weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Verständnis Entschuldigung
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:45
Habe heut diese E-Mail bekommen

"Guten Tag,

aufgrund personeller Ausfälle können wir Ihre email leider nicht in gewohnt schneller Weise bearbeiten. Bitte gedulden Sie sich, wir werden innerhalb von 1-2 Tagen auf Sie zurückkommen. Wir bitten vielmals um Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen"

Ist euch eigentlich aufgefallen, dass eigentlich alle heute nur mehr um Verständnis bitten? Ob Deutsche Bahn oder was weiß ich. Keiner sagt mehr "Es tut uns Leid" oder "Wir bitten um Entschuldigung". Alle erwarten Verständnis. Man erwartet von uns dass wir die Situation verstehen. Verstehen, nicht entschuldigen.

Man erwartet regelrecht, dass wir schon Verständnis dafür haben werden.

In anderen Ländern wird man mit Entschuldigungen überschüttet. Zuviel is auch nix, dann is das Entschuldigen auch nix mehr Wert.

Ich war letztes Jahr in Japan. Da fahren die U-Bahnen und S-Bahnen fast sekundengenau. Eine Abweichung von einer Minute und mehr ist dort äußerst ungewöhnlich und wird auch nicht entschuldigt. Verständnis hat da auch keiner, denn die Zeiten Anschlußzüge und Umsteige-züge
sind ebenso straf kalkuliert.

Was meint ihr?


melden
Anzeige

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:47
Wenn man sich entschuldigt, gesteht man sich einen Fehler ein. Das können viele nicht.

Auf der anderen Seite ist Fehler machen menschlich. Dafür sollte man ab und zu tatsächlich mal Verständnis haben ;)


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:49
@ahri
@Spirit2015
ahri schrieb:Wenn man sich entschuldigt, gesteht man sich einen Fehler ein. Das können viele nicht.
Vor allen Dingen Unternehmen. Wundert mich auch nicht, da in der heutigen Zeit jeder dann gleich mit ner Klage ankäme und Schadenersatz oder Schmerzensgeld oder irgendwas für xy fordern würde.


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:50
@CurtisNewton
Das stimmt.

Ich hatte letztens auch Probleme mit der Bahn, weil die eine Ticketbuchung von mir "vergessen" haben, mein Geld aber abgebucht haben. Hab denen ne saftige Mail geschrieben.

Was kam zurück?! "Wir bitten um ihr Verständnis, da wir im Moment Probleme mit unseren Online Buchungen haben"... :nerv:

Wenn das Probleme macht, sollten sie es gar nicht auf ihrer Seite anbieten bis das Problem behoben ist. Aber Verständnis soll man mal wieder haben..


melden
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:51
Schaut mal Leute privat geht dass doch auch nicht. Wenn du was auf Ebay vertickerst und dann nicht verschickst weil du krank warst oder was weiß ich. Dann kannste auch nicht dem Käufer schreiben. "Ich bitte um Ihre Verständnis". Dann sagt man auch "es tut mir leid" oder "sorry" und selbst da kann man nich wirklich was für.


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:53
@Spirit2015

Ebay ist kein passendes Beispiel.
Da kriecht man im einem solchen Fall, damit man keine Negativbewertung bekommt.

Unternehmen sagen: Wir bitten um ihr Verständnis.......DENEN ist doch egal ob Du das hast oder nicht. Denen passiert ja nichts.....solange sie keinen Fehler zugeben / eingestehen. Dadurch würden Sie die Verantwortung übernehmen. Dann lieber auf technisches Versagen schieben....seit Microsoft Windows hat ja nahezu jeder Mensch Verständnis für das Versagen von Technik "entwickelt". :D


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:56
Naja, es hat sich halt als Floskel etabliert, zu sagen "Wir bitten um Entschuldigung" ist denen wohl einfach zu viel des Guten.


melden
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:57
Was heißt das eigentlich "ich bitte um Verständnis". Das heißt, soundso ist das passiert, ich hoffe sie sehen selbst, dass ich auch nichts dafür kann. Das heißt das eigentlich genau genommen. Das heißt aber nicht "da is was schief gelaufen, da kann ich nix für, aber für sie tut mir das trotzdem leid".


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:57
@ahri
ahri schrieb:Was kam zurück?! "Wir bitten um ihr Verständnis, da wir im Moment Probleme mit unseren Online Buchungen haben"... :nerv:
ihr geld behalten wir trotzdem, es wird als bearbeitungsgebühr verbucht!


melden
N8Alp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:58
Zwischen Verstehen und Verständnis liegt ein Unterschied. Ich verstehe durchaus, was beispielsweise Krieg bedeutet, aber ich habe kein Verständnis dafür.

Termin geplatzt weil Mitarbeiter krank? Willst du dich bei deinem Kunden entschuldigen, weil dein Klempnergeselle einen Mopedunfall hatte? "Wir bitten um Verständnis" ist einfach eine Floskel, so wie wir einem Mitmenschen nach einer Niesattacke das Wörtchen "Gesundheit" zurufen, auch wenn er uns so viel bedeutet, wie ein auf der Windschutzscheibe geplatzter Käfer.

Entschuldigung, wenn ich an dieser Stelle vielleicht einen Tick zu satirisch schreibe.


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:59
@dasewige
Das wär ja noch schöner gewesen :D Hat aber trotzdem lange genug gedauert, bis das Geld wieder auf meinem Konto war..

Einfach ein scheiß Service..


melden
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 15:59
Nene das is schon ok.

Wir halten fest "Verständnis" - ich hab daran keine Schuld
"Entschuldigung" - es ist meine Schuld


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:01
@Spirit2015
Versuch mal heute Kritik zu üben dann wird man angeguckt als würde man von Mars kommen.


melden
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:04
@SBL2300

Das sehe ich anders. Kritik ist man in Deutschland nicht gewöhnt. Zumindest nicht als Anbieter. In der Arbeitswelt ist das wieder anders. Aber der Deutsche an sich beschwert sich äußerst ungern und selten. Er meidet dann vielmehr den Laden. Wohlgemerkt maximal, denn normalerweise lässt ein Deutscher viel durchgehen. Hat eben für alles Verständnis. Unfreundliche Bedienung, schlechter Service, gekaufte Lebensmittel daheim verschimmelt ausgepackt....Alles ärgerlich aber normal in Deutschland.

In den USA ist das anderes "ich möchte mit dem Manager sprechen" "ich möchte mit ihrem Vorgesetzten sprechen"......da is das normal.


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:04
@all

bei dem kampf mit den tücken des alltages, muß ich leider priotäten setzen und dabei sind sie leider hinten runter gefallen.
versuchen sie es zu einem späteren zeitpunkt doch nochmal, vielleicht klappt es dann!

mit freundlichen grüße


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:06
@Spirit2015
Spirit2015 schrieb:Aber der Deutsche an sich beschwert sich äußerst ungern und selten.
Findest du?!

Meinst du damit, Deutsche beschweren sich nicht, im Sinne von "jammern nicht gern" (denn das tun sie meiner Meinung nach nur zu gern :D), oder im Sinne von sich beschweren, wenn die "Dienstleistung" nicht zufriedenstellend ist?!


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:06
@Spirit2015
Ich würde gern den Chef sprechen ....
Das habe ich vor kurzem im mcdoof gemacht da mein Burger kalt war
Da dachte ich der Typ hinter der Kasse springt mich an ^^


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:08
@Spirit2015

Das ist nur eine leere Phrase, nichts weiter. Wenn ich nur jedesmal 10 Cent bekommen hätte, wenn ich das gehört habe...


melden
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:08
@SBL2300

Ja der Chef der McDonalds Filiale (war er schon volljährig?)....

Auf Reklamationen reagiert McDonalds echt nicht schlecht. Letztes mal bekam ich ein Glas und ein Gratis McMenu weil sie vergessen hatten mir die Pommes einzupacken.

@ahri. Letzteres definitiv. Deutsche jammern sehr gerne. Volkssport, des deutschen Michel. Jammern aber nix tun um es zu ändern is so Deutsch wie Sauerkraut und Volkswagen.


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:11
@Spirit2015
Das stimmt
Wenn der Chef das mitkriegt
Aber das Personal ist manchmal ziemlich überfordert
Hatte da die Tage wieder mal wieder nen Typ der hat nix hingekriegt und es hat ewig gedauert
Aber es war sein erster Tag da hab ich dann nix gesagt ^^


melden
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:13
ich könnt da immer ausflippen wenn ich für ne halbe Fußballmannschaft bestell und dann gefragt werde "zum hier essen oder mitnehmen".


melden

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:14
@Spirit2015
Dann sag einfach mal wenn die frage nach der Soße kommt egal.
Dann bringt man die richtig aus dem Gleichgewicht.


melden
Spirit2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 16:16
Wir weichen vom Thema ab.

(Aber bestell mal einen Burger und eine Coke, wenn sie nach dem Menü fragt nein, und dann nachdem sie eingetippt hat doch ein Menü, das is mir einmal passiert, ohne absicht, die hat dann so schwer gesäufzt, dass ich bei ihrem kollegen weiterbestellt hab)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 18:26
kommt aufs gleiche raus, denn wer versteht, dem fällt es auch leichter die schuld von einem anderen zu nehmen.


melden
Anzeige

"Wir bitten um Ihr Verständnis"

25.09.2013 um 19:08
Spirit2015 schrieb:Bitte gedulden Sie sich, wir werden innerhalb von 1-2 Tagen auf Sie zurückkommen. Wir bitten vielmals um Ihr Verständnis!
Ohje, solche Emails schreibe ich fast jeden Tag.

Aber nicht, weil ich es so will.

Ich hatte vorher immer 'Ich bitte um Verzeihung' geschrieben, aber Chef fand das zu unterwürfig, also wurde 'bitte' durch 'hoffe' und 'Verzeihung' durch 'Verständnis' ersetzt und schon komm ich nicht mehr rüber, als wäre ich unterwürfig.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Motivation - Lernen18 Beiträge
Anzeigen ausblenden