weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Möglichst schönes Leben

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Prima, Leben Schön Gut Toll
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 22:53
Was meint ihr, wie kann man aus seinem Leben das beste rausholen. Auch wenn man nicht viel Geld hat oder keinen Job der einem Spaß macht. Warum macht euch das Leben Spaß und wie kann man das beste rausholen.


melden
Anzeige

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 22:55
Positiv denken.
Mit Freunden schöne Sachen unternehmen.
Das Beste aus seinem Leben machen, auch wenn man nicht viel Geld verdient. Es gibt wichtigere Sachen als Geld.


melden
asimafia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 22:56
Immer schön Lotto spielen.


melden

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 22:56
@Spirit2015

Drei Möglichkeiten: Job, Hobbies, Freunde/Familie. Man nehme das, was am leichtesten geht, und konzentriere sich darauf. Wenig Geld ist dann nicht so schlimm (vorausgesetzt man ist nicht grad wirklich konstant Pleite), es gibt viele Hobbies, die wenig bis nichts kosten, und mit Freunden / Familie was unternehmen, muss auch nicht viel kosten.

Beispiel: Fahrrad fahren. Ein gebrauchtes Rennrad ist günstig, wenn man nicht wie ein Idiot fährt hält es ziemlich lange, man kommt in der Gegend rum, man kann mit anderen Leuten rumfahren...


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 22:58
Das ist ganz individuel und musst du für dich herausfinden.


melden

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 22:58
Spirit2015 schrieb:Was meint ihr, wie kann man aus seinem Leben das beste rausholen. Auch wenn man nicht viel Geld hat
Sich selbst in den Arsch treten und viel Geld verdienen. Ganz im Sinne des Tellerwäschers.

Andernfalls ist das immer subjekitv. Jeder muss seinen Weg finden. Gerade heutzutage ist es gut, wenn man öfter auf seine Gefühle hört, denn von außen wird man von allen Seiten beschossen mit möglichen Lebenswegen, die man gehen muss, um glücklich zu sein.


melden

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 23:02
Seine Ziele verfolgen und den richtigen Partner an seiner Seite. Das macht mein Leben schön.

Wenn dir dein Job nicht passt, solltest du vielleicht in Betracht ziehen das zu ändern.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 23:05
in dem man in eins hineingeboren wird wo schon das meiste passt..

gesund sein..
zielstrebig..
alle Möglichkeiten nutzen..


melden

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 23:11
Gute Freunde und Mitmenschen sind das beste :)
Als Kirsche auf der Torte jemanden, mit dem man das Leben teilen will - einem Freund oder Freundin
Im meinem Fall eine Freundin :D

Natürlich ist Geld, Zukunft und Selbstverwirklich auch was, aber das ist leichter zu bekommen :vv:


melden

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 23:14
@Spirit2015

Wichtig ist, dass man Freunde hat, mit denen man reden kann und die für einen da sind. Die einen auch mal auffangen, wenns nicht so gut läuft.

Geld finde ich nicht ganz so wichtig. Man sollte zwar genug haben, aber alles kann man sich eh nicht kaufen.


melden

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 23:16
nicht mit seinem jetzigen Leben hadern, sich nicht bemitleiden, Hoffnung haben, dass es besser wird, sich auch an kleinen Dingen freuen, und einen guten Freund/Freundin an der
Seite mit dem man lachen kann,

@Spirit2015


melden

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 23:18
Immer das schöne versuchen zu sehen.

Sich mit kleinen Dingen zufrieden geben.

Sich erreichbare/realistische Ziele setzen. (=Erfolgserlebnis)

Eine tolle Familie, treue Freunde und einen liebenswerten Partner haben.

Sich auch mal was gönnen und sich Zeit für sich nehmen.

Einen tollen Job haben.

Das viele Elend der Welt vielleicht auch mal wahrnehmen, sich aber nicht zu sehr reinsteigern. Also sprich nicht blind durchs Leben gehen.

Sich für andere freuen, ihnen was gönnen.

Misserfolge wegstecken können

...

Oje da gibt es so viele Faktoren, die ein Leben schön machen können, hängt glaub von jedem selbst ab.


melden

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 23:39
Immer positiv Denken.
Freunde um sich haben.
Eine intakte Familie.
Auch wenig Geld mal was kleines Leisten, was Freude bereitet.
Immer daran Denken, lieber einen schlechten Job, der keine Freude macht, dafür ein regelmässiges Einkommen, als gar keinen Job und dem Geld nachrennen, und die Zeit im Jobcenter zu verschwenden.


melden

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 23:52
Das beste aus dem eigenen Leben herausholen kann man auf die unterschiedlichsten Arten.
In erster Linie hängt es damit zusammen etwas (beruflich oder privat) zu tun/ zu erleben das einen erfüllt.
Sei es das soziale Engagement, sei es ein Hobby aufgrund der persönlichen Fähigkeiten und Interessen, sei es die Familie und oder der Freundeskreis.
Einen Ruhepol zu haben in der Freizeit durch den man neue Kraft schöpfen kann.


melden
domitian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 23:55
Ohne Geld und ohne einen Job, der einem wirklich Spass macht? Unmöglich!

Vergiss es! Das ist einfach nur ein Scheißleben und sonst garnix.


melden

Möglichst schönes Leben

12.06.2013 um 23:55
Hab längere Zeit kein Job gehabt und wenig knete, hab mich noch nie so frei gefühlt.


melden

Möglichst schönes Leben

13.06.2013 um 00:11
Es hängt alles von der Einstellung ab und der Fähigkeit, oder Unfähigkeit schöne Dinge, oder Momente wahrzunehmen.

@Dr.AllmyLogo
Immer positiv Denken.
Freunde um sich haben.
Auch wenig Geld mal was kleines Leisten, was Freude bereitet.
@slobber
slobber schrieb:Das beste aus dem eigenen Leben herausholen kann man auf die unterschiedlichsten Arten.
In erster Linie hängt es damit zusammen etwas (beruflich oder privat) zu tun/ zu erleben das einen erfüllt.
Sei es das soziale Engagement, sei es ein Hobby aufgrund der persönlichen Fähigkeiten und Interessen, sei es die Familie und oder der Freundeskreis.
Einen Ruhepol zu haben in der Freizeit durch den man neue Kraft schöpfen kann.
@Madame.Irrwitz
Immer das schöne versuchen zu sehen.

Sich mit kleinen Dingen zufrieden geben.

Sich erreichbare/realistische Ziele setzen. (=Erfolgserlebnis)

Das viele Elend der Welt vielleicht auch mal wahrnehmen, sich aber nicht zu sehr reinsteigern. Also sprich nicht blind durchs Leben gehen.

Sich für andere freuen, ihnen was gönnen.

Misserfolge wegstecken können
genau so!


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglichst schönes Leben

13.06.2013 um 00:19
Leben wie der Neandertaler, unabhängig und frei mit der Natur verschmolzen, dann hat das pure vollkommene Leben einen Sinn.


melden

Möglichst schönes Leben

13.06.2013 um 02:30
@Spirit2015
Spirit2015 schrieb: Was meint ihr, wie kann man aus seinem Leben das beste rausholen. Auch wenn man nicht viel Geld hat oder keinen Job der einem Spaß macht. Warum macht euch das Leben Spaß und wie kann man das beste rausholen.
Auf Dauer kann einen ein Job, der einem keinen Spaß macht, krank machen.
Noch 40 Jahre bis zur Rente ?

Auf der Arbeit verbringt man sehr viel Zeit des Tages.

Nochmal überlegen, ob eine Veränderung dort möglich ist, so lange Du frei unnd ungebunden bist

Ein Mensch, der total unzufrieden von der Arbeit kommt, da kann das ganze Familienleben drunter leiden


melden
Anzeige

Möglichst schönes Leben

13.06.2013 um 09:07
Man sollte das schätzen was man hat, sich die schönen Dinge im Leben bewusst machen, auch wenn es manchmal nur Kleinigkeiten sind. Die "Probleme" die man manchmal hat sind nicht wirklich Probleme wenn man sich vor Augen führt wie schlecht es anderen Menschen auf der Welt geht. Jeder ist für sich selbst verantwortlich und das muss man sich bewusst machen. Wenn ich mich schlecht fühle sind nicht andere daran schuld, nur ich kann etwas daran ändern (ausgenommen jemand hat einem Gewalt angetan oder so etwas..). Wenn mir mein Job keinen Spaß macht ist nicht der böse Chef schuld. ICH muss mich dann dazu aufraffen etwas aus meinem Leben zu machen.
Und wenn man den Arsch nicht hochkriegt und denkt, alles kommt einem zugeflogen, dann wird man böse enttäuscht werden. Nichts was es wert is es zu haben fällt einem in den Schoß.

Achso und noch was Wichtiges: Geld hat nichts mit Glück zu tun. So lange man genug hat um nicht zu verhungern oder obdachlos zu werden, hat man genug um glücklich zu sein. Und ich denke dass die meisten hier nicht hungern müssen oder obdachlos sind. Klar ist es ne tolle Sache Geld zu haben. Aber die wirklich wichtigen Dinge kann man nicht kaufen. Und wenn man auch die kleinen Dingen wertschätzen kann, kann man sein Leben auch ohne viel Geld sehr erfüllt leben.


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden