Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Französisch lernen trotz Quali

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Freizeit, Hobby, Französisch, Quali
SilverPrincess
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 14:22
Hallo:)
ich habe eine ziemlich dringende Frage:
und zwar interessiere ich mich seit gestern für's Französische, am meisten jedoch für die Sprache und habe angefangen, ein bisschen Französisch zu lernen und habe mir hierfür ein Video auf Youtube angesehen.
Jetzt war meine Frage: ich mache dieses Jahr den Quali und meine Sorge ist, dass es vom Quali ablenken könnte. Ich mache keine Kurse, es ist eigentlich nur ein Hobby. Könnte es trotzdem ablenken? Soll ich in meiner Freizeit einfach machen, worauf ich Lust habe? Ich habe bis jetzt nur Einsen und Zweien. Ich möchte den Englisch-Quali machen, könnte es das gefährden?
Ich gehe auch einmal in der Woche reiten, schreibe gerne Geschichten und besuche einmal in der Woche einen Schauspielkurs, der 1 1/2 Stunden dauert. Ist das zu viel? Könnte meine vielen Hobbies dazu führen, dass ich den Quali nicht schaffe?
Ich freue mich auf viele Antworten!


melden
Anzeige

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 14:28
Französisch ist nicht einfach. Generell wären andere Sprachen lernen nichts für mich. Außer Englisch, das ich einigermaßen beherrsche. Damit sollte es aber auch gut sein, oder noch afrikanisch und peruanisch lernen?


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 14:29
Französisch muss man doch nicht lernen ... das kann man einfach. ;)


melden

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 14:33
Möglich ist es, allerdings ist der Zeitaufwand zum erlernen einer Fremdsprache immer Recht groß.
Besonders wenn man auf ein akzeptables Niveau kommen will.


melden

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 14:34
Lenken dich deine Hobbys vom Lernstoff ab? Wenn nicht, dann sollte die Ausführung, beispielsweise eine neue Sprache zu erlernen, kein Hindernis sein, solange du dich noch auf deine Quali konzentrierst.

Wenn du jedoch merkst, dass es dich ablenkt, dann warte damit, bis du deine Qulai geschafft hast bzw. du mehr Zeit dafür hast, eine weitere Sprache zu erlernen o.ä.

Du selbst, müsstest am besten wissen, was dich ablenkt & vorallem was du dir zumuten kannst; da können wir dir hier nicht allzu viele Ratschläge geben.

Beaucoup de succès! ;)

@kavinsky, setz dem Kind keine Flusen in den Kopf. :D :Y:


melden
melli.tina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 14:35
ich will es auch lernen, die sprache ist wahnsinnig schön. wenn man ein guten zeitmanagement wird es schon klappen


melden
SilverPrincess
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 14:42
Danke für eure Antworten :)
Ich habe nicht das Gefühl, dass es mich ablenkt.
Ich lerne es ja auch nicht, weil ich darin richtig gut werden will, einfach nur, weil mir die Sprache gefällt und ich mich gerne damit beschäftige
Mal sehen ob ich mich weiterhin damit beschäftige . Die nächste Zeit wahrscheinlich schon.


melden

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 15:43
@SilverPrincess

Wenn du Angst hast das dich dein Interesse für Frakreich (Sprache, Mentalität, Essen, Musik etc) vom Quali ablenken könnte.... dann müsstest du eigentlich auch auf alle Hobbies verzichten, darauf verzichten auf Geburtstage zu gehen, dich mit Freunden zu treffen, so lange auf Liebe verzichten.

Privat aus Spaß an der Freude etwas über ein Land lernen, sich damit beschäftigen - das könnte sogar sehr entspannend wirken. So als Ausgleich sozusagen.
SilverPrincess schrieb:und zwar interessiere ich mich seit gestern für's Französische, am meisten jedoch für die Sprache

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen ^^ ... Die Sprache ist auch schön, stimmt.


melden
SilverPrincess
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 16:07
@slobber danke für deine Antwort. Ja, ich glaube, ich beschäftige mich weiterhin damit.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 16:11
Pourquois français? Apprends avec une groupe, c'est trop meilleure et facile.

So, kurz meine Intelligenz unter Beweis gestellt und weiter im Text.

Lerne was auch immer dir Spass macht. Ob es dich ablenkt in Bezug auf deine Quali, was auch immer das sein soll, kannst nur du wissen.

Grundsätzlich ist es aber erstrebenswert, find ich toll.


melden
Eierschmatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 16:35
Hier ist kein Sexualforum.


melden

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 17:12
französischer koitus ist auch was feines.....dann kannst du im bett auch:" we we we we sebon" rufen. :troll:


melden

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 19:29
Mache, was dich interessiert. Es wird dich glücklicher machen, als wenn Du dich ständig mit den Dingen beschäftigst, die andere von dir erwarten. Vielleicht wirst du gesellschaftliche Anerkennung wegen schlechterer Noten verlieren, aber du wirst glücklicher. Es ist viel wichtiger, zu machen, was dich erfüllt, als sich immer nur kommandieren zu lassen.


melden
SilverPrincess
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Französisch lernen trotz Quali

15.11.2014 um 20:01
@illik
ich habe zur Zeit nicht das Gefühl, dass es mich ablenkt. Sollte es aber dazu kommen, würde ich es wahrscheinlich lassen.

@Eierschmatz warum Sexualforum?

@Reliable klingt wahr, was du schreibst. Trotzdem würde ich, wenn meine Noten schlechter werden würden, wieder damit aufhören.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Französisch lernen trotz Quali

16.11.2014 um 02:31
Französisch lernen ist für die allermeisten eine Qual. Da gerät man schnell an seine Grenzen, das ist nicht wie das grammatikarme Englisch!
Bevor ich Latein gelernt habe, war Französisch für mich auch ein Buch mit 7 Siegeln. Wie bitte schön soll man sich Wörter wie ÉTEINDRE 'auslöschen, das Licht ausmachen' machen, wobei es dann noch NOUS ÉTEIGNONS; VOUS ÉTEIGNEZ; ILS ÉTEIGNENT heißt? Wenn man dann aber im Petit Robert nachschaut, wo der Verweis auf das lateinische EX-STINGUERE 'aus-stechen, aus-löschen' gegeben wird, dann wird das alles klarer! Die Wurzel STI(N)G ist wie dt. STECH-.
Gibt noch weitere Kandidaten wie
S'APERCEVOIR DE QUELQUE CHOSE 'etwas merken, bemerken' - das wäre in einer Art Makkaronilatein SE AD-PER-CIPERE DE QUALI-QUID CAUSA (geht aber auch mit einem italienischen AP-PERCÉVER-SI DI QUAL-CHE COSA).
Man sollte deshalb vor dem Französischlernen unbedingt entweder Latein, Italienisch oder Spanisch lernen, dann klappt es auch mit dem Französischen!


melden

Französisch lernen trotz Quali

16.11.2014 um 10:36
@fabricius

Muss nicht sein. Habe erst Französisch in der Schule gehabt, bin auch soweit ohne Qualen durch gekommen. Habe das meiste wieder vergessen, da ich es nach der Schule nie mehr brauchte. Vorher hatte ich nur Englisch, das geht schon alles wenn man sich anstrengt.

Momentan lerne ich Spanisch, da kann man schon einige Verben aus dem Französischen ableiten. Ist sehr praktisch, mehrere Sprachen von einem Sprachzweig zu lernen.


melden

Französisch lernen trotz Quali

16.11.2014 um 10:48
@SilverPrincess
Lass es erstmal. Du musst Prioritäten setzen. Und dieses Quali da, von dem du sprichst, ist viel wichtiger als eine Sprache, die du nebenbei lernst.
Ich an deiner Stelle würde das erstmal aufschieben. Du riskierst damit, zu viel zu lernen und deinen Kopf kaputt zu machen.

Französisch lernen ist auch nicht so einfach. Ich musste es ein paar Wochen lang für ein Auslandspraktikum lernen und es war einfach ätzend. Diese Sprache ist schon alleine von der Rechtschreibung und Aussprache her sehr kompliziert. Du musst da lange Zeit ohne nachzulassen die Sprache lernen, um nicht wieder alles zu vergessen.
Ein paar Wochen nach dem Praktikum habe ich schon einen Großteil der Sprache vergessen. Heute kann ich kaum noch Französisch sprechen.


melden

Französisch lernen trotz Quali

16.11.2014 um 10:51
So schwierig ist fanzösisch nicht. Probiers einfach, was soll schon schief gehen? Du wirst selbst am besten merken, wenn es dir zu viel wird, und dann verschiebst du das Französischlernen auf später. Allerdings reichen da Youtubevideos nicht aus, wenn du es richtig können willst.


melden
Gaap
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Französisch lernen trotz Quali

16.11.2014 um 14:57
@SilverPrincess

Schwer ist die Sprache eigentlich nicht zu lernen. Hatte selbst einige Zeit mich damit privat beschäftigt, ist zwar einiges mittlerweile wieder eingerostet, aber für ein Gespräch reicht es allemal. Was wirklich schwer ist, ist Wirtschaftsfranz. . Denke ich.

In diesem Sinne bonne journee et á demain. :)


melden
Anzeige

Französisch lernen trotz Quali

16.11.2014 um 15:44
Wenn du sowieso nur privat für dich lernst ohne dich gleich in große Unkosten für VHS-Kurse und ähnliches zu stürzen . warum nicht? Wenn du merkst, dass dir alles zu viel wird, kannst du immer noch eine Pause einlegen.

Allerdings finde ich VHS-Kurse, wenn man die nötige Zeit und das Kleingeld hat, an sich ziemlich sinnvoll, um Sprachen abseits des Schulunterrichts zu lernen. Und wenn man die Sprache schon ein bisschen beherrscht am besten noch eine Sprachreise.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt