Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ihr seid doch alle nicht normal!

58 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Normal Sein Mensch Gesellschaft Leben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:03
...
Oh, da vab ich mich jetzt vertan, ich glaube grün und blau gemischt ergibt nicht braun! Sondern Türkis :) bin noch nicht ganz wach..!


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:07
Nach Itten ergibt die Mischung aller Grundfarben, welche drei sind, ein Braun. 


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:09
@Kybela
Das ist ja das auf was ich hinaus will. Punkt ist das meiner Meinung nach man "Normaler" wird je näher man diesem Durchschnitt kommt.

@gruselich @menschenkind
ich kenne mich auch nicht so in der Farblehre aus ^^ aber es gibt ja verschiedene Brauntöne, und ob eine Farbe Biologisch dominant/rezessiv ist spielt ja keine rolle. Aber der Braunton der Rauskommt wäre ein anderer. B+b+b+b+g+bl kann nicht nur einfach B wieder ergeben


1x zitiertmelden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:11
Rot, gelb, blau.  Doch auch das mischen der Mischformen zweiter Ordnung kommt dem gleich, so in den zu mischenden Farben wieder alle primär Farben enthalten sind. 


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:23
@menschenkind

Aber im welchen Verhältnis sind die Primärfarben vorhanden das Spielt ja auch eine Rolle. Aus den Primärfarben lassen sich doch unendlich viele Farbkombinationen erzeugen.


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:28
Zitat von ivy131ivy131 schrieb:Punkt ist das meiner Meinung nach man "Normaler" wird je näher man diesem Durchschnitt kommt.
der Mitte auf der Normalverteilung.

Warum machen sich Mathematiker die Mühe, um bei IQ,  Körpergröße und Gewicht die Normalverteilung zu berechnen/anzuzeigen?

Weil Mathematiker nicht doof sind, und deshalb Durchschnitt nicht mit normal gleichsetzen.


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:29
Zitat von ivy131ivy131 schrieb:der am besten für den Job des Präsidenten geeignet ist entscheidet alles
Wer entscheidet, wer am besten geeignet ist?
Warum sollen Verfassungen in die Mülltonne getreten werden?
Warum sollen wir in einer Despotie leben wollen?


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:45
@ivy131
Zitat von ivy131ivy131 schrieb:Ist das aber nicht der Sinn von der "Naturwissenschaft" alles was es gibt versuchen in Zahlen und logischen Gleichungen allgemein darzustellen?
Die Naturwissenschaft befasst sich allerdings mit dieser Aufgabe, das stelle ich keineswegs in Abrede. Dass es sich dabei aber um eine äußerst komplexe Herausforderung handelt, zeigt der heutige Stand der Physik.
Zitat von ivy131ivy131 schrieb:(...) käme auch niemand auf die Idee Sachen wie Raum, Zeit, Wärme oder Magnetismus einen Sinn zu verlein.
Nun ja, einen Sinn ergeben die Sachen wie: Raum, Zeit, Wärme etc. jetzt schon, er entzieht sich lediglich "im Detail" dem allgemeinen Verständnis, was mich persönlich aber nicht verstört. Auch wenn mich Physik fasziniert, die Auflösung solcher Aufgaben überlasse ich gerne den Experten und bin stets gespannt auf neue Erkenntnisse. :)

( bin hier jetzt aber ot. Sorry. )


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:47
@Kybela
Sie berechnen das um einen Durchschnitt und Erwartungswert zu erhalten.
Wenn etwas Normal ist, ist es doch Mathematisch gesehen ohne Abweichung vom Erwartungswert. So würde ich als Mathematiker "Normal" definieren.
Gibt es denn überhaupt sowas wie eine Mathematische Definition von Normal?

@Narrenschiffer
Darum geht es ja weniger wer entscheidet wer am besten geeignet ist,
Theoretisch wäre es nur das beste wenn es so wäre und Theoretisch wäre dieses System effektiver als eine Demokratie.

Ist dann wohl anscheinend dann Ansichtssache, ich würde so leben wollen das ich mir um Politische Angelegenheiten keine sorgen machen müsste weil ich weiß das ich und kein andere es besser Machen könnten.

Frage ist warum willst du nicht so leben? Das heißt selbst in so einem Staat, würdest du auf Mitentscheidung oder so drängen obwohl du weißt das du niemals so eine gute Politische Entscheidung wie der Präsident fallen kannst und einfach nur dadurch das Ergebnis verschlechterst?


3x zitiertmelden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:54
Zitat von ivy131ivy131 schrieb:Mathematische Definition von Normal?
Jeder Wert, der in der Normalverteilung vorkommt.


1x zitiertmelden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 09:54
@neva.eva
Das es einfach ist behauptet keiner :)
Deswegen auch das Thema, interessiere mich auch sehr für Physik und Naturwissenschaften im Allgemeinen und versuche innerlich auch alles mit diesen zu vereinen. Egal ob es um Politik, Gefühle, Eigenschaften oder Glauben geht, irgendwie muss doch alles zusammenhängen xD das universum ist schließlich alles 1 System... oder vieliecht doch nicht? ^^


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 10:00
@ivy131
 
Ja, aber ab der ersten Mischung sind es sekundär Farben aber grundsätzlich hast du natürlich Recht.


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 10:01
@ivy131
 Bei der Physikalischen Wirkung wird es spannend! 


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 10:01
Zitat von ivy131ivy131 schrieb:Frage ist warum willst du nicht so leben?
Weil ich keinem Führer huldigen will.


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 10:03
@Kybela
okay das kann ich so hinnehmen^^
Aber dann musst du ja zugeben das 3 Beine auch normal sind da sie im Definitionsbereich der Normalverteilung zwischen 2 und 4 liegen :)

Über die Aussage das etwas Normaler wird je näher es dem Mittelwert kommt lässt sich anscheinend streiten, bleibe bei der Meinung denn zb einen Ausreißer, Grenzwerte Extremwert und sowas als genau so Normal anzusehen wie etwas was nah dran ist finde ich blöd


3x zitiertmelden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 10:08
@Narrenschiffer
Musst diese Person nicht abwertend mit "Führer" bezeichnen. Du unterwirfst dich doch auch dem Deutschen Rechtssystem.
Hätte ich die Wahl zwischen irgendwas und dem besten huldige ich lieber den Führer(Besten) xD


1x zitiertmelden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 10:11
Zitat von ivy131ivy131 schrieb:würdest du auf Mitentscheidung oder so drängen obwohl du weißt das du niemals so eine gute Politische Entscheidung wie der Präsident fallen kannst und einfach nur dadurch das Ergebnis verschlechterst?
Ja.

Und die Mitentscheidungsmöglichkeit in einer repräsentativen Konsens- und Kooperationsdemokratie funktioniert sehr gut und sehr gerecht. Mein Gewicht ist 1/n (n=Anzahl der gültigen Stimmen).

Mir ist es lieber, wenn Schadstoffgrenzwerte vom Parlament per Gesetz, das von Experten aus dem Bereich Chemie und Medizin ausgearbeitet wurde, festgelegt werden als von einem selbstherrlichen Führer.

@ivy131

Nochmal meine Frage: Wer bestimmt, wer der geeignete Despot ist?


1x zitiertmelden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 10:11
Zitat von ivy131ivy131 schrieb:Du unterwirfst dich doch auch dem Deutschen Rechtssystem.
Seit 27. April 1945 nicht mehr.

Aber ich akzeptiere das Rechtssystem meines Landes, da es demokratisch ausgewogen entstanden ist, einer juristischen Kontrolle unterliegt wie auch die Legislative einer juristischen wie parlamentarischen Kontrolle unterliegt.

Da brauche ich keinen Führer oder absoluten Monarchen.


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 10:12
Zitat von ivy131ivy131 schrieb:das 3 Beine auch normal sind
Ja, 3 ist in der Funktionskurve enthalten. Aber 3 ist nicht ein einzelner Messwert.

Darum sind nur 2 und 4 normale Messwerte.

Die Spinne ist mit 8 weder ein Messwert, noch in der Kurve enthalten und damit nicht normal. Mit 8 Beinen spinnt sie (welch Wortwitz).
Spaziert die Spinne auf die Brücke und man erstellt erneut eine Nomalverteilung, wird auch die Spinne normal.


melden

Ihr seid doch alle nicht normal!

14.08.2017 um 10:22
Zitat von ivy131ivy131 schrieb:(...) bleibe bei der Meinung denn zb einen Ausreißer, Grenzwerte Extremwert und sowas als genau so Normal anzusehen wie etwas was nah dran ist finde ich blöd
Ha! Das finde ich jetzt - ganz unmathematisch - lustig! :D

Durchschnitt:
1 + 1 = 2
2 / 2 = 1

Fällt dir etwas auf? Welcher der beiden Einsen entspricht die pinke Eins?


1x zitiertmelden