weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Physik, Big Bang, Naturgesetze

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:03
Hätte mal ne Frage an die Pros und Physik Spezis .
Ich frag mich folgendes - wenn man jetzt die erde betrachtet - und sich fragt warum sie nicht auseinanderfliegt - dann gibt es dafür irgendwelche physikalischen gesetzmässigkeiten , die das bewergsteligen - und wenn man dann schaut warum das so funktioniert , warum es funktioniert - dann unterliegt das auch einem bestimmenden system usw.

aber wo ist das ende - wie weit muss man gehen - wie weit muss man schauen - um an den punkt zu kommen , wos einfach so ist . also ab wann hat ein atom nunmal so und so viele protonen (zum beispiel) - oder ka - wo liegt dieser punkt der es bewerkstelligt , dass der ganze rest sich an regeln halten kann .

es muss ihn doch geben - diesen anfang der einfach ist wie er ist und nicht gemacht wird .

ich hoffe irgendwer konnte jetzt folgen .


melden
Anzeige

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:07
@Wandermönch

Ab den Kölner 10 Geboten.

Regel Nr1:


"Et es, wie et es!"


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:21
Regel Nr. 2: Et kütt wie et kütt und ansonsten: Et hät noch immer jood jejange...


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:27
Do bes och noch nit an Schmitz Backes vorbei. loool


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:28
vieleicht sind ja kölner die lösung

so wie die reden - da kann es keine physikalische erklärung für geben ^^


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:34
Doch, de Kölner künne alles erkläre :D

Un isch ben schon so jerad ebbe an de Schmitze Backes vorbie jekumme, ever dat es en anderes Kapitelche...


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:35
Aber jetzt mal im Ernst: Worauf will der Threadsteller eigentlich raus? Auf die Naturgesetze?


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:41
scheint so..also ob das einen thread wert ist???


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:45
@Wandermönch
@KittyMambo

Die Naturkonstanten zu hinterfragen sind sicherlich ne Diskussion wert, nur ist das Aufspüren dessen Herkunft genauso ungewiss wie die Frage nach einem Gott.


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:48
@nemo

ja, stimmt eigentlich.und ja, es wird wahrscheinlich keine befriedigende antwort geben


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

29.07.2009 um 23:49
ich frag mich einfach - ob es diesne punkt gibt - diesen punkt an dem die bausteine cdes kosmos einfach sind wie sie din - und nicht durch die grosse 4 kräfte (oder whatever) gemacht werden - also ob es etwas gibt , dass am anfang bereits designt war und nicht erst entstanden ist .
ist ne interessante frage - weil man so einem schöpfer dahinter auf der spur ist .

aber ich kann ahnen wie das heir endet - irgendwan sagt einer , dass man die ersten 2/3 minuten nicht kennt - und dann ist die sache erledigt .

aber ka - vieleicht ist ja etwas bekannt .


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

30.07.2009 um 00:05
Tja dann frag mal Prof. Lesch auf B-Alpha, der macht immer so TV-Sendungen darüber. Niemand weiß, was vor dem Urknall schon da gewesen ist. Aber irgend etwas war sicher da, denn von nix kütt och nix :D


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

30.07.2009 um 00:15
also die physikalischen grundgesetze gelten auch "draussen"
Die bei uns auf der Erde gültigen Naturgesetze haben ebenso Bestand in den Tiefen des
Universums. So das Resümee eines Forschungsprojekts, durchgeführt von einem
internationalen Astronomenteam, zu dem auch Christian Henkel vom Bonner Max-
Planck-Institut für Radioastronomie (MPIfR) gehört. Das Ergebnis ihrer Arbeit, die heute
im Fachmagazin „Science“ veröffentlicht wird, zeigt, dass eine der fundamentalen
Naturkonstanten in der Physik, nämlich das Massenverhältnis zwischen Proton und
Elektron, in einer Galaxie in ca. 6 Milliarden Lichtjahren Entfernung nahezu exakt den
gleichen Wert aufweist wie in irdischen Laboratorien: 1836,15 zu 1.
Das ist ein wichtiges Resultat, da zahlreiche Wissenschaftler eine Variabilität von
Naturgesetzen und Naturkonstanten zu unterschiedlichen Zeiten und an unterschiedlichen Orten
im Universum in Betracht ziehen. „Wir haben nun zeigen können, dass ein bestimmtes
physikalisches Gesetz gleichermaßen in einer Galaxie auf halbem Weg quer durch das gesamte
Universum gilt wie hier bei uns auf der Erde“, so Michael Murphy, Astrophysiker an der
australischen Swinburne-Universität und Erstautor der Studie.
mehr und quelle:
http://astronomy.swin.edu.au/~mmurphy/mu_NH3/MPIfR_media_release_dt.pdf

aber du @Wandermönch willst ja wissen, warum ist das so, wie kommt das? oder?


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

30.07.2009 um 00:23
@KittyMambo

jap genau - mich interessiert einfach - ob es für die regeln auch regeln gibt .

ich sags jetzt an einem sehr unpraktischen beispiel - aber nehmen wir den big ben , durch den oder mit dem alle unseren bekannten naturgesetze entstanden sind - und ich frag jetzt , wieso war der big ben genauso wie er war - also warum hatte er ausgerechnet diese wucht beispielsweise .

ok das ist echt ein blödes besipiel - da man den big ben nicht kennt - ja aber darum frag ich ja - obs diese fertigen bausteine und elemente im kosmos gibt - es muss sie doch geben . das blöde ist nur , dass sie eben in oder vor diesen 2/3 minuten existiert haben müssen - einfach normen die schon dagewesen sein müssen , um den anfang zu machen - ohne die hätte es doch nicht funktionieren können - jemand muss das program geschrieben haben . meiner meinung nach ein indiz auf gott .


man ich wart nur auf den physik pro , der mir sagt wie dämlich das ist - aber ich denke sooooo dämlich ist das gar nicht .


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

30.07.2009 um 00:27
Warum die Dinge so geschehen wie sie geschehen ist einmal erklärbar durch Mr. Zufall und ansonsten durch bestehende Gesetzmäßigkeiten. Die müsste es also auch schon vor Big Beng gegeben haben. Oder sie haben sich durch den Big Bäng eben von selbst ergeben. Konnte der Urknall nicht anders, oder wollte er eben so wie er es tat? - Wer will das beantworten? Frag Mr. Gott - ich weiß im Moment nicht wo Anna ist...


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

30.07.2009 um 00:33
ist doch unsinn , dass sich die funktionalität des kosmos durch zufall ergeben hat - zufall ist chaos - und das haben wir im kosmos nicht .

also entweder es gab schon vorher gesetze - oder aber es gibt das phänomen , dass sich aus unordnung völlig ohne fremdes zutun ordnung ergibt .

beides wäre interessant .


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

30.07.2009 um 00:47
@Wandermönch

"jemand muss das program geschrieben haben"

Hehe, .. ja ein Programm. Hört sich vielleicht schräg an, dennoch denke ich das wenn man einen Megahochleistungsrechner in irgendeiner Zukunft mit allen Parametern welche Atome und ihr Innerstes zu bieten haben, nachprogramiert, wir uns dort wiederfinden könnten.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

30.07.2009 um 00:48
Das mit schon bestehenden Gesetzen ist eine einfache Erklärung. Viel interessanter finde ich, wenn sich aus einem sich zufällig ergebenden Chaos selbst eine Ordnung bildet. Nach der Chaos-Theorie ist alles in einem geordneten Chaos, also im Grunde ist alles Chaos aber eben innerhalb diesem gibt es doch so eine Art Ordnung. Frage ist eben nur, ob diese Ordnung schon da war oder ob sie sich erst gebildet hat. Und diese Frage lässt sich wohl nicht beantworten. Trotzdem ist es interessant. Denn gerade das, was eigentlich das Chaos hervorruft ist auch die eigentliche Ordnung, denn bei einer totalen Ordnung ohne Chaos würde gar nichts existieren. Die vermeintlichen Fehler sind gerade das erhaltende Prinzip der Ordnung. Und da wird´s dann richtig interessant...


melden

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

30.07.2009 um 01:09
@Fabiano

ja aber dann ist dieses phänomen , welches ordnungh in unordnung macht , auch wieder ein system , dass schon bestanden haben muss - ein sytem dass nicht durch die naturgesetze entstanden ist - eine bestimmende funktion , die sich des kosmos in seinen ersten minuten annimmt .

@nemo

theoretisch schon - man bräuchte zwar ungeheuer viel leistung - aber wenn man mal einen computer auf gehirnbasis baut - dann wäre es möglich , da das gehirn irgendwie mehr verbindungen aufstellen kann , als es atome im kosmos gibt Oo
ich wette dann könnteman einfach alles simulieren - und es gäbe fast keine geheimnisse mehr


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

30.07.2009 um 01:18
Natürlich, irgend etwas muss schon da gewesen sein. Aber wie auch immer... wenn wir ein völlig leeres Blatt vor uns haben, dann entsteht darauf etwas, in dem Moment, wo wir den Stift bewegen. Aber was da entsteht, das kann eben auch Zufall sein oder sich ableiten aus bestehenden Gesetzen oder sich selbst völlig neu und frei formieren. Ich weiß es nicht.

Manchmal hilft es auch, wenn man mal Rückwärts denkt, bzw. den Umgekehrten Fall annimmt. Also statt einer großen Explosion, wo alles durch einen enormen Druck nach Aussen strömt, könnte es auch ein Sog gewesen sein, von einer Kraft ausserhalb unseres Universums, die wir (noch) nicht kennen?


melden
Anzeige
rotzlöffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es im Kosmos fertige Bausteine?

30.07.2009 um 04:46
Meinst du Lego Bausteine, fragezeichen,
kannste nachbestellen, net extra aus dem universum holen


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden