Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pater Pio, der Wundermönch

325 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Stigmata, Pater Pio, Wundermönch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Pater Pio, der Wundermönch

06.09.2014 um 22:07
Dumas schrieb:
Ich finde das Bild jetzt zwar nicht so toll, da dies ja kein Comic-Thread ist
Würdest Du bitte, wenn du zitierst, den gesamten Beitrag von mir zitieren @Alano
Zitat von DumasDumas schrieb:Danke für Deinen Beitrag @Alano .
Ich finde das Bild jetzt zwar nicht so toll, da dies ja kein Comic-Thread ist ;) , aber es sei auch Dein Beitrag gewährt.
Vielen Dank @Alano :)
Alano schrieb:
was ist nur mit euch los?
Was meinst du mit deiner Frage ?
Laß gut sein @Mr.Data ;)

Gruß, Dumas


melden

Pater Pio, der Wundermönch

06.09.2014 um 22:10
Zitat von Mr.DataMr.Data schrieb:Was meinst du mit deiner Frage ?
@Mr.Data
ich frage eher, was du mit deiner Frage meintest, warum ich ein Comic Bild hier poste?

Na einfach so. Was soll man dazu sagen.

@Dumas
Du scheinst ganz schön angefressen. Sei froh, dass überhaupt jemand Pater Pio kennt, und etwas zu dem Thread beiträgt.


1x zitiertmelden

Pater Pio, der Wundermönch

06.09.2014 um 22:12
Zitat von AlanoAlano schrieb:Du scheinst ganz schön angefressen.
Dem ist nicht so @Alano
Zitat von AlanoAlano schrieb:Sei froh, dass überhaupt jemand Pater Pio kennt, und etwas zu dem Thread beiträgt.
Ich bin ja auch froh, hab nie etwas anderes behauptet. Und ich habe mich bis jetzt auch bei jedem User bedankt, der meinem Thread Aufmerksamkeit geschenkt hat.

Gruß, Dumas


melden

Pater Pio, der Wundermönch

06.09.2014 um 22:14
@Dumas
Okay.

Aber weißt du: in jedem Thread werden ab und zu mal Bilder gespostet. Das ist nicht ungewöhnlich. Nur, damit man bescheid weiß.


1x zitiertmelden

Pater Pio, der Wundermönch

06.09.2014 um 22:15
Zitat von AlanoAlano schrieb:Aber weißt du: in jedem Thread werden ab und zu mal Bilder gespostet. Das ist nicht ungewöhnlich. Nur, damit man bescheid weiß.
Ist gut @Alano . Jetzt weiß ich ja Bescheid.

Gruß, Dumas


melden

Pater Pio, der Wundermönch

06.09.2014 um 22:30
Das Bild finde ich schöner:

http://www.sandrodaverscio.com/(d)Padre_Pio_40.jpg


melden

Pater Pio, der Wundermönch

08.09.2014 um 16:45
schrecklich, das video von san giovanni rotondo.
spenden wurden wurden für prunk und protz und teure mosaike verwendet.
wirklich schade.


letztens stiess ich beim aufräumen der buchregale aus diverse pater pio bücher und videos, ich schämte mich sehr, dem geldschlucksystem durch meine käufe geholfen zu haben.


1x zitiertmelden

Pater Pio, der Wundermönch

08.09.2014 um 17:32
@vielefragen
Mal ganz abgesehen davon, dass die neue Kirche, die den Körper Pio's beherbergt, künstlerisch und architektonisch zu den hässlichsten modernen Kirchenbauten gehört, die mir bekannt sind.


melden

Pater Pio, der Wundermönch

08.09.2014 um 19:54
@exul

Geht so. Ist ja ne unterirdische und eine überirdische Kirche, die ich leider nicht gefilmt habe. Ist auf alle Fälle etwas anderes, was sich von "Standard" abhebt. Die Überirdische ist sehr groß und wirklich gut gemacht. Gibts sicher Bilder im Netz.


melden

Pater Pio, der Wundermönch

08.09.2014 um 19:58
@therepo
Ja, ich kenne beide Kirchengebäude. Darum schrieb ichs ja :D

Ich glaube auch nicht wirklich, dass dieser Baustil im Sinne Pater Pios gewesen wäre. Der ja selbst solange er lebte, ausschließlich die Messe nach dem Missale von 1962 (Missa tridentina) gelesen hat.


1x zitiertmelden

Pater Pio, der Wundermönch

08.09.2014 um 20:25
@exul
Ja, denke auch eher dass es dem Tourismus gut kommen soll. Finde es an für sich nicht so schlecht, es versammeln sich dort schließlich (meistens) Gleichgesinnte aus der ganzen Welt.

Ob das jetzt in religiöser und Padre Pio's Hinsicht gut ist, ist wohl fragwürdig. Ich für meinen Teil finds ok. :D


1x zitiertmelden

Pater Pio, der Wundermönch

12.09.2014 um 14:48
Zitat von vielefragenvielefragen schrieb am 08.09.2014:schrecklich, das video von san giovanni rotondo.
spenden wurden wurden für prunk und protz und teure mosaike verwendet.
wirklich schade.
letztens stiess ich beim aufräumen der buchregale aus diverse pater pio bücher und videos, ich schämte mich sehr, dem geldschlucksystem durch meine käufe geholfen zu haben.
Danke für Deine Stellungnahme @vielefragen
Zitat von exulexul schrieb am 08.09.2014:Ich glaube auch nicht wirklich, dass dieser Baustil im Sinne Pater Pios gewesen wäre.
Denke ich auch nicht @exul . Aber auch wenn er bei deren Bau noch gelebt hätte, hätte er bestimmt nicht so viel Einfluß gehabt bezüglich Baustil.
Zitat von therepotherepo schrieb am 08.09.2014:Ob das jetzt in religiöser und Padre Pio's Hinsicht gut ist, ist wohl fragwürdig. Ich für meinen Teil finds ok.
Genau @therepo . Muß jeder für sich selbst wissen :)

Gruß, Dumas


melden

Pater Pio, der Wundermönch

14.09.2014 um 14:07
pio14


melden

Pater Pio, der Wundermönch

18.09.2014 um 17:54
Das Kloster damals:

kloster 1918
alte kloster s. maria delle grazie in st

Heute die Kirche an selbigen Platz:

Pater-Pio-links-alte-Kirche-von-1540-rec

Die erhalten gebliebenen Teile des Klosters und die Fassade der Kirche vermitteln noch heute einen Eindruck, wie Pater Pio den Ort erlebt haben muß, als er 1916 zum ersten Mal auf die Hochebene des Gargano kam. Im Vergleich zur Gigantomanie der neuen Kirche scheint das 1540 entstandene Klösterchen verschwindend unbedeutend.

Gruß, Dumas


melden

Pater Pio, der Wundermönch

22.09.2014 um 04:01
"Pater Pio hat in einer wundersamen Bilokation den von den Kommunisten inhaftierten Erzbischof von Budapest, Josef Kardinal Mindszenty (1892-1975), besucht. Das berichtete der Vatikanist Andrea Tornielli Mitte August. Das Zeugnis fand Tornielli in einem kürzlich veröffentlichten Buch zum 10. Jahrestag der Einweihung des Heiligtums in San Giovanni Rotondo, wo die Reliquien des Heiligen ruhen. Das Buch heißt: 'Pater Pio: seine Kirche und Orte zwischen Devotion, Geschichte und Kunst.' Die Bilokation ist ein Phänomen, wo eine Person gleichzeitig an zwei Orten auftritt."
"Während der Jahre in Haft kam Pater Pio, der gleichzeitig in San Giovanni Rotondo blieb, wundersam in die Zelle, berichtet Battisti. Der Kapuziner brachte dem Kardinal Hostien und Wein, damit er seine Sehnsucht stillen und wieder eine Messe zelebrieren könne. Pater Pio ministrierte. Nach der Messe unterhielten sich die beiden, bevor der Heilige mit allen mitgebrachten Messutensilien wieder verschwand."



melden

Pater Pio, der Wundermönch

26.09.2014 um 19:18
@fabricius
Vielen Dank für Deinen Beitrag :)

Gruß, Dumas


melden

Pater Pio, der Wundermönch

28.09.2014 um 17:15
Hier mal ein Kartenauszug, wo ersichtlich ist, aus welchem Gebiet Pater Pio stammt:

mun san auto

Gruß, Dumas


melden

Pater Pio, der Wundermönch

28.09.2014 um 17:40
2. Timotheus 4
3 Denn es wird eine Zeitperiode geben, da sie die gesunde Lehre nicht ertragen,+ sondern sich nach ihren eigenen Begierden Lehrer aufhäufen werden, um sich die Ohren kitzeln zu lassen;+ 4 und sie werden ihre Ohren von der Wahrheit abwenden und sich dagegen unwahren Geschichten*+ zuwenden.

selbst die bibel warnt uns eindringlich vor solch unwahren geschichtchen.


melden

Pater Pio, der Wundermönch

28.09.2014 um 17:45
Danke für Deine Stellungnahme @pere_ubu

Gruß, Dumas


melden

Pater Pio, der Wundermönch

09.10.2014 um 15:12
Das Innere des Geburtshauses von Pater Pio:

39g

Gruß, Dumas


melden