weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vom Du zum Sie

55 Beiträge, Schlüsselwörter: Dutzen Siezen
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:06
Ich hab mich heute sehr über eine Kollegin geärgert, die heute völlig aus heiterem Himmel einen Rappel bekommen hat. Hab dann etwas genauer erkennen können was sie so denkt und für Ansichten über mich hat.

Jetzt überleg ich mir ob ich vom Du wieder zum Sie wechsel. Das hab ich bisher in meinem Leben auch nur einmal gemacht. Aber irgendwie find ichs angebracht.

Mich würd mal interessieren, gabs das bei Euch auch schon und was habt ihr gemacht?


melden
Anzeige

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:09
@Spirit2015
Sprich mit ihr, dass es Dir persönlich so lieber wäre.
Da sie sowieso ihre Ansichten von Dir hat, sollte Dir das egal sein.

P.S. Du dumme Kuh sagt sich schneller, als Sie ... ;)


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:09
@Spirit2015
ja, gabs mal, mit einem Vorgesetzten........den habe ich dann höflich gebeten, doch lieber gegenseitig das Sie zu verwenden


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:15
@Spirit2015
Mit einer meiner Exen bin ich per Sie...


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:25
@derMessias
Das klingt ja spannend!
Was um Himmels Willen muss alles passieren, dass man nach einer Beziehung zum „Sie“ zurückkehrt?
Schreib ein Buch drüber, das riecht nach Bestseller. :D


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:29
@Spirit2015
Die Anredeform zu ändern ändert doch nichts an euren Verhältnis. Lass es dabei.


melden
morti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:41
mir würde es gefallen wenn man sich wie früher mit "euch" anreden würde :)


melden
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:41
@CthulhusPrison

Doch, zum einen baut es eine künstliche Mauer auf und zum anderen zeige ich ihr dass mich ihre Äußerungen sehr verletzt haben und zwar so dass "ich sie nicht mehr so mag wie früher".

Außerdem glaub ich fällt es Leuten weniger leicht zu lästern.


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:45
@Spirit2015

Warum willst du wegen einem kleinen Streit gleich alle Brücken abbrechen und auf ,,hoch formell" machen?


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:49
@Spirit2015
Dazu brauchst du trotzdem nicht die Anrede zu wechseln. Sag ihr das ins Gesicht was du von ihr hälst und reduziere den Kontakt wenns geht. Das wird schon seine Wirkung tun.


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 12:49
Kindisch und total unsouverän.


melden
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:04
@jk1
@Kc

ja das mag sein.
vielleicht schlaf ich erst mal ne nacht drüber.

@CthulhusPrison

Das stimmt.


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:06
@Spirit2015

Wenn du dich mit "Sie" wohler fühlst, warum nicht? Allerdings solltest du die Gepflogenheiten in deiner Firma miteinbeziehen. Wenn es Usus ist, dass bei euch jeder und alle sich duzen, ist es schon krass, wenn nur ihr beide euch siezt.
Wenn es bei euch gemischt ist, fällt es nicht weiter auf und ihr beiden siezt euch eben.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:16
ich bin auch dafür, dass wir uns hier alle nur noch sietzen. und gegenseitig "bernd" nennen. ;)

im ernst: mach mal nicht. abfälligkeiten kommen wie boomerangs zurück und du betrittst eine endlosschleife gekünstelter miesepetrigkeit.

hör bitte niemals auf daran zu glauben, dass in jedem noch ein funken gutes steckt und zu versuchen, dieses mit güte hervorzulocken.
Spoilerhttp://vimeo.com/57612073


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:17
@Spirit2015

Außerdem glaub ich fällt es Leuten weniger leicht zu lästern.

Eigentlich nicht, im Gegenteil, damit hilfst du ihr nur sich gegen dich aufzumunitionieren. "Die XXX will jetzt, das ich sie wieder sieze, voll lächerlich!" etc. pp,

Lass deine Freunde nah an dich ran, aber deine Feinde noch näher ;)


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:18
Ja, ich hatte mal eine komische Situation. Ich hatte mich mit meinem Nachhilfe Lehrer erst ge-siezt und dann ge-duzt naja, nach eine Zeit stellte sich heraus, dass er was von mir wollte. Ich fand das heraus und sagte ihm das... Er natürlich - nein- aber es war eindeutig klar, dass er es wollte. Aber da er schon für 3 Monate im Vorraus bezahlt war, musste ich weiter mit ihm Nachhilfe machen. Ab diesem Zeitpunkt Siezte ich ihn wieder. Er mich auch.


melden
Shatiel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:22
Ich hatte mal das Vergnügen mit einem Pfarrer, der seine Ponies in unseren Stall gestellt hat und langsam aber sicher anfing, zu tun was er will (auch mit unseren Pferden) und mir Befehle zu erteilen.
Weit entfernt von nett und freundlich.
Dem hab ich dann auch gesagt, dass ich ihm ein Du nie erlaubt hätte. Obwohl unser Stall extrem familiär war.
Das hat aber gesessen und war in diesem Fall hilfreich. Vor mir hatte er dann mehr Respekt.

In der Arbeit würde ich mir das aber auch sehr sehr gut überlegen!


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:24
@Shatiel
steht der auf pferde?


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:24
@DiePandorra
Stimmt, das könnte ich wirklich machen.


melden
Shatiel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:26
@Konstrukt
Er hat sie gezüchtet.
Bösartige Anspielungen bitte unterlassen ^^
Ich kann ihn nicht ausstehen, aber Stil sollte man wahren.


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:31
Ich hab mich mal von einem Kollegen sehr unhöflich und ungerecht behandelt gefühlt.
Das habe ich ihm in einer E-Mail (kurz nach dem Vorfall musste er auf Geschäftsreise) geschrieben. In meiner Firma war das "Du" üblich, in der Mail habe ich ihn abrupt gesiezt.

Da er Internetzugang hatte, hat er die Mail noch am gleichen Tag gelesen, mich nach dem Lesen sofort angerufen und entschuldigt.

Danach war alles wieder gut, und wir haben uns wieder geduzt.

Aber ich glaub, auch mit dem plötzlichen "Sie" ein Zeichen gesetzt zu haben.


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:38
@Shatiel
achso,ich habs anders verstanden.
stell trotzdem ma ne versteckte cam auf :D


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:41
Ich finde, vom ,,du" einfach zum ,,Sie" zu wechseln wirkt irgendwo wie ,,alle Brücken abbrechen".

Sollte nur im Extremfall gemacht werden, meine ich.


melden

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:45
@Kc

Ich find, "Du" und "Sie" ist auch eine Gefühlssache.

Ich mag allgemein nicht von jedem geduzt werden oder, schlimmer noch, jemanden duzen, wo es mir "gefühlsmäßig" nicht richtig erscheint.

Beim Kollegen damals war ich wirklich angepisst und wenn sich die Sache nicht geklärt hätte, wäre mir "Sie" wirklich lieber gewesen.

Aber natürlich bringt es nichts, das "Du" leichtfertig "wegzugeben". Da sollte man sich seiner Sache schon sicher sein.


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Du zum Sie

06.09.2013 um 13:47
sie mich auch


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden