Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warzen und wie sie verschwanden

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Warzen

Warzen und wie sie verschwanden

07.05.2016 um 23:55
@AgathaChristo
Ich hab nicht wirklich fußpilz :D


melden
Anzeige

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 03:39
@AgathaChristo
Ich hatte vor ein paar Monaten auch eine nervige schmerzhafte Dornwarze am Fußballen. Mit so richtigen Hornschwielen drumherum. Hab ein Mittel vom Arzt bekommen, was aber nicht geholfen hat. Dann hab ich alle möglichen Hausmittel ausprobiert, Vaseline, Nagellackentferner, Tigerbalm, Zwiebeln, Essig etc. nichts hats gebracht und rausschneiden lassen wollte ich auf keinen Fall. Von Tag zu Tag wurde ich dann immer wütender auf diese ätzende Warze, hab mich tierisch über sie aufgeregt weil die weh getan hat und hab dann angefangen die Hornschwiele mit so einem Hobel abzuraspeln weil ich so angepisst war. :D
Hab eine halbe Knoblauchzehe zwei Tage in Essigessenz eingelegt und die anschließend auf die halb offene Warze gedrückt. Hat höllisch gebrannt, weils über Nacht drauf war. Am nächsten Morgen war die Hornhaut um die Warze weiß und abgestorben. Wieder mit dem Hobel dran und abgeraspelt und mit einer Pinzette die Blutgefäße und Hautfetzen der sterbenden Warze rausgezupft. Natürlich ist auch ein Teil der unteren Hautschicht in Mitleidenschaft gezogen worden drumherum durch den Essig. Ouch. Na ja, das ganze hab ich noch 2 Mal gemacht mit der Knoblauchzehe und diese blöde Warze immer wieder beschimpft, weil die so hartnäckig war.
Tja Ende vom Lied: meine Fußsohle ist nun warzenlos und innerhalb von einer Woche komplett narbenfrei abgeheilt. Sieht aus wie neu, kann man sagen, als wäre da nie eine Warze gewesen. Also ich weiß nicht obs an der radikalen Behandlung lag oder einfach Glück oder daran, dass ich die Warze exzessiv beschimpft habe, aber egal was es war, es hat geholfen. :D Schön, so ein warzenfreier Fuß. Keine Macht den Dornwarzen! -.-'


melden

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 08:31
@AgathaChristo
HHä? @Mittelscheitel hat doch gesagt den frischen urin und keinen gesammelten, wieso kommst drauf das du den ganzen Tag urin sammeln sollst um dich abends damit zu begießen?? Und anstatt das Bett voll zu gießen und versauen...schonmal dran gedacht die dusche zu nutzen????😵


melden

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 08:40
@AgathaChristo
Bin Neurodermitikerin, schon immer gewesen. Also ja, ich habe da ein paar Probleme mit der Haut ;-)


melden

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 08:47
Hallo,Leute!
Also,zu diesem Thema kann ich auch etwas beitragen:
Ich hatte mal einen Freund,ein ganz Süßer,alles hat gepasst,bis auf eine dicke,fette Warze direkt auf seinem Daumen.
Sie war wirklich ekelig und ich hab ihn ständig damit konfrontiert.
Aber er sagte,dass sie zu ihm gehört,er hatte sie schon seit seiner Geburt.
Und er würde sie auf gar keinen Fall wegmachen lassen,was eigentlich ein Hautarzt ohne Probleme hätte tun können.
So,plötzlich,nach einem halben Jahr,kam er an,fast panisch,und meinte: wie hast du das gemacht?
Warze war verschwunden,so,als ob nie eine dagewesen wäre.
Ich denke,dass man Warzen "wegsprechen" kann.
Man muss sie nur genug hassen...


melden

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 09:11
AgathaChristo schrieb:Zufall? Aberglaube? Igendwie mag das lächerlich erscheinen, aber es war so.
Dreimal JA! :D

Ich hatte mit Anfang 20 auch beide Hände komplett verwarzt (pro Hand locker 20 Warzen oder mehr)
Meine Freundin hatte die dann bei Mondschein besprochen und nach ein paar Wochen waren sie weg.
Na, merkste was?
=> nach ein paar Wochen

Die sind ganz einfach "von allein" weggegangen bzw durch durch Autosuggestion angestoßene Selbstheilungsprozeße.


melden
hrubi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 13:58
Meine Tochter hatte, als sie noch klein war, auch sehr viele Warzen an den Händen.
Alle Versuche mit Mitteln aus der Apotheke und rausoperieren halfen nur kurzzeitig.

Als wir einmal betonierten spielte sie eine Zeit lang mit Beton (im flüssigen Zustand) in einerSchüssel.
Drei Tage später waren alle Warzen verschwunden und kamen nie wieder.


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 17:54
@apart
HHä? @Mittelscheitel hat doch gesagt den frischen urin und keinen gesammelten, wieso kommst drauf das du den ganzen Tag urin sammeln sollst um dich abends damit zu begießen?? Und anstatt das Bett voll zu gießen und versauen...schonmal dran gedacht die dusche zu nutzen????😵

]Text
Nun, hatte so für mich gedacht, das der Urin, frisch oder gesammelt, erst einige Zeit auf meinem Körper wirken sollte, um meine Warzen am Körper damit zu bekämpfen. Und das wird in der Tat schwierig. Außer ich ziehe mir nach dem Einreiben einen Plastik-Ganz-Körper-Anzug an. Damit kann ich dann auch ins Bett gehen.
Vielleicht hast du ja einen besseren Vorschlag, würde mich freuen.


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 18:09
@hrubi
Als wir einmal betonierten spielte sie eine Zeit lang mit Beton (im flüssigen Zustand) in einerSchüssel.
Drei Tage später waren alle Warzen verschwunden und kamen nie wieder.

]Text
Supi, freut mich für deine Tochter. Schon phänomenal, wie Warzen in die Versenkung getrieben werden können.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 18:18
@AgathaChristo
Was um alles in der Welt hat das Thema Warzen in der Rubrik Mystery zu suchen.
Das gehört in die Rubrik Gesundheit (da es diese hier nicht gibt also anternativ in die Rubrik Menschen).

Liebe Moderatoren,
Warzen sind nichts mysteriöses, sondern eine krankhafte Hauterscheinung, die - je nach Typ - ein dermatologisches Problem darstellt (gestieltes Fibrom), oder durch Viren (Verruca simplex, Verruca vulgaris) übertragen werden und gehört damit hier aus der Rubrik verschoben.

Danke


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 18:20
@groucho
Die sind ganz einfach "von allein" weggegangen bzw durch durch Autosuggestion angestoßene Selbstheilungsprozeße.

[]Text
Interessanter Fall. Vielleicht sollte ich auch mal bei Mondschein meine Körperwarzen ansprechen, damit sie verschwinden. Danke für den Hinweis.


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 18:34
@Micha007
Was bezweckst du mit deinem Kommentar! Das Warzen krankhaft sind, weiß schon ein Kleinkind. Es geht hier darum, wie Warzen ohne ärztliche Behandlung mit Suggestion usw. verschwinden können. Und das empfinde nicht nur ich als Mysteriös. Okay? Danke für dein Verständnis.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 18:38
@AgathaChristo
AgathaChristo schrieb:Das Warzen krankhaft sind, weiß schon ein Kleinkind.
OK, als Metapher will ich das mal gelten lassen.
Es geht hier darum, wie Warzen ohne ärztliche Behandlung verschwinden können.
Ist in meinem Link (weiter unten beschrieben).


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 18:40
Stimulation des Immunsystems und folgende


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 19:02
@Micha007
Danke für den Link.
Bin zwar wissenschaftlich, was Warzen anbelangt, durch dich freundlicherweise infomiert worden. Aber es geht hier in dem Thread um Warzen, die auf vielfältige Weise verschwinden können. Und das ist hier mein Thema. Und User mit ihren Erlebnissen es ja bestätigen.
Danke für dein Verständnis. LG an dich und ich mag dich.


melden

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 19:11
@AgathaChristo
Wie wäre es mit einem Vollbad in Urin? :D


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 19:11
@AgathaChristo
AgathaChristo schrieb:Aber es geht hier in dem Thread um Warzen, die auf vielfältige Weise verschwinden können.
Das läßt sich aber durch unbewußte Stimulation des Immunsystems erklären und ist von daher noch immer kein Mysterium.


melden

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 19:17
@Micha007
@AgathaChristo
Ich glaube darüber kann man streiten ob es nun mysteriös ist oder nicht. Also erfüllt der Thread ja doch seinen Zweck in der Mystery-Rubrik ;)


melden

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 19:17
@skagerak
Wollte ich auch schon vorschlagen, wäre auch was für einen geselligen Abend mit Kumpels zur Unterstützung zum Erhalt der notwendigen Menge...


melden
Anzeige

Warzen und wie sie verschwanden

08.05.2016 um 19:19
@Mittelscheitel
:D Jau, oben rein und unten gleichzeitig raus ... bis alles völlig betrunken in die Wanne fallen...brrrr....


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kleider machen Leute?194 Beiträge
Anzeigen ausblenden