Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atomzerfall unabhängig von der Gravitation?

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Physik, Gravitation, Atomuhr, Morgan Freeman
Diese Diskussion wurde von Rho-ny-theta geschlossen.
Begründung: Geklärt
Seite 1 von 1

Atomzerfall unabhängig von der Gravitation?

03.04.2013 um 14:53
Hallo,

ich habe letzte Woche mehrere Folgen der Dokureihe "Morgan Freeman - Mysterien des Weltalls" gesehen. In einer der Folgen der zweiten Staffel(ich weiß nicht mehr genau welche), ist die Rede davon, dass die Erdoberfläche ständig um ungefähr einen halben Meter hin- und her wabert, sich also von der Erdmitte entfernt und wieder zurückschwingt. Dieser Umstand sei zu belegen und zu zeigen anhand von Atomuhren und deren unterschiedlich schnellem Zeitverlauf (gravitative Zeitdilatation?). Da die Atomuhren ja auf atomaren Zerfallsprozessen basieren, müsste das dann heissen, dass die Gravitation den Atomzerfall beeinflusst, oder?

Für Aufklärung durch in Physik versierte Personen wäre ich sehr dankbar.


melden
Anzeige

Atomzerfall unabhängig von der Gravitation?

03.04.2013 um 14:59
affesuper schrieb:Da die Atomuhren ja auf atomaren Zerfallsprozessen basieren
Tun sie nicht.
Wikipedia: Atomuhr#Funktionsweise

Ist die Frage damit beantwortet?


melden

Atomzerfall unabhängig von der Gravitation?

03.04.2013 um 15:01
@kleinundgrün:

ah, vielen dank dafür.


melden

Atomzerfall unabhängig von der Gravitation?

03.04.2013 um 15:15
@affesuper
Mit Vergnügen.


melden

Atomzerfall unabhängig von der Gravitation?

03.04.2013 um 15:20
@affesuper
die gravitation hat auf solchen ebenen kaum einfluss. Selbst, wenn eine Atomuhr auf Zerfallsprozessen aufbaut, würde kein solcher effekt entstehen.
Zum Effekt ansich, ist es das gleiche Prinzip, wie mit dem Flugzeug, welches eine Atomuhr an Bord hat und der Atomuhr, die auf dem Boden steht. Es entsteht eine differenz.
Ist die Frage geklärt?


melden

Atomzerfall unabhängig von der Gravitation?

03.04.2013 um 15:25
@Cesair

jo, danke.


melden

Diese Diskussion wurde von Rho-ny-theta geschlossen.
Begründung: Geklärt
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden