weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

86 Beiträge, Schlüsselwörter: Klingelt Paketdienst
w0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:00
Im wahrsten Sinne des Wortes!

Keine Ahnung ob das Phänomen noch jemanden betrifft aber oftmals habe ich das Gefühl ich wäre die Anlaufstelle für nicht entgegen genommene Pakete in der Nachbarschaft.

Das das mal vorkommt kann ich alles verstehn. Aber ich hab nun schon zweimal einen Paketzusteller ertappt wie er bei dem Haus nebenan erst garnicht geklingelt hat, sondern gleich bei mir.

Dann versucht man dass auf nette Art zu erklären, aber leider hat dieser Mann seinen Dolmatcher nicht dabei. (Wenn ihr versteht) ich habe es schon mit Zettel an der Klingel versucht... aber auch dies wird nicht gesehn oder gelesen... oder kann nicht gelesen werden.

Ich habe eine  dreijährigen Sohn und zwei  junge Hunde. Und was da dann los ist, wenn jemand Sturm kmingelt könnt ihr euch sicherlich vorstellen...

Meine Frage, ist das nur bei mir so, oder ergeht es auch anderen so???... und.... fällt so etwas nicht unter "Belästigung"? ich persönlich fühle mich da belästigt. Wenn fast jeden Tag jedes Paketauslieferungsunternehmen einmal klingelt!

Lg


melden
Anzeige

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:04
Klar ist das lästig.ich würde klipp und klar sagen,daß ich für niemanden Pakete annehmen.
Derzeit habe ich zwar das Problem nicht,ich hatte es aber schon.
Nach einer Weile hat es aufgehört!


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:07
w0815 schrieb:aber leider hat dieser Mann seinen Dolmatcher nicht dabei. (Wenn ihr versteht)
Dolmatcher? Nix versteh!


Einfach einen Zettel an die Tür hängen: Nehme keine Pakete für Nachbarn an.


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:08
@w0815
Also bei mir haben sie bis jetzt noch nie geklingelt, aber das ist auch das Problem.
Obwohl ich zuhause war (Und meine Klingel funktioniert und ich habe weder etwas lautes gemacht oder sonst was) wurden meine Pakete jedes mal an irgendwelche Nachbarn abgegeben - was mir dann beim abholen natürlich sehr unangenehm war weil ich das garnicht mag wenn die Nachbarn dadurch belästigt werden. Keine Ahnung warum die zu faul sind in den 1. Stock zu gehen oder ich weiß nicht was deren Problem ist aber die eine Nachbarin hat mir erzählt dass der Postbote sie am Hauseingang gefragt hat ob sie das annehmen kann.

Anscheinend werden nurnoch irgendwelche unprofessionellen Leute eingestellt. sehr ärgerlich, kann dich verstehen.


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:08
Da solltest du dann mit dem Postmenschen reden oder einfach nicht annehmen. Fertig. Wieso muss man dafür in einem Forum nachfragen? Was kann der Mensch heutzutage überhaupt noch allein? 


melden
w0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:11
Ich weis nicht warum du gegen alles schiesst was dich grad mal bicht intressiert aber hab auch für dich einen Tip,@löm
Wenn mich etwas nicht interessiert, einfach nicht mitlesen, was kann der Mensch den überhaupt noch allein :-)


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:12
@löm

Wenn's brennt, ruft man ja auch nicht 112, sondern macht einen Allmy-Thread auf.


melden
w0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:12
@Doors
Es hingen schon einige Zettel an der Tür. Hatte ich im Text aber auch erwähnt.


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:15
@Doors
Richtig. Wirklich mysteriös finde ich aber, wo du die Kraft und Geduld hernimmst, immer wieder und auch hier die grundlegendsten Dinge zu erklären. Immer und immer wieder. Und jetzt komm mir nicht mit der Psychiatriearbeit :D.


melden
w0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:18
@TanjaJamie
Das is natürlich auch klasse. So wird es vielleicht so einigen Nachbarn von mir auch gehn ;-)

Gut die Arbeiter sind oft weit über 8 Stunden unterwegs um Ihre Pakete loszuwerden, muss wohl alles sehr schnell gehn. Aber mitlerweile gibt es Packsationen an die man die Pakete senden lassen kann( wenn man nicht zu Hause ist) oder man vermerkt einen Ablageplatz und und und.

Aber dieses Angebot wird scheinbar von wenigen Kunden genutzt....


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:26
@w0815
Ja dadurch dass ich wusste wann das Paket ankommen sollte und ich da zuhause war, wäre ein Ablageplatz unnötig, und dafür dass der Postbote bei mir nicht klingelt kann ich dann ja auch nichts - nur die Nachbarn denken sich dann vermutlich dass ich ständig etwas bestelle und nie daheim bin .. ein Teufelskreis gg


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:27
Passiert mir auch oft, weil meine Klingel die unterste in der Reihe ist. Der Paketbote denkt also, wenn er bei mir klingelt, muss er nicht weit laufen. Ich wohne aber im dritten Stock! Gnihihihihi.... 😁 Wenn er dann also unten steht und fragend halloooo? in den Hausflur ruft, stehe ich oben am Treppenabsatz und rufe runter: 3. Stohock, Fahrstuhl kapuhuuutt! 😈


melden
w0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:27
@TanjaJamie
Das mit den Ablagestellen etc war nicht für dich bestimmt. Hab die Allgemeinheit gemeint.


melden
w0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:28
@LucyFee
Das is auch klasse 🤣🤣🤣da freuen die sich sicher riiiesig. ;-)


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 21:31
@w0815
Du darfst da mit gar nicht erst anfangen. Die Paket Zusteller merken Sich das.
Und bevor die das Paket wieder mitnehmen (Was Einfluss auf ihre Quote hat)
werfen einige es lieber in die Tonne.
Oder drücken es einem Nachbarn aufs Auge.
Ist für Sie der einfachste weg.


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 22:13
Es macht mir nichts aus, Pakete für Nachbarn anzunehmen, dann weiss ich auch, das sie es für mich tun u. nicht zur Post muss^^


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 23:14
Ich war einige Wochen arbeitslos, das hat der Paketbote schnell gemerkt und ist für unsere Wohnanlage (96 Wohnungen) täglich bei mir aufgeschlagen um die nicht zustellbaren Pakete los zu werden. Nachdem ich einige Pakete bis zu zwei Wochen in meiner ein Zimmer Wohnung lagern musste weil die Empfänger sie nicht abgeholt haben habe ich mal für ne Woche die Klingel morgens abgeschaltet.
Mittlerweile bin ich morgens wieder arbeiten und meine Pakete leite ich an eine Abholstation weiter.


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

06.11.2017 um 23:45
TanjaJamie schrieb:Anscheinend werden nurnoch irgendwelche unprofessionellen Leute eingestellt. sehr ärgerlich, kann dich verstehen.
Schon gemein dass die für den Hungerlohn keine studierte Fachzusteller bekommen - beim Ordern ist auch ganz ganz wichtig ohne Versandkosten zu bestellen.

Ganz allgemein: Schimpfen ist immer ganz leicht, dennoch freut man sich schon wenn der Paket abgegeben worden ist -> merken, die Abgabe beim Nachbar ist keine Pflicht für den Zusteller, das müssen die nicht tun.
Wenn ich lese was es für Probleme damit gibt, würde ich es mir wirklich wünschen die geben gar keine ab -> ab zu Poststelle und anstehen.


melden

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

07.11.2017 um 00:14
Das hatte ich eine Weile auch mal, aber in meinem Fall hat es gereicht zwei oder drei Mal die Klingel zu ignorieren. Danach hatte ich meine Ruhe. Zumal die Paketboten hier häufiger mal durchgewechselt werden.

Der erste, den ich hier kennengelernt oder eben nicht kennengelernt habe, hat sich gar nicht erst die Mühe gemacht, irgendwo zu klingeln. Der hat nur Zettel hinterlassen, dass man seine Pakete bei der nächsten Poststelle abholen kann. Dafür, de Zettel in die entsprechenden Briefkästen zu werfen, hat die Zeit aber leider auch nicht gereicht. Wurden sie halt für alle sichtbar mit Tesa an der Hauswand befestigt.

Der zweite war super. Der hat wirklich nur dort geklingelt, wo das Paket hin sollte, das dafür aber auch zuverlässig. Wenn nicht, musste man auch zur Post, aber da ich es wie die Pest hasse, meine Nachbarn abzufangen, wenn sie ein Paket für mich angenommen haben, ist mir das nur Recht. Leider war der nach wenigen Monaten auch wieder weg.

Der aktuelle klingelt nicht und legt die Pakete meist ohne weiteren Zettel im Hausflur ab. Da mir gerade einfällt, wo das Paket sein könnte, dass ich heute eigentlich erwartet habe, überkommt mich spontan wieder das kalte Grausen und das Bedürfnis mal nachschauen zu gehen :D

Ich warte momentan allerdings auch auf den Verifizierungsbrief für die Packstation. Denn wie gesagt, ich mag es nicht, wenn ich Nachbarn wegen meiner Pakete belästigen muss.


melden
Anzeige
fauchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Postmann dreimal klingelt...

07.11.2017 um 00:16
@w0815
ich versteh dein problem nicht.
für andere ein päckel entgegennehmen ist nix schlimmes u. seins beim nachbarn abholen auch nich.

des is allemal noch besser als bis zur post tappern zu müssen.
schliesslich hat die nich jeder direkt vor der haustür.


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden