weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gravitation vs. ...??

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Physik, Gravitation, Gegen Kraft
Diese Diskussion wurde von Ilian geschlossen.
Begründung: geklärt
Seite 1 von 1

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:18
hey leute :D

heute hatte ich auf uni mal wieder biophysik und haben die zeit genutzt nur so paar sachen aus der guten alten physik zu wiederholen. naja ich geb zu bin kein physik genie,also den perfekten durchblick habe ich nicht.

jedenfalls haben wir auch die physikalischen groessen wiederholt und die kraefte die da um uns wirken. und nach Newton muss es ja zu jeder aktion auch eine reaktion geben... zum beispiel bei bewegung in einer richtung wirkt die fraktion in die andere und so n zeugs... naja und hab mich halt gefragt was ist die reaktion fuer gravitation. also da das ja auch eine kraft ist muss es doch auch eine kraft geben die gegenwirkt?oder nicht? hab gegoogelt aber nix gescheites gefunden vielleicht koennen mir das die physiker hier erklaeren? das einzige worauf ich gestossen bin ist antigravitation aber das ist nicht wirklich das.das ist lediglich n raum oder feld wo keine gravitation herrscht


melden
Anzeige
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:25
@inthesky
Auf der Erde bewirkt die Gravitation, dass auf alle Körper eine zu ihrer Masse proportionale Kraft in Richtung des Massemittelpunktes der Erde („nach unten“) wirkt. aber wir sinken nicht ein es wirkt also eine gegenkraft?


melden

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:28
@mystery90
mystery90 schrieb:ber wir sinken nicht ein es wirkt also eine gegenkraft?
was meinst du mit wir sinken nicht ein? wenn du meinst in die erde ist das doch keine gegenkraft sondern nur ein hinderniss zwischen uns und dem ding dass uns anzieht, bzw wir ueben nen druck auf die erde aus und die erde nen gegendruck auf unseren koerper.
oder bzw tisch falls du auf einen stehst xD


melden

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:29
@mystery90


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:31
Die Gegenkraft der Gravitation von der Erde auf dich ist die GRavitation von dir auf die Erde....


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:34
@inthesky
@JPhys
das meint ich


melden

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:37
@mystery90
@JPhys

ach geht das? muesste nicht die reaktion der aktion das gegenteil tun? also im sinne von gravitation anstatt anziehn, abstossen oder so?


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:38
wenn sich die massen gegenseitig anziehen zieht die erde dich an und du die erde also wechselwirkung an anziehung oder? warum sollt sie uns abstoßen, definitiv nicht@inthesky


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:39
@inthesky
Beides zieht an

Und das ist das Gegenteil

Die Erde zieht dich in x richtung zu ihr hin
Du ziehst die Erde in -x Richtung zu dir hin

Die beiden Kraefte wirken in entgegengesette richtung...


melden

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:41
@JPhys

ach jetzt hab ichs kappiert, also so wie bei vektoren, selbe orientierung andere richtung?
dann kann ja die diskussion geloescht werden xD


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:44
@inthesky
da siehste mal zwei user geben dir rasch eine antwort dass selbst google nichth atte


melden

Gravitation vs. ...??

14.10.2010 um 20:46
@mystery90
mystery90 schrieb:aber wir sinken nicht ein es wirkt also eine gegenkraft?
Ja richtig, es wirkt eine Gegenkraft ! es sind die negativen E-Felder der Atomhüllen aller Materie die sich gegenseitig abstossen... das verhindert ein Durchdringen von Materie durch Materie.


melden
dere
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gravitation vs. ...??

16.10.2010 um 12:08
Antigravitation bedeutet nicht die Aufhebung von Gravitation, sondern es wirkt eine "Abstoßungskraft".
Ein weiterer "Zwilling" der Gravitation wäre die Paragravitation; damit ist die "parallele" Entsprechung der Gravitation in anderen physikalischen Bezugssystemen gemeint. Ein Bezugssystem in diesem Sinne könnte eine eigene, relativ unabhängige physikalische Welt sein, deren Strukturen jenseits der Plancklänge existieren. Diese Strukturen können naturgemäß zwar nicht mit den Gerätschaften unseres physikalischen Systems beobachtet werden, aber es wäre verallgemeinerbar, dass sie sowohl einen konkreten, systemspezifischen "Strukturträger" (parallel m) als auch eine maximale Grenzgeschwindigkeit (parallel c) besitzen.
Die innerhalb eines derartigen, hypothetischen Mikrokosmos exitierenden Strukturen werden dann nicht von unserer Gravitation, sondern von der weit allgemeineren Kraft der "Paragravitation" zusammengehalten.
M.f.G.


melden
Anzeige

Gravitation vs. ...??

16.10.2010 um 14:01
Gravitation ist eine der grundlegenden Wechselwirkungen! Und da steckt doch schon die Lösung drinnen :) 2 Körper ziehen sich gegenseitig an!


melden

Diese Diskussion wurde von Ilian geschlossen.
Begründung: geklärt
335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden