weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

sterben, das pro und contra

30 Beiträge, Schlüsselwörter: PRO, Contra
kenny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 16:24
hallöchen,
ihr friedfertigen geschlechter des vornehmen pöbels.
was meint ihr denn würde euch am meisten auf die eier gehn, wenns dann ma langsam zeit geworden ist in den hölzernen tabernagel zu springen?
is es vielleicht die stinkende verwesung, das ihr nachher besser ausseht als vorher, ist es vielleicht das weitergehende weltgeschehen das ihr verpasst, irgendwas spezifisches.....WAS?
also mich würd ja ma interessieren, ob wir ausserirdisches leben oder n überbleibsel von denen finden, bevor die welt an den arsch geht.
und ob wir es schaffen n paar linke bazillen unseres gleichen auf dem mars anzusiedeln, bevor unsere heimat an den obrig besagten geht.
und ob wir noch so lange leben, das unsere körper anfangen zu defomieren um besser mit den herrschenden umständen und gegebenheiten klar zu kommen....
man wie wir wohl aussehen könnten, vielleicht so....?

mg13030,1115130241,evo3ae

oder so......?
mg13030,1115130241,augly32yc

verdammt!...

naja, was soll man machen wenn die evo sich wieder n scherz mit uns erlaubt......der hier hat wohl noch nich gereicht.....

mg13030,1115130241,dumbnukem1uq

rauchen is für n arsch!


melden
Anzeige
giggels
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 16:47
Was fragst du uns das?
Du stirbst ja eh jede folge...

Das Leben ist eine Hündin, eine hänchenhaltende Hündin!
Zu Ehren von Palin - Wuja!


melden
kokain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 16:49
lol


melden
nimor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 16:52
Ist schon ne gute frage die aber keinen interessiert wie keiner so lange leben wird biss sich das herrausstellt

suche die Vergangenheit, finde die Zukunft und rette die Gegenwart


melden
nimor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 16:52
Ist schon ne gute frage die aber keinen interessiert wie keiner so lange leben wird biss sich das herrausstellt

suche die Vergangenheit, finde die Zukunft und rette die Gegenwart


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:07
pro und contra
da fällt mir ein spruch ein


alles nimmt der Tod wenn er das Ende ist
alles gibt der Tod wenn er die Wende ist

Wer glaubt etwas zu sein hat aufgehört etwas zu werden


melden
kenny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:07
@nimor
deine antwort war nich so cool das du sie gleich zweimal posten musst!
@giggels
das is nich wahr, ich tu nur so! ausserdem macht sich dein pferd ah ah an die hinterfüsse....


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:15
>>sterben, das pro und contra

ahm...
is ja wurscht welche vor und nachteile das sterben hat
fakt: wir werden einmal sterben ;) Alle..

There are no stupid questions. Just stupid people.
Posten bis der Arzt kommt!
*schau mich nicht so an ich bin auch nur eine signatur*


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:19
aja hätt ich fast vergessen ;)

Wer glaubt etwas zu sein hat aufgehört etwas zu werden


melden
kenny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:19
ja, ausser ich, ich tu immer nur so!


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:21
löl...

There are no stupid questions. Just stupid people.
Posten bis der Arzt kommt!
*schau mich nicht so an ich bin auch nur eine signatur*


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:23
scheiße ist,das man nicht mehr "wächst".keine erfahrungen mehr macht,der dann aktuelle (wissens)stand der höchste ist.das wars.mehr kommt eben nicht.bzw mehr "erlebt" man nicht.unbeantwortete fragen wird es immer geben.leider stellt der tod nicht wie "ICQ" die frage:"you have unanswered messages!do you really want to quit" ;)
mfg

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden
sin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:28
Mit dieser Frage beschäftigen sich auch ernstzunehmende Nachrichtenmagazine wie dieTitanic.


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:30
und du bist der redakteur?

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden
kenny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:31
titanic s cool und auch ernstzunehmend!

@dänker
das man nich mehr wächst?


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:32
"sich weiterentwickelt",darum in anführungszeichen;)
mfg

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:33
Natürlich gibt es gute wie auch schlechte seiten des Todes.
Aber wie schon oben geschrieben wurde, findet alles
und jeder mal sein Ende.

------------------------------
Beleidigungen sind die Argumente jener, die keine Argumente haben.


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:38
pro: keine probleme -> nach christentum^^ aber nur wenn man keinen spass gehabt hat bzw. friedlich gelebt hat (büäääää)

contra: alles, mir gefällt diese zwar nicht sehr gut, aber man kann wenigstens spass haben (dieses gesucke vom himmel kotzt mich an - sorry gabriel)


PS: mit 16 kann man seine konfession wechseln oder?


mfg pioid
____________________
Töte einen und du bist ein Mörder - Töte Tausende und du bist ein Held.


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:39
gute seiten???vielleicht für eure feinde,also ich kann für mich keine finden!

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden
kenny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:42
@dänker
ok!
@tynkabel
ja klar, das is mir ja schon sehr einleuchtend, aber ich meinte das ja eher so----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------->ihr habt euch bestimmt schon ma gedanken drüber gemacht was ihr so verpassen werdet wenn ihr wegsterbt und an was habt ihr da speziell gedacht, irgendetwas das euch besonders interessieren würde.......verstehst?


melden

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:51
Joa, schon klar.
Natürlich verpasst amn etwas, wenn man nciht da ist..oder
eben nciht merh da sein kann^^

Ich würde gerne erleben wie meine Kinder, wenn
ich ma welche habe, aufwachsen.
Auch interessiert es mcih, wie auch dich, wie sich die
Menschheit vom Äußeren ihre Gestalt verändert.
Aber auch wie sich ihre Denkweise ändert.

kenny, nun zufrieden?^^

------------------------------
Beleidigungen sind die Argumente jener, die keine Argumente haben.


melden
Anzeige
kenny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

sterben, das pro und contra

03.05.2005 um 17:58
@tynkabel
naja, solala.....aber wenn du jetzt noch n bild dazu malen könntest und es nochmal kurz erläutern würdest, wär ich schon ganz froh. du könntest den overheadprojektor benutzen und deine statistiken an die tafel projezieren. die nötigen stifte und die folie kannst du dir hier vorne bei mir abholen.....;)


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden