Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Stirlingmotor mit Erdwärme angetrieben

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Stirling
gnojko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stirlingmotor mit Erdwärme angetrieben

06.04.2009 um 23:47
in jedem hochhaus kann man problemlos mindestens einen fetten schornstein einbauen und aus der luftströmung weit mehr energie mit viel weniger aufwand rausholen, als mit einem erdwärmebtriebenen stirlingmotor. in verbindung mit klimatisation kann man noch über viele andere geldwerte faktoren nachdenken.
aber ihr wollt jetzt erdwärmebetriebenen stirlingmotor.
na gut. war ja nur ein vorschlag.


melden
Anzeige
akula1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stirlingmotor mit Erdwärme angetrieben

13.04.2009 um 13:54
@gnojko
den Schornstein brauchst du bei Fernwärme aus der Erde dann gar nicht mehr^^



In St. Gallen in der Schweiz ist ein Erdwärmeprojekt in der Entwiklungsphase. Die Hälfte der Energie der Stadt soll so hergestellt werden.

http://www.stadt.sg.ch/home/technische_betriebe/energie/projekte/erd-_und_fernwaerme/bohrung_und_untergrund.html


melden
gnojko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stirlingmotor mit Erdwärme angetrieben

13.04.2009 um 14:07
ich hab ja nichts gegen nutzung von erdwärme. nur gibts die nicht überall wo menschen leben. aber überall gibts luft.


melden
akula1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stirlingmotor mit Erdwärme angetrieben

13.04.2009 um 14:29
Nicht überall gibs geignete Standorte (z.B. Basel^^) aber die Erdwärme ist ideal für Kraftwerke mittlerer Grösse.
Die Luft allein bringt auch noch nicht so viel. Hab aber nichts gegen, wass sinnvoll Energie bringt, Haupsache man verstrahlt nicht die Ganze Erde mit Uran für die nächsten 2000000 Jahre oder raucht die Atmosphäre kaputt.

Der Vorteil der Erdwärme ist, dass sie kontinuierlich vorhanden ist, also nicht Wetterabhängig oder sonst von was ist. War aber auch wohl eine Dummheit in Basel zu bohren, wenns doch schon Erdbebengefährdet ist.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
Technologie: Stirlingmotor
refering am 30.11.2008, Seite: 1 2 3
43am 25.07.2012 »
391 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt