Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

933 Beiträge, Schlüsselwörter: Kreuzfahrt, Daniel Küblböck, Neufundland, Aidaluna
Diese Diskussion wurde von Carietta geschlossen.
Begründung: Bleibt, bis es ernsthafte Neuigkeiten gibt, erst mal zu. Ist ja nicht auszuhalten.
Onida
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 00:07
Sänger Daniel Küblböck wird auf einem Kreuzfahrtschiff vermisst. Die Reederei Aida Cruises bestätigte auf Anfrage, dass zuvor ein Passagier vor der Küste Kanadas gegen 6 Uhr von der Aidaluna über Bord gegangen und in den kalten Ozean gefallen sei. Retter suchen intensiv nach dem früheren TV-Star.

Laut NTV (Quelle siehe unten) handelt es sich zweifelsfrei um Daniel Küblbock. Ein Zeuge berichtet, dass er vom Deck 5 springen sollte.

Das, was mich derzeit beschäftigt ist: Wieso wird in jedem Bericht so ein Fokus auf seine Frauenkleidung geworfen? Fast überall im Netz ist zu lesen, dass er durch Frauenkleidung aufm Schiff auffiel - eigentlich ziemlich üblich bei ihm, nicht?
Natürlich sah er in den letzten Jahren eher männlicher aus, siehe Quelle Nr. 2 aber... Dass es so auffällig und komisch wäre, kann ich mir nicht vorstellen... Zudem war er auf der Reise mit seiner Stiefmutter. Bisher gibt es keine weiteren Aussagen diesbezüglich. Ein tragischer Unfall oder Selbstmord? Ich bin mir da unsicher...

Quelle 1 zum Vorfall:

https://www.google.de/amp/www.spiegel.de/panorama/leute/daniel-kueblboeck-auf-kreuzfahrtschiff-vermisst-a-1227242-amp.ht...

Quelle 2 Daniel heute:

https://www.google.de/search?q=daniel+kübelbock&oq=Daniel+&aqs=chrome.0.69i59j69i57j69i60l3j0.1561j0j4&client=ms-android...

Die Überschrift ist wahrscheinlich nicht zu ändern? (Handy)... Soll natürlich Küblböck heißen...


melden
Anzeige
alexm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 05:24
Was zwischen den Zeilen unüberhörbar ist, drückt der Spiegel in seiner Fussnote dann doch indirekt aus:
Kreisen Ihre Gedanken darum, sich das Leben zu nehmen? Sprechen Sie mit anderen Menschen darüber. Hier finden Sie - auch anonyme - Hilfsangebote in vermeintlich ausweglosen Lebenslagen.
Ich erinner mich, dass ich irgendwann mal einige Jahre nach DSDS gelesen hatte dass er Unternehmer und Millionär mit Solaranlagen geworden war. https://www.merkur.de/bayern/kueblboeck-solaranlage-macht-millionaer-1189106.html
Offenbar hat das brachen-bedingt nicht gehalten oder er ist privat in schwierigeres Fahrwasser geraten.
Es ist zu früh mehr zu sagen, aber das sind wohl traurige Nachrichten. '-(


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 06:15
Ich frage mich, wie man aus suizidaler Absicht von einem KREUZFAHRTSCHIFF springen kann. Ich meine... Man ist ja nicht direkt tot und dieser ist ziemlich übel im Meer. Aber vielleicht wollte er ja auch auch einfach von der See geschluckt werden und so langsam verblassen.


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 06:43
@MilanSirius
Vielleicht ist es eine Variante, nicht einfach zu sterben, sondern ganz und gar zu verschwinden.
Oder aber es war eine Art Kurzschlusshandlung, ein Spontanentschluss, und das war in dem Moment einfach die nächstliegende Möglichkeit zur Umsetzung.

@alexm
alexm schrieb:Es ist zu früh mehr zu sagen, aber das sind wohl traurige Nachrichten. '-(
Ich fürchte, es ist nicht zu früh, das so zu sehen. Wenn ich das richtig verstehe, nimmt bei einem Mann-über-Bord-Manöver das Schiff schnellstmöglich die Position wieder ein, an der die Person über Bord gegangen ist. Das Schiff war ja in Bewegung. Das Wasser da hat so zehn bis zwölf Grad, da ist das Zeitfenster zur Rettung im Prinzip schon wieder zu, bis das Schiff zurück an der Position ist. Noch dazu ohne Schwimmweste.
Onida schrieb:Wieso wird in jedem Bericht so ein Fokus auf seine Frauenkleidung geworfen?
Weil das Leser bringt. BILD hat einen Bezahlartikel draus gemacht.


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 07:15
das ist alles sehr traurig. :(
MilanSirius schrieb:Ich frage mich, wie man aus suizidaler Absicht von einem KREUZFAHRTSCHIFF springen kann. Ich meine... Man ist ja nicht direkt tot und dieser ist ziemlich übel im Meer. Aber vielleicht wollte er ja auch auch einfach von der See geschluckt werden und so langsam verblassen.
ich kenne mich nicht aus aber der sprung ins meer könnte doch bereits mit dem aufschlag auf die wasseroberfläche tödlich sein, oder? und wenn er von diesem riesigen schiff sprang, gab es doch auch eine art sog-wirkung o.ä.?


darf ich fragen, wie man sich so eine suche vorstellen muss auf offenem meer? gibt es überhaupt hoffnung, ihn zu finden?


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 07:31
Ich war sicher kein großer Fan von Daniel Küblböck, aber so eine Meldung ist immer tragisch.

Ich hatte es auch so verstanden, dass er für sich seinen Weg gefunden hatte. Allerdings habe ich auch von Mobbing in der Schauspielschule gelesen.

Tja, er war halt ne schräge Persönlichkeit, sowas ruft wohl immer Neider auf dem Plan. Wenn es dann allerdings so endet, ist das einfach nur traurig.

Die Überlebenschancen sind wohl sehr gering, bei einem Sprung/Sturz von so einenm Kreuzfahrtschiff. Warten wir es ab.


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 07:36
Vor Neufundland soll die Wassertemperatur lediglich 10,5 Grad betragen. Die Überlebenschancen sind daher nach so vielen Stunden wohl äußerst gering.

https://www.n-tv.de/leute/Suche-nach-Kueblboeck-laeuft-eingeschraenkt-article20615191.html

Ich war auch kein Fan von ihm aber finde sein Verschwinden sehr tragisch.


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 07:56
Ich denke auch das er mittlerweile nicht mehr am leben ist unter diesen Umständen ist es eher unwahrscheinlich das er überlebt hat.
Und ihn zu finden ist auch sehr unwahrscheinlich man wird sicher irgendwann finden wenn er angepült wird.
Was ich nur nicht verstehe warum ihn keiner aufgehalten hat er war ja nicht alleine auf dem Schiff.


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:00
Er soll genau da gesprungen sein, wo damals die Titanic gesunken ist.... :/


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:01
@Dr.Isles

Ich glaube das es nur ein Gerücht ist.


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:06
alexm schrieb:Ich erinner mich, dass ich irgendwann mal einige Jahre nach DSDS gelesen hatte dass er Unternehmer und Millionär mit Solaranlagen geworden war. https://www.merkur.de/bayern/kueblboeck-solaranlage-macht-millionaer-1189106.html
Offenbar hat das brachen-bedingt nicht gehalten oder er ist privat in schwierigeres Fahrwasser geraten.
Seit wann bedeutet Geld denn seelische Zufriedenheit?


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:06
Kleinerose15 schrieb:Was ich nur nicht verstehe warum ihn keiner aufgehalten hat er war ja nicht alleine auf dem Schiff.
Naja, es soll ja früh am Morgen gewesen sein, vermutlich waren die Decks da noch leer. Und ich denke mal, dass es auch ziemlich schnell gegangen sein wird, ich bezweifle, dass man da so schnell reagieren kann. Mam rechnet ja auch nicht damit, dass da iwer plötzlich springt.


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:35
Kleinerose15 schrieb:Was ich nur nicht verstehe warum ihn keiner aufgehalten hat er war ja nicht alleine auf dem Schiff.
Wenn er zum Beispiel vom Balkon seiner Kabine gesprungen ist, wer sollte ihn da aufhalten?


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:37
Meine DSDS Erfahrungen beschränken sich auf die ersten zwei Staffeln, danach hab ich das nicht mehr geguckt. Aber an DK kann ich mich noch sehr genau erinnern. Ich fand ihn furchtbar, völlig überdreht und nervig. In den Jahren danach hab ich nur am Rande mitbekommen, daß er wohl unter die Unternehmer gegangen ist und sich von einer Millionärin adoptieren ließ. Ich wußte nicht, daß er noch Musik machte, das hab ich erst jetzt gelesen. Anscheinend sagte er auch Konzerte ab, weil es ihm wohl nicht gut ging. Vielleicht war er depressiv, vielleicht wurde er wegen seiner Art gemobbt, keine Ahnung. Daß er wohl neuerdings Frauenkleider trug, kann ein "Spleen" gewesen sein, er war ja immer schon ziemlich schräg, eine Provokation, er könnte aber auch ein Transgender gewesen sein, da gibt es viele Möglichkeiten. Ob etwas davon mit seinem Selbstmord zusammenhängt, wird sich evt. noch herausstellen.

Deck 5 liegt etwa 20 Meter über der Wasserlinie, das ist ne Menge und theoretisch kann er auch durch den Sturz bereits verstorben sein. An eine Rettung glaube ich nach der ganzen Zeit auch nicht mehr. Tragisch. Auch wenn ich nicht wirklich was mit ihm anfangen konnte, hat mich die Nachricht doch geschockt.


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:39
Ich halte es für möglich, dass er bereits beim Aufprall verstorben ist oder zumindest bewusstlos wurde.
Onida schrieb:Wieso wird in jedem Bericht so ein Fokus auf seine Frauenkleidung geworfen?
Eher lag der Fokus bisher bei seinem Verhalten an Bord. Ich denke, der Mann war gebrochen und psychisch angeschlagen.
Dass er mit seiner (Adoptiv-)Mutter auf der AIDA war, lese ich hier aber zum ersten Mal. Gibt es dafür valide Quellen?


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:43
Kältezeit schrieb:Dass er mit seiner (Adoptiv-)Mutter auf der AIDA war, lese ich hier aber zum ersten Mal. Gibt es dafür valide Quellen?
Was spielt das für eine Rolle?
Ist aber zum Beispiel hier so geschrieben
Dem Bericht zufolge sei Küblböck privat auf der Kreuzfahrt gewesen sein, in Begleitung seiner Adoptivmutter.
https://www.tz.de/stars/daniel-kueblboeck-vermisst-wohl-von-aida-kreuzfahrtschiff-gesprungen-hoffnungen-schwinden-zr-102...


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:49
tisch schrieb:darf ich fragen, wie man sich so eine suche vorstellen muss auf offenem meer? gibt es überhaupt hoffnung, ihn zu finden?
Die Mannschaft eines Kreuzfahrtschiffes, ist auf einen Mann-über-Bord Vorfall gedrillt. Zuerst werden alle greifbaren Rettungsmittel in Richtung der Person hinterhergeworfen (Rettungsringe und andere schwimmfähige Gegenstände).

Unmittelbar danach muss die ungefähre Position, der über Bord gegangenen Person markiert werden.

Dazu stehen verschiedene visuelle und elektronische Geräte zur Verfügung:

Rauchbojen

Blitzbojen

MOB-Bake

Radar-Transponder

Gleichzeitig wird auf dem Schiff Generalalarm ausgelöst. Ein Einsatzboot wird bemannt und einsatzbereit gemacht. Auf der Brücke wird unverzüglich ein Wendemanöver eingeleitet.


melden

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:52
E_M schrieb:Was spielt das für eine Rolle?
Bei der Frage, inwiefern der Suizid vielleicht geplant gewesen sein kann.

Ich habe ihn mir die ganze Zeit als recht einsamen Passagier vorgestellt, die Info ändert das jetzt wieder.


melden
Anzeige

Daniel Kaiser-Küblböck vermisst

10.09.2018 um 08:53
tisch schrieb:darf ich fragen, wie man sich so eine suche vorstellen muss auf offenem meer? gibt es überhaupt hoffnung, ihn zu finden?
Ein Wiki Artikel über Mann-über-BORD Manöver:

Wikipedia: Mann-über-Bord-Manöver


melden
428 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
SELBSTHASS56 Beiträge