausgelöste Erkrankung jeglicher Schwere bieten kann", sagte Biontech-Chef Ugur Sahin.
Quelle: https://www.infranken.de/ueberregional/deutschland/biontech-kuendigt-omikron-impfstoff-an-neues-vakzin-schon-bald-verfuegbar-art-5350630?fbclid=IwAR1mN8QWY_XC_Kqm1LcNKZVJuIea7NaDh-ed0meo5LmB9xkDv5Og0o1Nlm0


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

09.12.2021 um 08:43
@Frau.N.Zimmer
aber vielleicht sollte man dann doch, wie in England, früher boostern.


1x zitiertmelden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

09.12.2021 um 08:50
Zitat von AndanteAndante schrieb:Dass viele Infektionen unentdeckt bleiben, wenn wenig getestet wird, dürfte aber klar sein. Insofern kann man die Jahre 2020 und 2021 nicht unbedingt vergleichen.
Das ist ein ganz wichtiger Punkt den man nicht außer Acht lassen darf. Noch im Januar 2020 war die Charitee in Berlin das einzige Labor Deutschlandweit das überhaupt einen Test auf Coronaviren (SARS 1) angeboten hat. Danach kamen ab Februar nach und nach mehr Labore dazu. Aber auch da mussten erstmal Testkapazitäten geschaffen werden, Maschinell und Personell. Es kann halt nicht jeder Hans und Franz die Geräte bedienen. Es hat so ca bis Juli, August gedauert die erforderlichen Kapazitäten Auszubauen und dann waren nicht ausreichend Reagenzien auf dem Markt um auch alle Tests durchzuführen. Wenn man die Jahre 2020 und 2021 vergleichen will kann man das meiner Meinung nach erst ab frühestens September eher Oktober tun
Zitat von CielaCiela schrieb:Ich bin eine von denen, die lange vor der Impfung gewartet hat, weil ich insgesamt ein sehr skeptischer Mensch bin und mir total unsicher war.. soll ich es tun oder doch nicht? Ich wusste über alles Bescheid und bin keine Impfgegnerin, hatte nur sehr viel Angst vor den Nebenwirkungen und dass es noch keine Langzeitstudien gibt.
Da kann ich dich total verstehen, ging mir Anfangs genauso. Da hätte ich auch lieber noch länger mit der Impfung gewartet. Aber die Abwägung von Risiken einer Impfung und Risiken einer Erkrankung hat mich dann doch zu dem Entschluss gebracht das die Impfung das kleinere Übel ist. Liegt aber auch daran das im Umfeld meiner Schwester einige Erkrankt waren und davon 50 % mit Longcovid zu kämpfen hatten und daran das ich Bilder von der Intensivstation gesehen habe und mir klar war den Personellen aufwand der nötig ist können die Krankenhäuser nicht auf Dauer leisten. Ich wollte mein möglichstes Tun um die Situation nicht zu verschlimmern.


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

09.12.2021 um 09:16
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:@Frau.N.Zimmer
aber vielleicht sollte man dann doch, wie in England, früher boostern.
Sehe ich wie du. Ich hatte ja das Beispiel mit meiner Tochter, jung und gesund, hat sich testen lassen, weil es ja neulich noch so knapp war, mit den Terminen und sie hatte den Booster nach gerade 6 Monaten schon bitternötig - unter 250 Bau Biontech


melden

Covid-19 - lasst ihr euch impfen?

09.12.2021 um 09:52
@Frau.N.Zimmer
Du musst auch den ganzen Absatz lesen und nicht einfach so was aus dem Kontext reißen. Natürlich bin ich noch nicht voll geimpft, aber mein Satz war darauf bezogen, dass ich nicht "Die Ungeimpften" bin, die anderen die Plätze im Krankenhaus wegnimmt, weil ich mich blöderweise mit Corona angesteckt habe, sondern dass ich als Individuum
Zitat von CielaCiela schrieb:niemals infiziert war und auch die letzten 15 Jahre nicht mehr im Krankenhaus war
und ich mir deshalb den Schuh nicht anziehe, wieso die Zahlen steigen.
Ich halte mich schon immer an die Maskenpflicht, trage seit letzten Jahr nur noch FFP2 und gehe nirgends unnötig hin.

Meiner Meinung nach sollte man Groll haben auf die Impfgegner, die Corona leugnen, die sagen das gibt es nicht, dass die Zahlen gefälscht sind, dass die Impfung nen Mikrochip hat und Bill Gates uns versklaven will und die in der Öffentlickeit entweder den Zinken oben aus der Maske strecken oder sie gänzlich weglassen. Das sind die, die die Öffentlichkeit gefährden.


1x zitiertmelden