Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Monitorstrahlung schädlich?

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Computer, Gesundheit, Technik, Krankheit, Technologie, Strahlung, Monitor
beam
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 15:41
ist monitorstrahlung schädlich? setzt man sich einem risiko aus, wenn man länger als 10 std. täglich vorm monitor sitzt?


melden
Anzeige
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 15:46
lol, das auf jeden Fall.

Die Strahlung ist zwar längst mehr so stark wie vor 6 Jahren, aber die "Verdummung" so traurig es ist, selbst bei mir, wird immer größer, 10 Std, nichts zu tun? Oder Arbeit

-----------
Wenn ich so könnte, wie ich wollte, dann würde ich, wenn es ginge, alles tun, um zu versuchen, auch das zu verhindern -(Kurz: Ich mach nix)-
-----------


melden
beam
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 15:50
hehe, bei mir kommt es schonmal vor. aber es gibt ja leute die arbeiten 5 tage die woche 8 std. vorm monitor, und das über jahre. grauer star und grüner star soll schon auf monitorstrahlung zurückzuführen sein. ich fühl mich nach 8 std vorm rechner auch total verstrahlt*gg*.


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 15:56
Also grauer oder grüner Star muss nicht unbedingt auf Monitor-Strahlung zurück zu führen sein, da spielen auch andere Dinge eine Rolle.
Verstrahlt wirst du, denk ich mal, mit neuen Monitoren bestimmt nicht mehr so arg.
Vielmehr sollte man sich Gedanken machen wieso man 10Stunden am PC sitzt, wenn es die Arbeit ist, sprich von der Arbeit hier etwas am PC erledigen muss, kann man nichts dagegen machen, jedoch sollte man nicht aus reinem Zeit Vertreib 10 Stunden am PC sitzen, denn:

1. Ist es nicht sonderlich gut fürs Gehirn, sprich man verdummt.
2. Man vereinsamt, verliert Kontakte zu Freunden.

-----------
Wenn ich so könnte, wie ich wollte, dann würde ich, wenn es ginge, alles tun, um zu versuchen, auch das zu verhindern -(Kurz: Ich mach nix)-
-----------


melden
beam
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 16:03
ja, über soziale kontakte gehts mir aber nicht, sondern über gesundheitliche schäden, die auf strahlung des monitors zurückzuführen sind. Sprich: Hirntumor, augenerkrankungen, schwächung des immunsystems oder sonstige einflussnahme auf die gesundheit.


melden
beam
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 16:05
also körperliche gesundheit! =))


melden
beam
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 16:05
an meiner rechtschreibung und grammatik sieht man, dass du mit der verdummung recht hast *gg*


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 16:06
moin

besorgt euch tft´s ;)

buddel


melden

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 16:14
auf jedenfall macht der monitor meine augen kaputt! (ob das jetzt von der strahlug oder vom täglichen 8-std. gucken ist..)
Seit ich im Büro arbeite wird meine sehkraft immer schwächer :(

Und ich sah, und siehe! in der Mitte des Throns und der vier Tiere und inmitten der Ältesten stand ein Lamm wie getötet, und hatte sieben Hörner und sieben Augen, welches die in alles Land ausgesandten sieben Geister Gottes sind.


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 16:48
Mehr als Licht ist da nicht, von daher ist es auch nicht schädlich.


melden

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 16:55
denkst du vielleicht. Nur kann ich ohne Linsen bald gar nichts mehr sehn!

Und ich sah, und siehe! in der Mitte des Throns und der vier Tiere und inmitten der Ältesten stand ein Lamm wie getötet, und hatte sieben Hörner und sieben Augen, welches die in alles Land ausgesandten sieben Geister Gottes sind.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 16:55
moin

müreth,
du weisst ganz genau, daß bei einem röhrenmonitor elektronen von hinten gegen den schirm geschossen werden.
nicht umsonst haben crt´s diese "strahlungsarm nach DIN..." aufkleber.
die frage ist nur, wer bestimmt die grenzwerte?

buddel


melden
nimor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 17:00
Samal das ist müll...Es entstehet radioaktive strahlung im alpha und beta bereich..
dei alphastrahlung ist nicht sehr gefährlich aber dei betastrahlung geht durch die schädelplatte...

Nur bei TFT's wie buddel schon angesprochen hat ist das nicht der fall, sie sind keine strahlungsquellen....

Wer das alles nicht glaubt schaut doch bitte selber im google..

suche die Vergangenheit, finde die Zukunft und rette die Gegenwart


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 17:11
Am Röhrenmonitor sollte man nur öfters zwinkern, damit die Augen nicht austrocknen oder aller halben Stunde mal für paar Minuten wowanders hinschauen.
Davon abgesehen sitze ich schon seit zig Jahren beruflich und privat lange vorm Monitor und habe noch keine Sehschwäche oder Brille. Aber wo ich mit Computern angefangen habe, habe ich diese Frage auch gleich meinem Lehrer gestellt, der hat herzlich gelacht.

Viel schädlicher für die Augen ist bei Dämmerung ein Buch mit kleiner Schrift zu lesen.

Naja und TFT's kommen mir bis auf weiteres nicht ins Haus. Bis die endlich mal wirklich rundum brauchbar sind, gibts Plasma, was ich bevorzugen würde. Leider momentan zu teuer.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 17:17
moin

haha, relict :
"Viel schädlicher für die Augen ist bei Dämmerung ein Buch mit kleiner Schrift zu lesen."
dieses ammenmärchen ist fast so alt wie die schwindsucht vom onanieren ;)

und ich weiss ja nicht welche anwendungen du gebrauchst
aber die tft´s sind doch wirklich schon klasse heute.

das schädlichste am crt ist für mich das hohe gewicht beim schleppen ;)

buddel


melden
wastl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 17:25
oh gott! Du schädigst gerade deine Augen und ein Hirntumor wächst!
Schnell PC abdrehen und ab inne Ecke!

Nänä, aber TFT's sind auf jeden Fall besser für die Augen (s. Buddels Post)
Sonst schädigt der Monitor nicht den menschlichen Körper (zumindest bei mir nicht)

Wirst ja sehen : Sobald du irgendwelche Schäden hast kannst du sie ja vielleicht auf den Monitor zurückführen. Spätestens dann weisst du obs schädlich is ;)

und auch die hölle ist ein ort der sich um die erde dreht


melden

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 17:27
ist jetzt wahrscheinlich blöde Frage aber was sind denn tft's.... flachbildschirme?!

Und ich sah, und siehe! in der Mitte des Throns und der vier Tiere und inmitten der Ältesten stand ein Lamm wie getötet, und hatte sieben Hörner und sieben Augen, welches die in alles Land ausgesandten sieben Geister Gottes sind.


melden
nimor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 17:29
ein guter trick die schädlichkeit von rtc zu minimiren ist die helligkeit runter zu drehen...

Und am besten den monitor schön weit wech stellen...n' halber meter währe gut..

suche die Vergangenheit, finde die Zukunft und rette die Gegenwart


melden
nimor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 17:29
Ja flachbisdschirme..

suche die Vergangenheit, finde die Zukunft und rette die Gegenwart


melden

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 17:38
ahso, thx...

aber ich muss sagen, wir haben bei uns im Büro jetzt auch flachbildschirme! Aber ich find die nicht wirklich besser als die alten röhren! klar spiegeln sie nicht meh, aber so vom schauen her ziemlich streng...

naja,vielleicht hat der chef auch einfach die billigsten genommen... ^^"

Und ich sah, und siehe! in der Mitte des Throns und der vier Tiere und inmitten der Ältesten stand ein Lamm wie getötet, und hatte sieben Hörner und sieben Augen, welches die in alles Land ausgesandten sieben Geister Gottes sind.


melden
Anzeige
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Monitorstrahlung schädlich?

04.05.2005 um 18:09
@buddel
Ist bei billigen Röhrengeräten dasgleiche. Mein Fernsehmechaniker sagt zu denen "Hohle Gänse" und hat mir den Unterschied zu hochwertigeren Geräten nach Aufschrauben gezeigt. ^^

Nee TFT ist für Grafiker ein graus. Klar für 0815 Anwender erfüllen die sicherlich ihren Zweck.

Aber ich setze halt die Prioritäten weder als erstes auf Design, Platzbedarf, coolness, noch auf eventuelle Schädlichkeiten nach irgendwelchen Normen. Jahrzehntelang gings auch ohne und da waren die Röhren noch wesentlich strahlungsfreudiger.

Ein Monitor muss als erstes eins können und das auch perfekt: Bildqualität.

Eingeschränkter Blickwinkel, Farbdarstellung, vorgegebene Auflösung und immernoch zu hohe Reaktionszeit stören mich immernoch. Am meisten natürlich ersteres.

Und preislich was halbwegs brauchbares kostest auchnoch um die 1000 Eus.
Dafür bekomme ich nen Top-22" Monitor mit allen Schikanen oder 2 für Dualscreen.
TFT haben einfach noch zuviele Kinderkrankheiten und technisch bedingt auch vieles unmöglich zu realisieren. Wenn schon flach, dann Plasma, aber z.Z. eben auch noch viel zu teurer. TFT ist nur ne Übergangsphase, die sich in Grössgeräten nicht allzulange halten wird.
Sekt oder Selters. ;-)




Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
425 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Roboterkrieg15 Beiträge