Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Gleichberechtigung Familie Mann Und Frau

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

14.03.2019 um 21:00
@sidin
In dem Artikel ist aber Zündstoff:
Fielen nun auch noch die Unterhaltszahlungen weg, würden viele geschiedene Frauen finanziell deutlich schlechtergestellt, fürchten Kritikerinnen.
Für wenn war jetzt die Unterhaltszahlung...Frau oder Kind?


melden
Anzeige

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

14.03.2019 um 22:02
@corky


Es geht um die Unterhaltszahlung für die Kinder und ob es gerechtfertigt sei, wenn Väter gewisse Prozente für die Aufsicht und Betreuung übernehmen, sie dafür weniger Unterhalt zahlen müssen.


Ich sag da mal gar nichts dazu weil ich mir noch gar keine wirkliche Gedanken gemacht habe und auch nicht in so einer Situation bin.


melden

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

14.03.2019 um 22:08
@sidin
Und wieso sind die Frauen schlechter gestellt wenn die Kinder weniger bekommen?


melden

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

14.03.2019 um 22:13
@corky


Ich glaube das muss zuerst ein mal durch gerechnet werden und was ein Vater dann für Ausgaben hat und ob es für die Frauen dann weniger Geld für die Kinder bleibt oder es sich tatsächlich ausgleicht. Es müsste ja dann schon ein richtiger Ausgabeplan vorhanden sein von beiden Seiten her.


melden

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

14.03.2019 um 22:15
@sidin
Wenn man den Kinderunterhalt kürzt, weil das Kind öfters beim engagierten Vater ist, hat die Frau nicht mehr und nicht weniger...es sei denn sie bedient sich aus dem Kinderunterhalt.
Verstehst es jetzt?


melden

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

14.03.2019 um 22:21
@corky

Sie bedient sich nehme ich mal an für das Kind und nicht für sich selber, ein Kind kostet ja eine menge Geld.

Wie genau das berechnet werden soll, ist im Artikel festgehalten.

Wenn es sauber berechnet wird , dann sollte es aufgehen, denke viele haben Angst, dass sie draufzahlen müssen weil so was dann natürlich dann eine strenge Regel braucht, es würde nur funktionieren wenn die Prozente festgelegt sind wie und wann der Vater sich um das Kind kümmert und was der Vater dann für Ausgaben hat.

Es kann gehen wenn Buchhaltung geführt wird, sonst eher nicht.


melden

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

14.03.2019 um 22:23
sidin schrieb:Sie bedient sich nehme ich mal an für das Kind und nicht für sich selber, ein Kind kostet ja eine menge Geld.
Dann hat sie trotzden nicht weniger für sich! Ich zitiere nochmal den Satz, da steht nichts von Kinder, Du verstehst es nicht.
corky schrieb:Fielen nun auch noch die Unterhaltszahlungen weg, würden viele geschiedene Frauen finanziell deutlich schlechtergestellt, fürchten Kritikerinnen.


melden

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

14.03.2019 um 22:26
@corky


Dann wird befürchtet, dass die Frauen von ihrem Geld was ihnen gehört zum leben, Geld ab zwacken müssen für Ihre Kinder, weil das Kindergeld eventuell niedriger ausfallen könnte. Darum haben sie Angst, dass am ende zu wenig übrig bleibt und die Mütter dann für sich zurückstecken müssen.


melden

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

14.03.2019 um 22:29
sidin schrieb:weil das Kindergeld eventuell niedriger ausfallen könnte.
Das Kindergeld bleibt in seiner Höhe unverändert, ist eine gesetzliche Leistung.
Du meinst wohl Kinderunterhalt, ja das wird niedriger um den Anteil den das Kind direkt (in Leistungen) beim Vater bekommt.
Genau darum geht es!


melden

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

14.03.2019 um 22:36
@corky


Ja du, ich hab keine Kinder und kenne mich da leider auch nicht gerade so toll aus. :-/

Dann gibt es halt Kindergeld und Kinderunterhalt.

Wenn die Kinder die Leistungen direkt vom Vater bekommen muss es eben berechnet werden und wenn das jeden Monat unterschiedlich ausfällt wird es dann recht kompliziert, darum müsste das dann fix in Prozente festgelegt werden.


melden

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

15.03.2019 um 07:31
@sidin
Tatsächlich darf man auch jetzt schon kürzen. Der Unterhalt nach Düsseldorfer Tabelle ist ausgelegt auf den Standartumgang, also jedes zweite Wochenende plus einen meist festen Nachmittag in der Woche sowie die Hälfte der Schulferien.
Wer gar keinen Umgang hat, zahlt nicht mehr, wer aber mehr Umgang hat, darf weniger zahlen, zum Beispiel eine Einkommensstufe unter der tatsächlichen.
Man kann auch pro Mehrtag um soundsoviel Prozent den Unterhalt kürzen, beides ist erlaubt. Das geht den Leuten hinter dieser Idee aber offenbar nicht weit genug.
Dauerhafte Kosten hat der Alleinerziehende Elternteil trotzdem, allein die Miete, weil man ja ein Kinderzimmer vorhalten muss. Dem Vater soll das aber anerkannt werden, wenn er ein Kinderzimmer finanziert, und dann dafür weniger Unterhalt zahlen dürfen.


melden

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

15.03.2019 um 17:44
Ilvareth schrieb am 10.03.2019:Wie seht ihr die Vergabe dieses Preises?
Einen Preis für die selbstverständlichste Sache der Welt zu vergeben, nämlich sich um die Kinder zu kümmern
wenn der Partner eben nicht kann, (die Gründe dafür sind vielfältig aber im Grunde vollkommen egal)
finde ich persönlich höchst lächerlich.


melden
Anzeige

Spitzenvater des Jahres - was haltet ihr von diesem Preis?

19.03.2019 um 21:24
laucott schrieb am 15.03.2019:Einen Preis für die selbstverständlichste Sache der Welt zu vergeben, nämlich sich um die Kinder zu kümmern wenn der Partner eben nicht kann, (die Gründe dafür sind vielfältig aber im Grunde vollkommen egal) finde ich persönlich höchst lächerlich.
sehe ich auch so, zumal -wie hier auch schon geschrieben wurde- die Frau sicher kein Geringverdiener ist.

Sind das eigentlich Fakenews?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
650 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Werbung61 Beiträge