weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sich drehende Kugel.

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Vierdimensional

Sich drehende Kugel.

09.09.2010 um 01:09
@Goran
religion = Fiktion
aber lassen wir das, um religion und gott geht es hier nicht back to topic bevor wir wieder ärger kriegen


melden
Anzeige
Goran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sich drehende Kugel.

09.09.2010 um 01:22
Du meinst Zeit ist die vierte Dimension, was mich interessieren würde wäre was die 1 Dimension ist?
Hast du eine Idee oder keine diesbezüglich?


melden

Sich drehende Kugel.

09.09.2010 um 02:34
Hi ! Spannende sache .... wuerde sagen:
1 dimension = zb eine gerade im raum
2 dimension = zwei geraden die sich schneiden bzw. Ein punkt ... alles aus der vogelperspektive
3 dimension = 3 gerade die sich treffen .... kann man aus allen perspektiven betrachten

Ich wuerde sie auch eher achsen als dimensionen nennen.
1D = x achse
2D = y achse
3D = z achse
4D = t(zeit) achse
5D = fantasy achse

Diese 5 achse ist doch auch garnicht bestätigt .... genau wie gott
also ich werde bei meinen 3 achsen bleiben ....
Sobald zeit ins spiel kommt noch temperatur aggregatzustand allgemeinbefinden usw hinzu. ... wenn ihr versteht was ich meine


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sich drehende Kugel.

09.09.2010 um 20:13
Hab mich blöd ausgedrückt, sorry.

Ich meinte natürlich nicht die 4 ersten DImensionen, also die 3 R-Dimensionen, und die Zeitdimension, ich meinte die vierte Raumdimension.

Denn in der 4ten Dimension ist ein Würfel auch was ganz Anderes.

WEie sieht es also mit einer sich drehenden Kugel, oder einem sich drehenden Würfel in 4 Raumdimensionen aus, gibt es sowas?


melden

Sich drehende Kugel.

09.09.2010 um 20:23
existiert eine 4te raumdimension eigentlich?


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sich drehende Kugel.

09.09.2010 um 20:27
Nach der Stringtheory schon...


melden

Sich drehende Kugel.

09.09.2010 um 20:29
hast du da mal nen link dazu?


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sich drehende Kugel.

09.09.2010 um 20:51
Wikipedia: Tesserakt


melden

Sich drehende Kugel.

09.09.2010 um 20:57
dankeschön ^^ werd mich mal schlauer lesen...


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sich drehende Kugel.

15.09.2010 um 20:38
An sich ist dieses Dimensionsgelaber doch totaler Blödsinn.....

Das findet NUR im Hirn der Wissenschaftler statt....man KANN NICHT errechnen ob es mehrere Dimensionen gibt.....


melden

Sich drehende Kugel.

15.09.2010 um 23:53
@Gorgarius
Nun gibt es gibt einige Problem, die man nur mit mehreren Dimensionen lösen kann. Es gibt also verschiedene Vorstellungen, die alle möglich sein könnten. Unsere bisherige Vorstellung vom Universum hat seine Grenzen weshalb man mehr Dimensionen heranziehen muss.

Übrigens sollte man den Begriff Dimension entweder nicht so streng sehen oder genau sagen worum es geht. Ich kann zB aus praktischen Gründen eine 20-Dimensionale Funktion aufstellen um etwas zu berechnen. Dadurch bekomme ich aber noch längst keine 20 Raum-Dimensionen.


Versuche ich jetzt jedoch die Wirklichkeit in Dimensionen zu beschreiben ist wichtig zu wissen, dass jede neue Dimension senkrecht auf den bisherigen liegt.

Die 2. Dimension liegt orthogonal auf der 1., die 3. orthogonal auf der 1. + 2. und wenn es eine vierte Dimension geben sollte so liegt sie ebenfalls senkrecht auf den bisherigen 3.

Bei der Zeit würde diese Rechnung aufgehen. Ich könnte eine Kugelfunktion nehmen und sie in eine 4-Dimensionale Funktion einsetzen so wäre sie erstmal von der Zeit vollkommen unabhängig und ich könnte jede beliebige Zeit einsetzen.

Beschreibe ich zB einen Kreis im 2 dimensionalen Raum und übertrage ihn in den 3 dimensionalen Raum so ist der Kreis eigentlich kein Kreis mehr denn über die 3. Komponente ist ja bisher noch nichts ausgesagt. Bzw: ich kann jeden Wert für z einsetzen und erhalte dennoch meinen Kreis. Ich habe also eine Art Röhre erschaffen.


Wenn ich jetzt die 4. Dimension nicht als Zeit sondern als weitere Raumkomponente auffasse so wird das Ganze natürlich etwas abstrakt :)
Ich mag so Gedankenspielchen. Jedenfalls so lange bis mein Hirn sich verknotet hat und Ruhe braucht :D


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sich drehende Kugel.

16.09.2010 um 12:28
@horusfalk3
Demnach könnte eine Kugel sich in beide Richtungen drehen.

Denn wenn man also die Kugel aus der 3. Dimension hat die sich nach links dreht, dann könnte diese Kugel in einer anderen Dimension sich in die rechte Richtung drehen.
Wenn diese Dimensionen zur gleichen Zeit stattfinden .... naja du weißt worauf ich hinaus will ^^


melden
sebii0503
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sich drehende Kugel.

20.09.2010 um 22:15
wow ... *schiel*


melden
Anzeige

Sich drehende Kugel.

22.09.2010 um 03:02
@Gorgarius
Irgendwie bin ich nicht dazu gekommen weiter darüber nachzudenken.

Im Prinzip wäre das schon möglich denke ich. Analog dazu könnte man ja die 2te und 3te Dimension betrachten. Hier wäre es möglich einen Kreis mit z-Koordinate 0 rechts herum zu drehen und gleichzeitig den (2 dimensional betrachtet) selben Kreis bei z-Koordinate 1 links herum drehen. 3 dimensional betrachtet würde der Kreis sich dabei innerhalb gegeneinander drehen.

Wie man sich das jetzt 4 dimensional vorstellen kann weiß ich gerade nicht genau und mir fehlt im Moment dazu auch die Vorstellungskraft. Ich fürchte aber, dass das hier noch etwas komplizierter werden könnte :D

Aber natürlich könnte man sagen, dass eine Kugel, die wir im Moment betrachten sich bei einer veränderten Koordinate der 4. Dimension in eine andere Richtung drehen könnte. Vollkommen analog wäre ja hier auch die Betrachtung der Zeit als 4. Dimension: Nur weil sich die Kugel heute links herum dreht heißt das noch lange nicht, dass sie das schon immer tut und getan hat.


Das wären jetzt meine Gedanken dazu. Weitere Anmerkungen fände ich jedoch sehr interessant :D


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Genesis12 Beiträge
Anzeigen ausblenden